zurück

after work party,16.2. berlin, sonntagsclub-for free

after work party,16.2. berlin, sonntagsclub-for free  
berlin
Deutschland -> Berlin
 
Start-Datum: 16.02.2018 19:00
End-Datum: 16.02.2018 22:00
erstellt: morrissey_girl
beigetretene User: 0

meine dj partnerin und ich legen nächsten freitag , 16.2 wieder auf.
im sonntagsclub bei der after work party, von 19-22.00 Uhr.
freier eintritt!musikmässig gibt's voraussichtlich tanzbares gute Songs wie z.b motown, disco,northern soul,electro/house,
explizit lesb/queere Künstlerinnen aus der vegangenheit aber auch aktuelle wie hayley kiyoko,
anteil indie rock,
Sachen wie XX,le tigre, ,
newcomerinnen wie ibeyi, kelea..
bisserl female soul /hip hop (Mary j blige)
bisschen aktueller pop und nat. "frauenschwof" klassiker
zum schluss wieder etwas nick cave, pj harvey...
eher frauenlastig...
dann werden wir , da wir diesmal auch wunschlisten austeilen, sehen, was wir von euch so integrieren könen , bzw was wir haben, wir haben schon ne grosse auswahl, kann aber sein, dass wir evtl eben gerade den einen song nicht zur verfügung haben.
unser anspruch ist und war ,versch musikstile mitreinbringen,viel indie ,electro, punkiges,darkwaviges, da uns persönlich der anteil von 100% an bekannten charts , und dann immer die gleichen songs, und sonst nix anderes- bei frauenparties eher langweilt auf dauer.
tja, die frauen im so-club bisher nur zu bekannten achtziger und neunziger klassikern und machten ganz schnell kehrt, wenn sie mal was nicht kannten...kenne ich so extrem nicht vom ausgehen....was ja auch kein vorwurf ist , es macht ja spass, leute zum tanzen zu bringen. ..und wir freuen uns drüber...
nur von unserem persönlichen musikgeschmack her fänden wir es nat. cooler, noch experimentierfreudiger zu sein, nicht nur den "discofox-beat " zu bedienen.
aber je öfters wir das machen , schaffen wir es unseren pers. geschmack mit denen der "masse " zusammen zu bringen.

.

liegt wohl auch daran, mit den zurückhaltenden tänzern,dass das eher ein cafe /bar ist, keine "richtige" disco und es noch relativ früh am abend ist, die clubstimmung kommt nun mal erst später auf bei den berlinern.

das auflegen geht leider nur bis 22.00-wg lärm und wohngegend. aber das cafe ist noch bis mitternacht offen.
aber bis 22.00 uhr könen wir die mucke ordentlich aufdrehen ;-)

wir freuen uns,wenns ordentlich voll ist und viele leute auch tanzen, ...

Öffnungszeiten Café
täglich von 18 Uhr bis mindestens Mitternacht

Verkehrsanbindung
U/S Schönhauser Allee
ausgang wichertstrasse
Tram M1, M13, 12 und 50

Adresse:
greifenhagener strasse ,28
10437 berlin

Adresse:
greifenhagener strasse,28
10437 berlin



T