Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Computer, Internet & Chat » Thread

Daten von uraltem Handy

Thema abonnieren antworten


30.11.2019 19:59
HiddenNickname

Hat eine von Euch eine Idee, wie ich die Fotos und die Texte aus der Notizfunktion von meinem alten auf meine neues Handy bekomme? Es geht nicht via Bluetooth und das alte HAndy war ca 5 Jahre nicht online, hatte nur 2 G mit SMS und Telefonieren benutzt, dh das Gerät kann den Internet browser nicht mehr nutzen, es verschickt keine MMS, ich kann somit weder dort whats app installieren noch kann ich die Bilder per mail verschicken. Habe angefangen, mit meinem neuen Handy abzufotografieren.... ähm ja also das ist dann schon eine echte Mädchenlösung und mühsam ist es auch

30.11.2019 20:03
HiddenNickname

Schon über USB versucht? Welches Modell haste denn?

30.11.2019 20:15
HiddenNickname

also wenn ich da hier so richtig rauslese ist es ein MOVE von Telekom Modell U8600 Androidversion 2.3.5
tja USB keine Ahnung wie das geht.... flööööt das war diese Sache mit dem Programm namens High suite oder? um die Daten auf den LAptop zu ziehen? das habe ich vor Jahren mal gemacht aber da war dann auf dem Läppie alles in irgendwelchen unslesbaren Codes....

30.11.2019 20:34
HiddenNickname

Einfach mit einem USB Kabel das Handy an den Laptop anschließen. Vielleicht kannst du die Bilder da auch schon im Windows Explorer auf deine Laptop-Festplatte ziehen, ohne irgendein Zusatzprogramm.

30.11.2019 20:38
HiddenNickname

...
wenn das dein handy ist
https://www.areamobile.de [...] 271914/D atenblatt/

dann kannst du über Wlan die Daten kopieren ...
ist aber nicht in drei Zeilen erklärt
( wenn du glück hast ist wifi direct installiert dann kannst du quasi beide Handys direkt koppeln)

ggf lapi und Handy über Bluetuth koppel kann auch ein ( möglicherweise einfacher) Weg sein wenn dein Lapi Bluetuth hat..

leider kannst du den einfachen Weg über USB nicht gehen weil kein USB


sorry


editiert am 30.11.2019 20:48 Beitrag melden Zitatantwort
30.11.2019 20:55
HiddenNickname

Haste denn noch 'ne Internetverbindung? WLAN sollte mit dem Ding eigentlich schon gehen.

Vielleicht kannste über Google Play One Drive installieren und da alles hochladen.

01.12.2019 00:20
HiddenNickname

wie gesagt vom Resttarif der Prepaidkarte her hätte ich durchaus Internet aber das Handy machts vermutlich wg ewig kein Update eben nicht, genauso wie es per Bluetooth halt nicht arbeitet
das mit dem USB Kabel kann ich noch mal probieren
Wlan anzuschalten habe ich probiert, das geht auch soweit, daß es als Wlan on angezeigt wird aber ins der Browser meckert trotzdem als wäre es weiter offline
danke euch auf jeden Fall schon mal

01.12.2019 00:40
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 30.11.2019 um 20:38:

...
wenn das dein handy ist
https://www.areamobile.de [...] 271914/D atenblatt/

dann kannst du über Wlan die Daten kopieren ...
ist aber nicht in drei Zeilen erklärt
( wenn du glück hast ist wifi direct installiert dann kannst du quasi beide Handys direkt koppeln)

ggf lapi und Handy über Bluetuth koppel kann auch ein ( möglicherweise einfacher) Weg sein wenn dein Lapi Bluetuth hat..

leider kannst du den einfachen Weg über USB nicht gehen weil kein USB


sorry

sieht so ähnlich aus- ich dachte immer meine Damalige hätte mir das schon in 2010 gegeben...hm so kann sich die Erinnerung verfälschen, jedenfalls hat es inder Tat mit dem Anstöpseln via USB nicht geklappt, es wurden etliche Vorgänge angestossen,Gerätetreiberupdates wurden installiert, dann mischte sich selbsttätig Aldi Talk ein und dann hat es sich gänzlich die Karten gelegt- tot das Ding. Läßt sich auch nach rein raus der Simcard nicht mehr starten. Muß aber auch dazu sagen, daß sich die Hülle schon nicht mehr richtig schließen läßt und der Akku ne Beule hat. mal sehen, ob es morgen sich wieder anschalten lassen will und sonst halt " ewige Jagdgründe "

01.12.2019 01:06
HiddenNickname

Eingangs las es sich wie "daten von uralten Frauen".
Shism! Nearly!

01.12.2019 01:11
HiddenNickname

Eingangs las es sich wie "daten von uralten Frauen".
Shism! Nearly!

01.12.2019 11:42
HiddenNickname

Dass der Akku ne Beule hat, klingt nicht gut. Obendrein klingt nicht gut, dass du ein Systemupdate versucht hast, denn dabei kann es selbst bei neuen Handys ab und zu passieren, dass danach gar nichts mehr funktioniert.
Ich würde erst mal die SIM-Karte rausnehmen, denn so ein Android-Gerät müsste eigentlich auch ohne SIM funktionieren. (Also meine bisherigen haben jedenfalls auch ohne SIM funktioniert.)
Wenn das Handy einen Steckplatz für eine Speicherkarte hat (falls es ein Huawei U8600 aus dem Jahr 2009 ist, dann müsste es angeblich einen Steckplatz für eine microSD-Speicherkarte haben), dann hätte ich an deiner Stelle versucht, direkt am Handy zumindest die Fotos auf die Speicherkarte zu kopieren.
Wie die Texte in der Notizfunktion gespeichert sind, weiß ich leider nicht. Aber falls dabei gewöhnliche Textdateien angelegt werden, könntest du diese auch per Dateimanager-App auf die Speicherkarte kopieren.
Oder falls schon vorher die microSD-Karte drin war, wäre möglich, dass deine Dateien automatisch darauf gespeichert wurden. Für direktes Kopieren von internem Handyspeicher auf eingesteckte Speicherkarte brauchst du jedenfalls kein WLAN und kein Bluetooth und auch keine Mobilfunkverbindung.
Wobei aber mit Android 2.3 der Internetbrowser zumindest auf manchen Seiten noch funktionieren sollte.
USB müsste mit dem Huawei aber auch funktionieren.

01.12.2019 18:07
HiddenNickname

laut geräte beschreibung hat das handy kein USB. daher Blauzahn...

Der geblähte Akku ist in der Tat ein Warnzeichen .Bitte nach dem Übertragen den der Daten Akku sofort entsorgen. BRAND GEFAHR



02.12.2019 12:24
HiddenNickname

Danke euch allen, ja mir ist das Ganze nun auch suspekt und ich gebe auf und bringe das Teil weg.

02.12.2019 16:36
HiddenNickname

Aber du kannst auch erst mal versuchen, das Handy ohne Akku zu starten. Also ausschalten, Akku raus, Ladekabel dran und versuchen, es einzuschalten. Manche funktionieren ohne Akku, solange sie Strom über das Ladekabel bekommen.

Im Hinblick auf USB ist mir noch eingefallen: Du könntest an deinem Laptop, falls er mehrere USB-Anschlüsse hat, mal einen der anderen USB-Anschlüsse probieren. Bei meinem über 10 Jahre alten Laptop funktioniert einer der 3 USB-Anschlüsse seit einiger Zeit nur noch mit Geräten, die wenig Strom brauchen, aber die anderen beiden USB-Anschlüsse funktionieren noch mit allen Geräten - auch den Stromfressern wie Smartphones & Tablets. Und dann schauen, ob es dir als Datenträger angezeigt wird und du die Dateien kopieren kannst. (Von Synchronisations- oder Backupsoftware halte ich nicht viel, weil die ziemlich oft abstürzen.)
Falls das Gerät angezeigt wird, aber keine Dateien mehr vorhanden sind, könnte man versuchen, mit dem kostenlosen Programm photorec die Dateien wiederherzustellen. Damit konnte ich sogar schon einen Film von einer defekten DVD retten.

Über WLAN hätte es jedenfalls auch funktionieren können, Dateien zu übertragen. Der alte Androidbrowser macht nur bei manchen neueren Seiten Probleme. Oder wenn Datum und Uhrzeit falsch eingestellt sind, weil so viele Seiten heutzutage eine verschlüsselte Verbindung erzwingen. Oder einen FTP-Client installieren und am Router einen FTP-Server betreiben. Das erfordert zwar etwas Einarbeitung, aber ermöglicht eine bessere Datenübertragung als HTTP-Uploads im Browser.

04.12.2019 22:06
HiddenNickname

Alter SChweden das sind mir aber echt alles böhmische Dörfer von denen du da schreibst.... ich habe aber einen Kumpel, der sich das Teil noch mal ansehen will und dem werde ich den sämtliche Text mal mit vorlegen lach.. jedenfalls danke dir


Thema abonnieren antworten









>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<