Forum » Literatur, Kunst & Philosophie » Thread

Elfchen!!!

Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |

22.09.2018 15:26
HiddenNickname

Das letzte Wort war
spinnen

Spinnen, die nicht spinnen
spinnen
und Spinnen, die spinnen
spinnen nicht

22.09.2018 16:26
HiddenNickname

Nicht
Alles was glänzt ist Gold
Hätt es aber gern gewollt

22.09.2018 16:36
HiddenNickname

Gewollt gar vieles ist.
Doch nur Schein da ist, kein Sein.


22.09.2018 17:08
HiddenNickname

Sein
Hirn ließ
er liegen als
er die Haustür morgens
verließ

22.09.2018 17:10
HiddenNickname

verließ
es ihn
von allen guten
geistern, nahm er die
anderen

22.09.2018 17:59
HiddenNickname

Anderen zu geben, was man selber gern behalten hätte....
ist Schenken

22.09.2018 18:04
HiddenNickname

Schenken
Sie mir
einen Augenblick ihre
Aufmerksamkeit bevor ich gehen
werde

24.09.2018 00:46
HiddenNickname

Werde ich an einer Überdosis Kaffee sterben,

bin ich zumindest putzmunter

24.09.2018 13:27
HiddenNickname

Putzmunter
Oder zumindest manchmal
Putzwütig
So dann und wann oder mitunter

24.09.2018 20:29
HiddenNickname

Mitunter
vermisse ich
die klassischen Elfchen
mit Stil, Charme und
Niveau.


24.09.2018 22:15
HiddenNickname

niveau
der freude
der hiesigen mitmacherinnen
am hiesigen freudigen mitmachen
passt



24.09.2018 23:07
HiddenNickname

Passt, da niveaulos:
"Rauchen ist kebserregend"
"Mir egal, was Krebse anmacht"

25.09.2018 23:23
HiddenNickname

anmacht
ausmacht anmacht
ausmacht anmacht ausmacht
mal rechts mal links
blinker

26.09.2018 20:59
HiddenNickname

Blinker setzen
Messer wetzen
Berge versetzen
aber bitte nie jemanden versetzen

26.09.2018 21:12
HiddenNickname

versetzen
zum entsetzen
gedanken nicht verstanden
manchmal ists so, leben.
eben

26.09.2018 23:30
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 26.09.2018 um 20:59:

Blinker setzen
Messer wetzen
Berge versetzen
aber bitte nie jemanden versetzen


Peinlich,mein letzter Satz sollte eigentlich heissen :

Aber bitte nie jemanden verLetzen

26.09.2018 23:32
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 26.09.2018 um 21:12:

versetzen
zum entsetzen
gedanken nicht verstanden
manchmal ists so, leben.
eben


Eben festgestellt:
Musikknochen sind Geräte, um Möbel im Dunkeln zu finden

26.09.2018 23:54
HiddenNickname

finden
sich erkennen
dinge beim namen
nennen - oder auch mal
verletzen

; )

30.09.2018 00:56
HiddenNickname

Verletzen können uns nur die Menschen,
die uns wirklich etwas bedeuten

30.09.2018 08:56
HiddenNickname

bedeuten
uns die
kleinen Glücksmomente etwas,
können wir uns reich
schätzen


Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |






Titel:

Sehr glücklich Smilie Traurig irritiert Cool Lachen überrascht Zwinkern Augen rollen Teufelchen traurig verliebt Kuss beschämt Zunge rausstreck singen streicheln Engel schlafen müde durcheinander glotzen schweigen krank Alien Blume Daumen hoch Torte weiße Flagge Stern
 




Liesel81: Lebensfroh und Lebenslustig,doch noch allein!Geht es dir auch so?      +++     >>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<