Forum » Allgemeines » Thread

Foren und Gruppen

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 |

26.01.2019 16:06
HiddenNickname

Ich bin doch sehr erstaunt das hier auf Lesarion so wenig los ist. In vielen Foren gibt es zwar Beiträge aber kaum jemand scheint daran interessiert zu sein. Noch schlimmer finde ich die Gruppen. Bin in zwei beigetreten und wenn man dort etwas schreibt passiert absolut nichts! Da suchen Menschen z.B Mädels mit denen man mal was unternehmen kann und einige machen dann auch Vorschläge aber das war es dann auch. Absolut null Reakion von den anderen Gruppenmitgliedern.

Auch die Beiträge von anderen werden gar nicht erst kommentiert und sind schon mehrere Jahre alt. Das heißt die Gruppen sind so gut wie tot, haben aber mehr als 200 Mitglieder Warum werden solche Gruppen nicht gelöscht?! Ist doch merkwürdig.

Keine Ahnung ob nur ich das so empfinde aber die Kommunikation untereinander scheint hier ziemlich rar zu sein. Egal um was es geht. Es sei denn man feindet sich an. Finde ich traurig. Was denkt ihr so?

26.01.2019 18:53
HiddenNickname

Du hast Recht. Das sehe ich genauso.
Ich will nicht immer von "früher war alles besser" schreiben...

ABER: vor vielen Jahren gab es in den Gruppen auch oft die Idee, sich im realen Leben zu treffen und es wurde auch direkt öfter mal ein "Date" vereinbart.
Sind die Frauen anders oder hat sich lediglich das Medium verändert? Sind die realen Freundschaften gegen die virtuellen ausgetauscht worden?

26.01.2019 19:05
HiddenNickname

Vielleicht nicht mehr das Medium zum Daten...


26.01.2019 19:26
HiddenNickname

Es ist doch auch möglich die eigenen Ideen zu verwirklichen, anstatt sich anderen Ideen anzuschließen.

Wenn ihr euch im realen Leben treffen wollt, dann organisiert das doch einfach.

Die Wanderlotten sind da doch ein gutes Beispiel dafür, dass es funktioniert.

Teilt doch eure Interessen mit und woher ihr kommt, welche Wege ihr bereit seid auf euch zu nehmen...Ich schätze ihr werdet überrascht sein, was sich alles ergeben kann.

Füllt doch die Bereiche, die euch wichtig sind mit Leben, statt euch über zu wenig Lebendigkeit zu beklagen.

26.01.2019 19:27
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 26.01.2019 um 18:53:

Du hast Recht. Das sehe ich genauso.
Ich will nicht immer von "früher war alles besser" schreiben...

ABER: vor vielen Jahren gab es in den Gruppen auch oft die Idee, sich im realen Leben zu treffen und es wurde auch direkt öfter mal ein "Date" vereinbart.
Sind die Frauen anders oder hat sich lediglich das Medium verändert? Sind die realen Freundschaften gegen die virtuellen ausgetauscht worden?


Yep. Frage mich nur warum man dann überhaupt solche Gruppen gründet und dann Leute Mitglieder werden und nichts passiert. Vielleicht will man dadurch doch seine Traumfrau finden und es geht einen gar nicht darum neue Leute kennen zu lernen. War in einer Hundegruppe mit über 100 Mitgliedern und ich bei da beigetreten weil mein Hund einfach gerne mit anderen Hunden zusammen ist und spielt. Und um nichts anderes! Vielleicht geht es also gar nicht darum zusammen spazieren zu gehen, sondern um eine Partnerin zu finden ??? Sonst kann ich mir das alles nicht erklären

editiert am 26.01.2019 19:57 Beitrag melden Zitatantwort
26.01.2019 19:30
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 26.01.2019 um 19:26:

Es ist doch auch möglich die eigenen Ideen zu verwirklichen, anstatt sich anderen Ideen anzuschließen.

Wenn ihr euch im realen Leben treffen wollt, dann organisiert das doch einfach.

Die Wanderlotten sind da doch ein gutes Beispiel dafür, dass es funktioniert.

Teilt doch eure Interessen mit und woher ihr kommt, welche Wege ihr bereit seid auf euch zu nehmen...Ich schätze ihr werdet überrascht sein, was sich alles ergeben kann.

Füllt doch die Bereiche, die euch wichtig sind mit Leben, statt euch über zu wenig Lebendigkeit zu beklagen.


Schon mal probiert. Und nicht geklappt. Keiner hatte Zeit, das Wetter war zu schlecht, die Freundin hatte keine Zeit usw.....

26.01.2019 19:44
HiddenNickname

Ich find's auch schade, dass hier im Forum und in den Gruppen so wenig los ist. Mir wäre es z. B. lieber, wenn ich lesbischen Frauen im realen Leben begegnen würde. Leider ist das sehr selten der Fall. Daher ist man ja gewissermaßen auf das Forum angewiesen, aber wenn hier auch so wenig los ist, frage ich mich, wie soll man dann lesbische Frauen kennenlernen?

26.01.2019 20:09
HiddenNickname

Du könntest auch eine eigene Group mit Deinen entsprechenden Interessengebieten (Hund, Hamster, Wandern etc.) gründen und hier im Forum dafür Werbung machen. Die User_innen, welche sich dann entscheiden, Deiner Group beizutreten, werden vermutlich ebenfalls ein aktuelles Interesse am gemeinsamen Austausch haben.

In vielen der bestehenden Gruppen findet in den Foren schon seit einiger Zeit nichts mehr statt. Insofern wird es schwierig, eine solche Group wiederzubeleben. Es sei denn, man sendet eine Groupmessage an alle Mitglieder, die dann aber erfahrungsgemäß mit gleichem Inhalt vielfach hintereinander ihre Empfänger_innen erreicht. Das kann ziemlich nervend sein. Diese Groupmessages stellen für mich also nur bedingt eine taugliche Maßnahme für ein solches Unterfangen/ Wiederbelebung dar.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Erfolg und einen baldigen interessanten und regen Austausch hier auf dieser Seite.

26.01.2019 20:21
HiddenNickname

Da kann ich mich euch nur anschließen,es ist in Lesarion echt schwierig geworden. Vor x Jahren Habe ich wenigstens noch nette Frauen persönlich kenngelernt und es waren einfach nur Bekanntschaften, mit dem man mal was unternehmen konnte. Nicht nur die Gruppen scheinen teilweise Tod zu sein. Auch wenn ich einfach mal Frauen hier anschreibe,geht es mir erstmal nur um Bekanntschaften,da kommt meist nie eine Antwort zurück,obwohl bei einigen in der Headline steht,ich schreibe auf jeden Fall zurück oder Suche Freundschaften. Entweder muessen auch die Bekanntschaften aussehen wie Modepüppis ?Oder vielleicht zu alt ,zu dick Usw. Frau wird es nie herausfinden wenn Menschen nicht antworten können. Entweder ist es noch Oberflächliger als es schon immer war,die Ansprüche sind gestiegen ? Wir leben im Zeitalter der Fotos ,die man einfach weiter wischen kann ,next.Ich finde es hier ziemlich traurig.Ich bin leider auf Soziale Netzwerke angewiesen,da es im realen Leben echt schwierig ist Lesben kennen zulernen.Klar das viele nur auf Äußerlichkeiten achten ,das Tor zum ersten Level. Aber das finde ich halt sehr Oberflächlich. Mit Anfeindungen sind heutzutage viele ganz schnell und gerne dabei. Jeder hat seine Meinung,sollte aber auch lernen andere Meinungen zu akzeptieren. Denn nur weil der eine Recht hat hat der andere nicht automatisch Unrecht. Aber ich bin froh das es hier welche gibt den das auch aufgefallen ist.

26.01.2019 23:23
HiddenNickname

Dann lasse ich mal meinen Eindruck schriftlich nieder.
Das was hier aktiv ist oder eher diese Plattform, ist eine Lachnummer.
Vor einigen Jahren hatte diese Oberfläche noch eine ganz andere Qualität (wenn man von Qualität sprechen kann).
Man konnte durchaus Kontakte knüpfen, für Freundschaft, Beziehungen etc..

Wenn ich mir das jetzt anschaue,
irgendwie ist die Zeit nicht stehen geblieben, sie ist anscheinend rückwärts gelaufen? Der Threadgeberin kann ich da nur zustimmen.
Ich bin nicht im Forum aktiv, beteilige mich auch nicht in irgenwelche Gruppen,
muss ich auch nicht, um zumindest bei den Beiträgen die Reaktionsfreude wahrzunehmen.
Mal unabhängig von den thematischen Evergreens, 11chen, was hörst Du, was ich Dir immer schon mal...passiert hier relativ wenig.

Beispiel:
Gestern war ich dann auch mal im Chat, ziemlich spät, nach und nach waren es ca. 6 Weitere.
Die Unterhaltung wurde von mir gestartet, erst eine verhaltene Reaktion, dann enstand tatsächlich eine Art Dialog.
Ups, und da war es dann auch schon vorbei. Meine lockere und lustige Art, mit einem Spritzer "frech", passte meiner Chatpartnerin gar nicht.
Dazu möchte ich noch erwähnen, ich bin nicht beleidigend geworden.
Man nennt es in bestimmten Kreisen einfach Ironie, a weng Sarkasmus.
Jedenfalls wurde mir ganz schnell mitgeteilt, ich sollte jetzt mal (ich nenne es) meinen virtuellen Mund halten, sonst hätte das Konsequenzen.
Oje oje, jetzt hatte ich richtig Muffesausen und hörte natürlich sofort auf.
Ich stellte mir vor, was ist, wenn ich diesen äußerst kommunikativ wertvollen Chat nicht mehr aufsuchen könnte, auwei...
Dazu fällt mir wirklich nichts mehr ein.

Man betrachte sich auch mal die Zahlen.
Mitglieder: 344741
Never, mal ganz ehrlich.
Würde man die veralteten Profile löschen, auf die seit Jahren kein Zugriff mehr erfolgt ist und dann noch die ganzen Fake Profile (eine Profilfrage beantwortet, nur Körpergröße angegeben, meist aus nicht EU Ländern) direkt mit in die Tonne pfeffern, wäre eine Halbierung der Mitglieder sicherlich objektiv.

...ach und diese langweilige Darstellung, über Jahre nur die Bilder des Internetauftritts ändern und sonst nicht wirklich innovativ den Besucher abholen, nee.
Das ist richtig altbacken hier. Da kann man sich ruhig mal Anregung bei der Konkurrenz holen, auch wenn sie Gayromeo heißt.

27.01.2019 06:44
HiddenNickname

Schönen guten morgen!
Ich benutze dann diese Möglichkeit um hier zu schreiben: sind hier welche, die bei McFit Hamburg angemeldet sind? Ich gehe 1 bis 2x Woche (wenn ich es schaffe) zum Mc Fit /Kielerstr .

Es wäre schön, ab und an mal Gesellschaft zu haben. Zusammen kann man den inneren Schweinehund überwinden

Schöne Grüße und einen schönen Sonntag!
nochfragen


27.01.2019 08:21
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 26.01.2019 um 23:23:

...
Beispiel:
Gestern war ich dann auch mal im Chat, ziemlich spät, nach und nach waren es ca. 6 Weitere.
Die Unterhaltung wurde von mir gestartet, erst eine verhaltene Reaktion, dann enstand tatsächlich eine Art Dialog.
Ups, und da war es dann auch schon vorbei. Meine lockere und lustige Art, mit einem Spritzer "frech", passte meiner Chatpartnerin gar nicht.
Dazu möchte ich noch erwähnen, ich bin nicht beleidigend geworden.
Man nennt es in bestimmten Kreisen einfach Ironie, a weng Sarkasmus.
Jedenfalls wurde mir ganz schnell mitgeteilt, ich sollte jetzt mal (ich nenne es) meinen virtuellen Mund halten, sonst hätte das Konsequenzen.
Oje oje, jetzt hatte ich richtig Muffesausen und hörte natürlich sofort auf.
Ich stellte mir vor, was ist, wenn ich diesen äußerst kommunikativ wertvollen Chat nicht mehr aufsuchen könnte, auwei...
Dazu fällt mir wirklich nichts mehr ein.

...


Das einzig Positive daran ist, dass man diese Frauen als Kontakt gleich aussortieren kann.

Dein Profil selbst ist überaus kurz gehalten, aber dennoch witzig. Eigentlich müsste es dir die aufgeweckten Frauen scharenweise ins Haus treiben.

27.01.2019 12:40
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 27.01.2019 um 08:21:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 26.01.2019 um 23:23:

...
Beispiel:
Gestern war ich dann auch mal im Chat, ziemlich spät, nach und nach waren es ca. 6 Weitere.
Die Unterhaltung wurde von mir gestartet, erst eine verhaltene Reaktion, dann enstand tatsächlich eine Art Dialog.
Ups, und da war es dann auch schon vorbei. Meine lockere und lustige Art, mit einem Spritzer "frech", passte meiner Chatpartnerin gar nicht.
Dazu möchte ich noch erwähnen, ich bin nicht beleidigend geworden.
Man nennt es in bestimmten Kreisen einfach Ironie, a weng Sarkasmus.
Jedenfalls wurde mir ganz schnell mitgeteilt, ich sollte jetzt mal (ich nenne es) meinen virtuellen Mund halten, sonst hätte das Konsequenzen.
Oje oje, jetzt hatte ich richtig Muffesausen und hörte natürlich sofort auf.
Ich stellte mir vor, was ist, wenn ich diesen äußerst kommunikativ wertvollen Chat nicht mehr aufsuchen könnte, auwei...
Dazu fällt mir wirklich nichts mehr ein.

...


Das einzig Positive daran ist, dass man diese Frauen als Kontakt gleich aussortieren kann.

Dein Profil selbst ist überaus kurz gehalten, aber dennoch witzig. Eigentlich müsste es dir die aufgeweckten Frauen scharenweise ins Haus treiben.


Das ist/war für mich einfach nur Zeitverschwendung, ansonsten werte ich das nicht.

Das mein Profil so kurz gehalten ist, hat seinen Grund. Dennoch treibts mir nicht die Frauenmeute ins Häusle
Ich gehe z.B. nicht davon aus hier die Chance auf eine Beziehung zu bekommen.
Mittlerweile glaube ich, die tollen Frauen sind zu ganz anderen Plattformen gewechselt und verlieben sich im 22-Minuten-Takt

Auch die niedrige Premiumgebühr ist noch zuviel für die Serverprobleme.
Alles im Allem ganz viele Baustellen, wie die A46

Ach und ja, auch wenn ich alles sooooo doof finde, bin ich trotzdem hier.
Ist wie "Das Goldene Blatt" lesen.

27.01.2019 13:19
HiddenNickname

Hey lilalesbisch, ich stimme Dir zu, hier könnte mehr los sein und die Seite müsste dringend mal modernisiert werden.
Aber zu der von Dir geschilderten Chatsituation : ich war auch in dem Chat und kann absolut verstehen, dass besagtes Mitglied es nicht ganz so locker und lustig, mit einem Spritzer "frech" fand.
Sorry, aber Ironie und Witz eignen sich nicht unbedingt für die digitale Kommunikation. Naja, passiert. Vielleicht wird es hier ja demnächst wieder lebendiger. Liebe Grüße,

27.01.2019 13:26
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 27.01.2019 um 13:19:

Hey lilalesbisch, ich stimme Dir zu, hier könnte mehr los sein und die Seite müsste dringend mal modernisiert werden.
Aber zu der von Dir geschilderten Chatsituation : ich war auch in dem Chat und kann absolut verstehen, dass besagtes Mitglied es nicht ganz so locker und lustig, mit einem Spritzer "frech" fand.
Sorry, aber Ironie und Witz eignen sich nicht unbedingt für die digitale Kommunikation. Naja, passiert. Vielleicht wird es hier ja demnächst wieder lebendiger. Liebe Grüße,


Ja, wir haben uns sogar begrüßt, ich erinnere mich.

>>>Sorry, aber Ironie und Witz eignen sich nicht unbedingt für die digitale Kommunikation.<<<
Was eignet sich denn dann?
Gibt es tatsächlich eine Grundregeln für digitale Kommunikation?
Verstehe meine Fragen nicht als Provokation.
Das ist für mich ganz klar immer noch die alte "Kommunikationslehre: Sender - Empfänger".

Das Beste: aus irgendwelchen Gründen, komme ich in keinen Chat mehr rein.
Ein Schelm wer böses dabei denkt.
Support wurde von mir kontaktiert.

27.01.2019 13:34
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 27.01.2019 um 13:26:

Das Beste: aus irgendwelchen Gründen, komme ich in keinen Chat mehr rein.
Ein Schelm wer böses dabei denkt.
Support wurde von mir kontaktiert.


Das Problem mit dem Chat haben auch alle anderen hier

https://de.lesarion.com/f [...] ;block=1

mit besten Grüßen

27.01.2019 13:38
HiddenNickname

Nicht nur du .
Der Chatserver ist eben offline..
Da kommt eben niemand rein
Ansonsten haben hier einige ein Problem mit kritischen Fragen oder Statements abseits des Mainstreams.
Und lass dir CH nicht einschüchtern, welche Konsequenzen sollte das denn haben?



27.01.2019 13:47
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 27.01.2019 um 13:34:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 27.01.2019 um 13:26:

Das Beste: aus irgendwelchen Gründen, komme ich in keinen Chat mehr rein.
Ein Schelm wer böses dabei denkt.
Support wurde von mir kontaktiert.


Das Problem mit dem Chat haben auch alle anderen hier

https://de.lesarion.com/f [...] rfuegbar keit/l_n_f?id=405917&block=1

mit besten Grüßen


Hab das schon mit dem Chat mitbekommen, bin allerdings nicht davon ausgegangen, dass es so gravierend ist.

Trotzdem vielen Dank für die Info

27.01.2019 13:51
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 27.01.2019 um 13:38:

Nicht nur du .
Der Chatserver ist eben offline..
Da kommt eben niemand rein
Ansonsten haben hier einige ein Problem mit kritischen Fragen oder Statements abseits des Mainstreams.
Und lass dir CH nicht einschüchtern, welche Konsequenzen sollte das denn haben?



Einschüchtern....Pruuuust

Die Frage über die Tragweite der Konsequenzen stellte sich mir auch sofort , hatte sie auch direkt gefragt - keine Antwort.



27.01.2019 13:54
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 27.01.2019 um 13:51:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 27.01.2019 um 13:38:

Nicht nur du .
Der Chatserver ist eben offline..
Da kommt eben niemand rein
Ansonsten haben hier einige ein Problem mit kritischen Fragen oder Statements abseits des Mainstreams.
Und lass dir CH nicht einschüchtern, welche Konsequenzen sollte das denn haben?



Einschüchtern....Pruuuust

Die Frage über die Tragweite der Konsequenzen stellte sich mir auch sofort , hatte sie auch direkt gefragt - keine Antwort.



Wie Schuppen von den Augen...

Konsequenz: Der Chatserver ist offline!
Könnt Euch jetzt alle da bedanken.



Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<