Forum » Kummerkasten » Thread

Gedankenchaos

Thema abonnieren antworten


09.07.2019 21:11
HiddenNickname

Ich weiß nicht wo ich mich sonst hinwenden soll deshalb hier...das wird wahrscheinlich etwas wirr aber ich geb mein Bestes.
Ich bin mir über mich selbst nicht mehr sicher, mein ganzes Leben schon denke ich über mich ich bin hetero, aber stimmt das überhaupt? Jetzt die Worte die ich noch nie laut ausgesprochen habe, ich hatte noch nie Sex mit einem Mann. Mit einer Frau schon (das ist aber eine ganz blöde Geschichte) aber das ist jetzt auch schon wieder vier Jahre her.
Ich konnte mir nie vorstellen mit einer Frau eine Beziehung zu haben, obwohl ich, würde ich jetzt von mir behaupten, sehr offen und fast ohne Vorurteile durch die Welt gehe. Aber irgendwie war und ist in meinem Kopf die Vorstellung ich muss mit einem Mann zusammen sein denn das erwarten ja alle von mir. Mein Umfeld ist aber keines Wegs homophob sondern eher das Gegenteil. Vor zwei Wochen war ich beim CSD mit Kollegen, eine davon lesbisch. Dort waren noch mehr lesbische Freundinnen dieser einen Kollegin. Und irgendwie ich kanns gar nicht erklären, hab ich mich obwohl ich mit denen nicht viel geredet hab, so zugehörig gefühlt. Ich bin mir einfach grade so unsicher mit mir selbst und weiß nicht was ich machen soll. Ich hab das Gefühl mein ganzes Leben ist eine Lüge, das hört sich jetzt so dramatisch an aber ich weiß nicht wie ichs sonst sagen soll. Was mach ich jetzt, kann ich jetzt einfach sagen ich bin lesbisch? Und bin ich das überhaupt?
Ihr seht es ist einfach ein Chaos, bitte seid lieb wenn ihr antwortet. Ich bin schon verwirrt genug.

10.07.2019 19:51
HiddenNickname

Hallo,
man muss nicht immer allem einen Namen geben. Du bist ein Mensch und ständig im Wandel. So wie es sich anhört, bist du auch viel zu verkopft
Versuch mal mehr zu fühlen. Fühlt es sich richtig mit einem Mann an oder eher mit einer Frau... oder beidem was zaubert dir ein Lächeln ins Herz? Was fühlst du, wenn du lesbische Filme schaust? Was würdest du machen, wenn "die anderen, die dich beurteilen" nicht da wären? Lass los, sei locker, manchmal klärt sich das auch ganz von selbst.Ich hoffe, ich hab dein Chaos jetzt nicht noch chaotischer gemacht

Liebe Grüße

10.07.2019 23:20
HiddenNickname

Verkopft, ja das ist wohl das richtige Wort...
Das Ding ist halt auch, mich würde ja überhaupt niemand verurteilen. Ich hab noch nie nen lesbischen Film gesehen, irgendwelche Tipps? Ich weiß grad nicht was ich fühlen soll...
Aber vielen Dank für deine Antwort

11.07.2019 08:55
HiddenNickname

Lass mich mal nachdenken, mit welchen Filmen ich angefangen hab 🤔
Ein Klassiker wäre die Serie the L-word 😂,
Imagine me and you, Ich will dich (gibt's bei dailymotion), la belle saison. Wenn man danach googlet findet man aber auch noch viele Vorschläge. Ich wünsche dir viel Glück bei deiner Suche nach Klarheit 😘

11.07.2019 18:26
HiddenNickname

Jaja The L-Word die hab ich tatsächlich schon angeschaut, das ist aber bestimmt schon 10 oder mehr Jahre her. Vielen lieben Dank für deine lieben Worte

12.07.2019 17:39
HiddenNickname

"better than chocolate" finde ich einen sehr schönen Film, tiefgründig, aber doch humorvoll.

Was Deine persönliche Findung betrifft, könnte ich Dir empfehlen, hinaus in die "Welt" zu gehen. Gerade weil Du ein offenes Umfeld hast, findest Du evtl. jemanden der Dich dabei unterstützt und begleitet, auch wenn "Jemand" selbst nicht schwul oder lesbisch sein sollte.

Vllt. findest Du auch hier in verschiedenen Gruppen, eine Möglichkeit Dich irgendwo anzuschießen.

Eines kannst Du versichert sein. Du bist mit Deinem Findungsprozess nicht alleine. Dieses Weg haben schon sehr viele unterschiedliche Frauen begangen. Du musst nur mutig genug sein.

Ich wünsche Dir auf Deinem Weg alles Gute......



13.07.2019 00:47
HiddenNickname

Oh Babe, ja ich verstehe dich.
Entspann dich.
Was macht dich ganz und heil? Folge dem.
Bleib sauber. Liebe muss nicht schmutzig sein.
Mädels sind anders als Jungs, das hat seinen Grund.


Thema abonnieren antworten









>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<