Forum » Die Lounge » Thread

Logische Lösungen im Alltag

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |

03.06.2018 15:02
von:
KISSmeiOraDor..
Status: offline  


Neulich bei einem Sonnenbad im Sand Strand hatte ich ein wahrhaftig umfangreiches Problem.
Als ich meinen Rücken bräunen wollte und mich auf den Bauch umdrehte, merkte ich wie meine beiden Juwelen massiv im Weg waren und ein bequemes Liegen auf dem Bauch unmöglich machten.

Ich versuchte den Sand unter dem Handtuch mit der Hand flach zu klopfen und hatte Hoffnung das ich dann besser liegen würde.
Das war ein Trugschluß, es war noch unbequemer als vorher !

Dann hatte ich die Idee zwei Kuhlen in der Größe meiner beiden hübschen auszuheben um sie danach passgenau reingleiten zu lassen.
Ich schielte also auf das Schäufelchen der Kleinen die unweit von mir juchzend ihre Sandburg baute.

Sie gab mir ihr Schäufelchen gerne und ich schaufelte in freudiger Erwartung die beiden Kuhlen aus, lies mich langsam bäuchlings auf das Handtuch gleiten, ruckelte noch einige Male hin und her, rechts und links, nach oben und unten bis ich dann zufrieden vor mich hindämmerte...

Dann dachte ich darüber nach, das tagtäglich so viele Frauen mit unterschiedlicher Juwelengröße bestimmt ebenso diese zwickenden Probleme kennen.
Gibt es den vielleicht schon eine andere logische Taktik die ich noch nicht mitbekommen habe? Oder Hilfsmittel?

Liebe S(tr)andfrauen, ich freue mich über eure Antworten, auch andere logische Alltagslösungen betreffend:-))

PS: Ich hoffe diese Rubrik passt für dieses Thema?



03.06.2018 15:08
von:
wortende
Status: mobile  

Dein Ausdruck!

Leider, oder eher zum Glück, sind meine "Juwelen" nicht so groß, als dass ich nun etwas Hilfreiches sagen könnte, weil ich diese Probleme nicht habe.

Habe aber schon oftmals von Frauen gehört, die viele Beschwerden hatten (wie auch etwa Rückenschmerzen). Hoffentlich bekommst Du den ein oder guten Rat - ich werde gespannt mitlesen!

03.06.2018 15:35
von:
DarlingHarbou..
Status: mobile  

dann müsstest du das Problem auch im bett auf d matratze geben. oder ist es sooo weich dass das nichts ausmacht

ich kenne das problem meist nur loesbar weichen untergrund, zb kissen oder luftmatratze

03.06.2018 15:42
von:
maruru
Status: mobile  



Bitte, wie üppig ist dein Busen ???

Aber nein, ich möchte es lieber nicht näher beschrieben haben . . .

Mein Kopfkino ist schon mehr als ich gerade ertragen kann.



w.

03.06.2018 15:43
von:
we-are-one
Status: offline  


ZitatDarlingHarbour4 schrieb am 03.06.2018 um 15:35:

dann müsstest du das Problem auch im bett auf d matratze geben. oder ist es sooo weich dass das nichts ausmacht

(...)



Vielleicht hat sie im Bett einfach eine andere "Unterlage" ..... @DarlingHarbour





editiert am 03.06.2018 15:53 Beitrag melden Zitatantwort
03.06.2018 15:43
von:
DarlingHarbou..
Status: mobile  

die muessen gar nicht riesig sein

03.06.2018 15:44
von:
we-are-one
Status: offline  

was ein.... lustiger thread



editiert am 03.06.2018 15:56 Beitrag melden Zitatantwort
03.06.2018 15:55
von:
we-are-one
Status: offline  

Zitatmaruru schrieb am 03.06.2018 um 15:42:



Bitte, wie üppig ist dein Busen ???

(...)

w.


Nur kein Neid, maruru



03.06.2018 16:00
von:
Charlie06
Status: mobile  

ZitatKISSmeiOraDora schrieb am 03.06.2018 um 15:02:

Neulich bei einem Sonnenbad im Sand Strand hatte ich ein wahrhaftig umfangreiches Problem.
Als ich meinen Rücken bräunen wollte und mich auf den Bauch umdrehte, merkte ich wie meine beiden Juwelen massiv im Weg waren und ein bequemes Liegen auf dem Bauch unmöglich machten.

Ich versuchte den Sand unter dem Handtuch mit der Hand flach zu klopfen und hatte Hoffnung das ich dann besser liegen würde.
Das war ein Trugschluß, es war noch unbequemer als vorher !

Dann hatte ich die Idee zwei Kuhlen in der Größe meiner beiden hübschen auszuheben um sie danach passgenau reingleiten zu lassen.
Ich schielte also auf das Schäufelchen der Kleinen die unweit von mir juchzend ihre Sandburg baute.

Sie gab mir ihr Schäufelchen gerne und ich schaufelte in freudiger Erwartung die beiden Kuhlen aus, lies mich langsam bäuchlings auf das Handtuch gleiten, ruckelte noch einige Male hin und her, rechts und links, nach oben und unten bis ich dann zufrieden vor mich hindämmerte...

Dann dachte ich darüber nach, das tagtäglich so viele Frauen mit unterschiedlicher Juwelengröße bestimmt ebenso diese zwickenden Probleme kennen.
Gibt es den vielleicht schon eine andere logische Taktik die ich noch nicht mitbekommen habe? Oder Hilfsmittel?

Liebe S(tr)andfrauen, ich freue mich über eure Antworten, auch andere logische Alltagslösungen betreffend:-))

PS: Ich hoffe diese Rubrik passt für dieses Thema?



Ich kann Dir leider keine Alternativen anbieten, dennoch einfach süüüüß.

03.06.2018 16:48
von:
vidda
Status: offline  

Zitatmaruru schrieb am 03.06.2018 um 15:42:



Bitte, wie üppig ist dein Busen ???

Aber nein, ich möchte es lieber nicht näher beschrieben haben . . .

Mein Kopfkino ist schon mehr als ich gerade ertragen kann.



w.
hihihihi

03.06.2018 19:07
von:
KISSmeiOraDor..
Status: offline  

Nach dem 82ten Besuch auf meinem Profil und mehreren danksagenden und belustigten PMs möchte ich gerne meine Problematik anschaulicher darstellen.

Wenn ich bäuchlings auf dem Handtuch liege beträgt die Höhe einer meiner beiden Diamanten 3,2cm.
Das Problem ist der Höhenunterschied zwischen Bauchfläche und der Fülle meiner beiden Hübschen.
Durch den dadurch entstehenden Höhenunterschied, bleibt ein Wegpressen der beiden Kugeln seitlich nicht aus, was wiederum ein Zwicken und Zwacken und unangenehmes Körpergefühl hervorruft.

Mein erster Gedanke war ja auch deswegen, meinen Bauch in eine passende
Bauchkuhle einzulassen... das hatte aber eine Schräglage zur Folge und ich sah ähnlich aus wie eine gestrandete Robbe.

@maruru - Sehr gerne habe ich dir angenehmes Kopfkino bereitet..davon gehe ich einfach mal aus.

@we-are-one - trotz unsichtbar.. bin sicher du warst auf meinem Profil..

PS: Bin immer noch erwartungsfreudig erfreut über sämtliche konstruktive und themenorientiert gemeinte Vorschläge.


03.06.2018 19:13
von:
DarlingHarbou..
Status: mobile  

Zitatwe-are-one schrieb am 03.06.2018 um 15:43:



Vielleicht hat sie im Bett einfach eine andere "Unterlage" ..... @DarlingHarbour





das hoffe ich für sie, so sand im bett...

editiert am 03.06.2018 19:30 Beitrag melden Zitatantwort
03.06.2018 20:09
von:
Spielart
Status: mobile  

Jedesmal selbiges Problem, wenn ich bei Thaimassage auf die Liege hüpfe und der Masseurin dezenten Hinweis geben muss sich zu gedulden, weil mein Holz erst entsprechend "genestelt" werden muss, bevor sie mich betrampeln darf. Massageliegen mit Öffnung für's Gesicht - eine Selbstverständlichkeit, welche mit Löchern für die Hupen leider noch eine Marktlücke

03.06.2018 20:19
von:
Haribo72
Status: offline  

ZitatSpielart schrieb am 03.06.2018 um 20:09:

Jedesmal selbiges Problem, wenn ich bei Thaimassage auf die Liege hüpfe und der Masseurin dezenten Hinweis geben muss sich zu gedulden, weil mein Holz erst entsprechend "genestelt" werden muss, bevor sie mich betrampeln darf. Massageliegen mit Öffnung für's Gesicht - eine Selbstverständlichkeit, welche mit Löchern für die Hupen leider noch eine Marktlücke


Du hast die Marktlücke soeben erkannt und ich hoffe, du stehst morgen früh, noch bevor das Patentamt öffnet, bei denen auf der Matte und weißt, was du dann da sollst ...!!!

Viel Glück beim Reich werden !!!!!!

PS.: So schön, wie Hupen, Juwelen, Holz... auch sind......, manchmal stören sie wirklich gewaltig!!!

03.06.2018 20:27
von:
DarlingHarbou..
Status: mobile  

bei den liegen möcht ich nicht sehen, wie das von der seite aussehen würde
aber man könnte ja kleine säcke dran nähen

03.06.2018 20:28
von:
KISSmeiOraDor..
Status: offline  

ZitatDarlingHarbour4 schrieb am 03.06.2018 um 20:27:

bei den liegen möcht ich nicht sehen, wie das von der seite aussehen würde
aber man könnte ja kleine säcke dran nähen


Erinnert mich an einen Pool Billard Tisch

03.06.2018 20:43
von:
Spielart
Status: mobile  

ZitatHaribo72 schrieb am 03.06.2018 um 20:19:

ZitatSpielart schrieb am 03.06.2018 um 20:09:

Jedesmal selbiges Problem, wenn ich bei Thaimassage auf die Liege hüpfe und der Masseurin dezenten Hinweis geben muss sich zu gedulden, weil mein Holz erst entsprechend "genestelt" werden muss, bevor sie mich betrampeln darf. Massageliegen mit Öffnung für's Gesicht - eine Selbstverständlichkeit, welche mit Löchern für die Hupen leider noch eine Marktlücke


Du hast die Marktlücke soeben erkannt und ich hoffe, du stehst morgen früh, noch bevor das Patentamt öffnet, bei denen auf der Matte und weißt, was du dann da sollst ...!!!

Viel Glück beim Reich werden !!!!!!

PS.: So schön, wie Hupen, Juwelen, Holz... auch sind......, manchmal stören sie wirklich gewaltig!!!


Mal unten, mal oben - der Dualität nun Tribut zollend überlasse ich das Reichwerden anderen, mir meine Hupen und das Schöne daran, darin, dabei und Co...

03.06.2018 20:50
von:
Haribo72
Status: offline  

ZitatSpielart schrieb am 03.06.2018 um 20:43:

ZitatHaribo72 schrieb am 03.06.2018 um 20:19:

ZitatSpielart schrieb am 03.06.2018 um 20:09:

Jedesmal selbiges Problem, wenn ich bei Thaimassage auf die Liege hüpfe und der Masseurin dezenten Hinweis geben muss sich zu gedulden, weil mein Holz erst entsprechend "genestelt" werden muss, bevor sie mich betrampeln darf. Massageliegen mit Öffnung für's Gesicht - eine Selbstverständlichkeit, welche mit Löchern für die Hupen leider noch eine Marktlücke


Du hast die Marktlücke soeben erkannt und ich hoffe, du stehst morgen früh, noch bevor das Patentamt öffnet, bei denen auf der Matte und weißt, was du dann da sollst ...!!!

Viel Glück beim Reich werden !!!!!!

PS.: So schön, wie Hupen, Juwelen, Holz... auch sind......, manchmal stören sie wirklich gewaltig!!!


Mal unten, mal oben - der Dualität nun Tribut zollend überlasse ich das Reichwerden anderen, mir meine Hupen und das Schöne daran, darin, dabei und Co...




03.06.2018 20:52
von:
desertrose62
Status: mobile  

ZitatKISSmeiOraDora schrieb am 03.06.2018 um 15:02:

Liebe S(tr)andfrauen, ich freue mich über eure Antworten, auch andere logische Alltagslösungen betreffend:-))



Beim Eis schlecken, klecker ich mir jedenfalls nicht die Schuhe voll das taugt mir für den Alltag genau so, wie es ist

03.06.2018 20:57
von:
DarlingHarbou..
Status: mobile  

ZitatKISSmeiOraDora schrieb am 03.06.2018 um 20:28:

ZitatDarlingHarbour4 schrieb am 03.06.2018 um 20:27:

bei den liegen möcht ich nicht sehen, wie das von der seite aussehen würde
aber man könnte ja kleine säcke dran nähen


Erinnert mich an einen Pool Billard Tisch

daran musste ich beim schreiben auch denken, aber bitte wildleder statt leder, damits nicht auf der haut zwickt


Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<