Forum » News, Politik & Forschung » Thread

Positive Werbung . . .



Thema abonnieren antworten


14.03.2019 05:57
HiddenNickname

Volkswagen und DFB - die Kampagne . . .

https://youtu.be/yiuXH5Tuo0o

Ob die Regenbogenflagge im Film als positives politisches Statement zu sehen ist?

Ich sage ja.



editiert am 14.03.2019 06:06 Beitrag melden Zitatantwort
14.03.2019 08:24
HiddenNickname

Nö. Wie alles beim DFB und VW reines Image...
Das hat nichts mit der Einstellung oder der inneren Ansicht der beiden zutun.



14.03.2019 11:31
HiddenNickname

Ich sage auch nein. Zum Einen ist die Regenbogenflagge nur sehr, sehr kurz zu sehen und prägt sich nicht ein. Andererseits ist Homophobie so stark im Fußball präsent, dass es schon viel stärkere Bilder und eindeutige Statements der Verantwortlichen im Fußball und Bei VW braucht, um ein Umdenken zu erreichen.
So ist dieser Spot nur ein Feigenblatt.

14.03.2019 11:55
HiddenNickname

Sammle ich viele kleine Feigenblätter macht es zwar keinen Feigenbaum, aber vielleicht kann es dennoch etwas bewirken . . .


Thema abonnieren antworten









>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<