Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Kummerkasten » Thread

Ratschläge erwünscht


14.04.2022 15:30
HiddenNickname

Hallo Zusammen,

ich bin noch ganz neu hier, aber ich muss mich einfach mal austauschen. Meine Freundin und ich planen Eltern zu werden auch wenn wir noch nicht ewig zusammen sind. Hierzu würden wir aus gesundheitlichen Gründen gerne die ROPA Methode nutzen.
Bisher haben wir uns noch nicht wirklich schlau gemacht. Ich stoße bei der Internet suche immer wieder auf Thematiken, die mir nicht gefallen und meine Freundin sieht das Thema meiner Meinung nach zu locker.
Meine Eizelle soll in meine Freundin. Sie trägt es aus. Nach dem aktuellen deutschen Gesetzt wäre sie also die Mutter. Wir sind nicht verheiratet und planen dies auch nicht. Da wir erst seit einem Jahr an der gleichen Adresse gemeldet sich, zählen wir erst in 3 Jahren zur eheähnlichen Gemeinschaft.
Das bedeutet, dass ich erst in 3 Jahren ein gemeinsames Kind adoptieren könnte. Unter Umständen steht mir bis dahin keine Elternzeit, Elterngeld etc. zu. Aufgrund der ganzen gesetzlichen Situationen bin ich mich dann nicht mal so sicher, ob ich das alles noch will.
Meine Freundin hingegen sieht das ziemlich entspannt und findet das auch nicht so schlimm. Ich fühle mich dadurch nicht wirklich unterstützt.

Irgendwie würde es mir einfacher fallen, wenn es nicht meine Eizelle wäre, weil es genetisch dann einfach nicht meins ist. Die Eizelle meiner Freundin können wir jedoch leider in keinem Fall verwenden.
Leider bin ich in ziemlich vielen meiner Denkweisen sehr festgefahren, weil ich immer klare Vorstellungen von meinem Leben hatte für die ich hart gearbeitet habe. Und dann kommt es eben doch ganz anders.

Wie würdet ihr damit umgehen?

LG

14.04.2022 18:48
16.04.2022 13:37









>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<