Forum » Beziehung, Erotik & Liebe » Thread

Was ich Dir noch sagen wollte 73 (??)

Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |

15.08.2018 23:20
Tehejekuetrheed

In Vertretung von LeapOfFaith

Zitat

Für diesen Thread gilt die herzliche Bitte, nicht zu kommentieren oder zu diskutieren. Genauso wie in den letzten 64 und mehr WasichDirnochsagenwollte-Threads. Dies hier ist gedacht als ein Ort der Ablage. Missverständnisse gilt es im optimalen Fall persönlich zu klären.
Danke!



15.08.2018 23:34
Tehejekuetrheed

Gute Nacht


editiert am 15.08.2018 23:44 Beitrag melden Zitatantwort
15.08.2018 23:59
Tehejekuetrheed

Ich suche ein Lied, es macht mich wahnsinnig, finde es einfach nicht.
Du würdest es aus meinen stammelnden Worten heraushören.

Es heißt Menschen fänden sich durch den Gleichklang von Neuronen.

Es ist spät, Du schäfst und ich sollte es auch.
Ich suche dieses Lied.

Großes "Menno"...



16.08.2018 12:59
Tehejekuetrheed

Das Lieblingskind, Dein Enkelkind, habe ich nun wieder in Berlin abgesetzt. Der Urlaub ward intensiv, mit vielen Eindrücken, Situationen und viel Liebe.
Mir bleibt ein Tag, um zu reflektieren, mich zu sammeln und zur Ruhe zurück zu kehren. Insofern höre ich Musik rauf und runter, lese und sitze nachdenklich. Beim Musik sortieren erklang ein Lied, welches ich nicht mehr auf dem Schirm hatte. Aber plötzlich war alles ganz real, wieder da, wie real in diesem Moment erlebt: Du hast Deinen geliebten Josef Calleja still in die Schleife gestellt und mich mit diesem Lied überrannt. Wie angetan Du warst. Deine Begeisterung spüre ich noch immer.

Was Musik angeht, hast Du mich ebenso viel gelehrt. Wenn wir auch nicht immer den gleichen Geschmack hatten, so konnten wir doch reden, uns austauschen, die Freude des anderen erleben und spüren… Wie sehr Du mir fehlst, kann ich schwer in Worte fassen. Selbst dieses eine Lied hebelt mich noch aus.
Ich hoffe, Du hast meine bedingungslose Liebe gespürt, Mama, auch wenn ich es nicht oft äußerte…


editiert am 16.08.2018 14:16 Beitrag melden Zitatantwort
17.08.2018 14:14
Tehejekuetrheed


Bald ist dein Geburtstag, ich hab was schönes geplant !

18.08.2018 07:36
Tehejekuetrheed

ein schönes Wochenende euch allen

editiert am 18.08.2018 09:27 Beitrag melden Zitatantwort
19.08.2018 17:39
Tehejekuetrheed

häng deine regenwolke(n) zum trocknen in die sonne und du wirst sehn..
>>>

19.08.2018 19:21
Tehejekuetrheed

Wessen Geistes Kind jemand ist, ist schnell ersichtlich.

Weißte, ich habe Dich gesehen. Auch gehört. Deine Freundin ist ja förmlich in mein Vorzelt gefallen um zu schauen. Und beim Gießen bei meinen Freunden hörte ich Dich/Euch auch. Bisschen billig war es schon, aber das muss jeder Mensch für sich selbst entscheiden.
Mein Wunsch nach wenig bis gar keinem Kontakt ging wohl unter. Irgendwie. Oder war das gerade der Grund, welchen zu suchen?
Deutschland hat trölfzig Campingplätze. Vom Allgäu bis nach Mecklenburg/Vorpommern ist dieser hier der einzige. Verstehe.
Für 4 Tage lohnt sich das ungemein.
Nicht deswegen komme ich auf des Geistes Kinde. Mehr so Dein Gehabe. Dieses Buchen wollen unter fremden Namen, das merkwürdige Anreisen, alles gewollt inkognito bei 150 Plätzen auf diesem Platz. Wolltest Du nun im Bundeswehr-Flicflac über den Platz? Hast Du im Ernst gedacht, bei 150 Plätzen mitten im Wald fallen Allgäu oder gar Du nicht auf? Echt jetzt?
Oder sollte ich Dich sehen? Dann hättest Du auch ganz normal anreisen können. Ohne diese gequirlte Kinderkacke. Du wusstest doch durch Deine Quellen, dass ich nah der Rezeption stehe.
Sprich mich an und Du gehst in Flammen auf. Für so wenig Hirn habe ich wenig Verständnis und nur Verachtung. Zumal Du, offensichtlich, zum stänkern hergekommen bist.
Dieses wenige Hirn war der Grund meines Abbruchs. Ich mag Lernfähigkeit, soziale Kompetenz und den Willen, bei Nichtverstehen es einfach zu akzeptieren. Nichts dergleichen lag vor. Und nimm Deinen Hund von meiner Hazienda. Hier ist Leinenzwang und meine Katze ist im Vorzelt. Grenzen sind nicht so Deins, oder?

Troll Dich.

Oder, viel besser, ich mach mich vom Acker. Spiel Du weiter Dein Spiel, ich bin dann mal weg.
Ich bin es leid, dass kaum jemand erkennt, wie viel mir Intelligenz bedeutet und für wie blöd ich auf Grund meiner Toleranz gehalten werde.


20.08.2018 07:51
Tehejekuetrheed

Frei
...
Mein Leben.



20.08.2018 08:09
Tehejekuetrheed

Warum werde ich so oft gefragt ob dies meine einzigste Handynummer sei, bin ich denn Krösus?die zehn verschiedene Handykarten und zehn verschiedene Handy hat, nein ich habe nur eine einzigste Nummer.... ! Und nein, ich sitze nicht ständig am Computer und muss alle 5 Minuten gucken welche Anzeigen denn neu sind, und die Kontrolle welche Du ein ganzes Leben lang gelernt und anerzogen bekommen hast, ist nicht meines, ich weiß, dass ist schwer aus dem Kopf zu bekommen, doch lass die anderen selbstbestimmt sein und nicht fremdbestimmt. Doch sind wir nicht alle fremdbestimmt in denen wir bestimmte Verpflichtungen eingehen habe das mal gegoogelt zum einen Teil lasse ich mich ja auch gerne auf diese Bestimmung ein, doch was da alles so steht, zum Thema Fremdbestimmung ist ganz interessant zu lesen, dies meine Gedanken so zum Tag....

editiert am 20.08.2018 08:26 Beitrag melden Zitatantwort
25.08.2018 18:38
Tehejekuetrheed

Ganz selten schreibst Du öffentlich.
Wenn, dann berühren mich Deine Texte immer. Egal, worüber Du schreibst.
Wunderschön

25.08.2018 19:36
Tehejekuetrheed

Danke- geht runter wie Öl

26.08.2018 00:35
Tehejekuetrheed


Wir tun uns selbst Unrecht
mit dieser Entfernung !!

26.08.2018 07:44
Tehejekuetrheed

Du weißt das ich anders bin.
Ich bin loyal und nicht nur da wenn alles Hobbyballett ist.
Ich werde vor dir für dich sein.

https://m.youtube.com/watch?v=RPN88D_HjMU

editiert am 26.08.2018 08:21 Beitrag melden Zitatantwort
27.08.2018 23:54
Tehejekuetrheed

Auch wenn ich nach all der Zeit nichts als einen-meinen subjektiven Eindruck von dir habe:

Ich nehme Anteil an dir und denke an dich.





28.08.2018 00:43
Tehejekuetrheed

Du fehlst mir und ich hab dich lieb.

28.08.2018 14:57
Tehejekuetrheed

Es tut weh

28.08.2018 15:54
Tehejekuetrheed




28.08.2018 22:09
Tehejekuetrheed

Meine Gefühle für dich sind nichts romantisches, nichts körperliches. Wenn ich es spezifizieren müsste, würde ich sagen, sie sind ideell. Du hast 200 Prozent Vertrauen, wo die meisten nur 80 Prozent bekommen, ich habe dir Dinge erzählt, die sonst keiner weiß, nicht einmal sie, ich vertraue dir nicht nur, sondern ich traue dir auch zu, mit mir und meinen Wahrheiten umzugehen. Das, genau das, ist für mich die Definition von Intimität und genau deswegen werde ich wohl auch einige weitere Jahre für dich fühlen, trotz allem, was in deinem und meinem Leben passiert.
Du fehlst mir, weißt du? Ich rationalisiere dich weg, versuche, das alles klein zu reden und manchmal vergesse ich dabei, wie sehr du fehlst. Aber es kommt immer wieder. Ich wünschte, ich müsste nicht so vorsichtig sein, keine Angst davor haben, dich zu verlieren, wenn ich zu oft schreibe. Ich will dich in meinem Leben haben und ein Teil deines Lebens sein. Okay, ein etwas größerer Teil im Moment. Ich will nichts, was über Freundschaft hinaus geht, aber trotzdem wäre ich dir gerne genau so wichtig, wie du es für mich bist, und das geht zumindest emotional schon lange darüber hinaus. Ich wünsche dir und deiner Liebsten alles Glück der Welt.

editiert am 28.08.2018 22:09 Beitrag melden Zitatantwort
29.08.2018 09:31
Tehejekuetrheed

Wie um Gottes Willen kommst auf die Idee,dass ich einen Psychologen als Kollegen habe, der Freundschaft + möchte....du hastalles durcheinander geworfen.

Das zweite ist, mir schreibt eine völlig anonyme Person, ohne jegliche Personenbeschreibung, und meint wir können uns zu Fuß treffen und auf Grund Parkplatz Mangel in der Stadt -ich schlug dann vor, dass wir mit dem Zug fahren von einem anderen Standort.

Die Person meinte, sie säße dann zu einer bestimmten Uhrzeit meiner Wahl im letzten Wagon, und schreibt mir dann per SMS was sie für ein Oberteil trägt.....
Oben drein schreibt sie,sie hätte sich eine Nummer von mir notiert, klingt ja, als hätte ich mehrere Handynummern....habe echt das Gefühl, dass da hinter meinen Rücken etwas im argen ist.

Ich glaube jeder normal denkende,trifft nicht einfach blnd jemanden, die haben wohl zuwenig Aktenzeichen geschaut, leider ist die Welt heute nicht mehr so sicher. Nein,auf so ein unsicheres Meeting lasse ich mich nicht ein und auf verarsche habe ich keine Lust, bin bestimmt kein Angsthase, doch eingewisses Maß an Skepsis ist erlaubt,oder ?




Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |








Chrissi2013: NEU-Lesbentreff in Saarbrücken-NEU!!      +++     >>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<