Forum » User helfen Usern » Thread

Was stimmt denn jetzt wirklich?

Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Seite: 10 |

06.05.2019 12:29
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 12:20:

Und um mal konstruktiv eruierend zu verbleiben:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 01.05.2019 um 16:54:

(...)

Lesarion hat sich als Betreiberin dieses Forums mehrfach geäußert. Natürlich muss niemand diese Sichtweisen teilen, aber als Betreiberin hat Lesarion letztlich das Hausrecht.

Ein "Nein" zu politischen Themen außerhalb des Politikforums ist auch ein "Nein", das es zu akzeptieren gilt. Ansonsten wird es schwierig, Menschen von diesem Prinzip im Zusammenhang mit sexualisierter Gewalt zu überzeugen.

(...)



kursiv beantwortet die aufgerufenen Threadfragen

und

fettgestellt ist ein wie ich finde brillantes Argument

Da könnten UserInnen welche hier "Gewalt unter Frauen" intensiv diskutieren doch auch mal nachdenken

anstatt sich hier eines ausufernden bashen dissen mobben haten ..... zu bedienen und verstricken


Ich schätze es sehr wenn Menschen sich für Verständigung und Frieden Insbesondere. Untereinander. einsetzen,
Wenn dieses Apelle, zurechtweisung. Aber immer einseitig, Formuliert werden. Wirkt es auf mich, nach Positionierung. Und die Bewertung dessen. Was geschieht immer genau aus dieser Perspektive
Das hat dann für mich wenig mit der Verständigung und dem Frieden untereinander zu tun.



editiert am 06.05.2019 12:34 Beitrag melden Zitatantwort
06.05.2019 12:31
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 12:07:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 11:57:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 17:27:

Meine Güte, ich hoffe nun ist mal Schluss mit dem Maruru-Bashing. Sie hat doch ihr Anliegen ausführlich erklärt und dann ist doch auch mal gut.

@hiddennick
Aus welchen Worten von Maruru Du nun eine Drohung herausliest, kann ich in keiner Weise nachvollziehen. Hysterie? Ab und zu hilft ja einfach nur ein Blick in entsprechende Rechtsbücher. Dagegen empfinde ich die Art, wie Du hier mit Worten gegen Maruru austeilst mehr als unsympathisch und an Respektlosigkeit kaum noch zu überbieten.

Dieser Kindergarten ist manchmal wirklich nur noch zum Kopfschütteln.


Danke

Ebenso @ErikaS1 und @Charlie06

Ich finde auch dass es hier jetzt reicht.




OK, dann Themenwechsel.
Dieser Thread hier, der eine aktuelle, internationale Pressemeldung behandelt, gehört der jetzt in "News, Politik und Forschung" ?
Und wenn ja, ist er dann ein Akt der Gewalt, weil im falschen Forum eröffnet?
https://de.lesarion.com/f [...] ert-Cast er-Semenya/l_n_f?id=406854&block=1

Nur mal so nachgefragt. Stimmt das jetzt wirklich? Es wurden nämlich Themen, die absichtlich in einem nicht dafür geeigneten Forum eröffnet werden, als Akt der Gewalt definiert.


Kumma, weisst du, ganz entspannt:

In dem thread "Testo-Werte" geht's um sportlichen Wettkampf und deren Anwendungsregularien. Wenn dir das zu politisch ergo fehlplaziert ist, dann bediene dich doch der Nachfrage beim support und ergänze deine persönlichen Wissenslücken. Sollte mein thread aufgrund einer solchen Meldung oder welchgearteter Nachfrage auch immer verschoben werden würde mir das wenig Verständnis abringen aber wenn es anderen hilft irgendwelchen Frust abzubauen und Frieden zu finden dann würde ich es damit auch gut sein lassen im Sinne von Apocalypto und mich anderem, Neuen zuwenden.

Du tu also was du meinst tun zu müssen, kein Ding, es gibt hier viiiiiel viel Spannenderes als der FlatrateZoff hier



06.05.2019 12:44
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 12:20:

Und um mal konstruktiv eruierend zu verbleiben:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 01.05.2019 um 16:54:

(...)

Lesarion hat sich als Betreiberin dieses Forums mehrfach geäußert. Natürlich muss niemand diese Sichtweisen teilen, aber als Betreiberin hat Lesarion letztlich das Hausrecht.

Ein "Nein" zu politischen Themen außerhalb des Politikforums ist auch ein "Nein", das es zu akzeptieren gilt. Ansonsten wird es schwierig, Menschen von diesem Prinzip im Zusammenhang mit sexualisierter Gewalt zu überzeugen.

(...)



kursiv beantwortet die aufgerufenen Threadfragen

und

fettgestellt ist ein wie ich finde brillantes Argument

Da könnten UserInnen welche hier "Gewalt unter Frauen" intensiv diskutieren doch auch mal nachdenken

anstatt sich hier eines ausufernden bashen dissen mobben haten ..... zu bedienen und verstricken



Tierschutzthreads
Tierschutz-Petitionen....etc. etc. - Keine Politik o. aktuelle Nachrichten?

Unzählige Beiträge im allgemeinen Forum (auch von maruru) die eindeutig politisch o. tagesaktuell sind.

Somit ist das "brilliante" Argument sehr matt bzw. für die Tonne. Ausser- es gelten andere Regeln für bestimmte user*innen. Würde mich nicht wundern.

Und ein Nichtakzeptieren eines Maulkorbs für einen Austausch über Gewalt gegen Frauen mit einem "Nein" in Zusammenhang von sex. Gewalt nur in die Nähe eines Vergleichs zu bringen - ohne Worte.



editiert am 06.05.2019 12:45 Beitrag melden Zitatantwort
06.05.2019 12:49
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 12:07:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 11:57:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 17:27:

Meine Güte, ich hoffe nun ist mal Schluss mit dem Maruru-Bashing. Sie hat doch ihr Anliegen ausführlich erklärt und dann ist doch auch mal gut.

@hiddennick
Aus welchen Worten von Maruru Du nun eine Drohung herausliest, kann ich in keiner Weise nachvollziehen. Hysterie? Ab und zu hilft ja einfach nur ein Blick in entsprechende Rechtsbücher. Dagegen empfinde ich die Art, wie Du hier mit Worten gegen Maruru austeilst mehr als unsympathisch und an Respektlosigkeit kaum noch zu überbieten.

Dieser Kindergarten ist manchmal wirklich nur noch zum Kopfschütteln.


Danke

Ebenso @ErikaS1 und @Charlie06

Ich finde auch dass es hier jetzt reicht.




OK, dann Themenwechsel.
Dieser Thread hier, der eine aktuelle, internationale Pressemeldung behandelt, gehört der jetzt in "News, Politik und Forschung" ? 1
Und wenn ja, ist er dann ein Akt der Gewalt, weil im falschen Forum eröffnet?
https://de.lesarion.com/f [...] ert-Cast er-Semenya/l_n_f?id=406854&block=1

Nur mal so nachgefragt. Stimmt das jetzt wirklich? Es wurden nämlich Themen, die absichtlich in einem nicht dafür geeigneten Forum eröffnet werden, als Akt der Gewalt definiert.


1

Nun, abgesehen von der Einschränkung aktuelle Pressemeldung
kann ich es nicht beantworten.
Allerdings sind einige Passagen des EP für mich sehr politlastig und würden, meiner Meinung nach, natürlich ins Politforum gehören.
Passagen wie diese hier:

ZitatTesto-Wert bei Frauen?
Oder bei Menschen?


ZitatMan könnte auch die in der Gesellschaft erfreulicherweise nun prominent ankommende Frage debattieren:
"Wann ist eine Frau eine Frau?"


ZitatAlso muss | kann ein solches Urteil denn sportlich
oder biologisch/sozial/kulturell/anthropologisch
also der Anatomie oder dem Gender folgend,
oder ethisch oder oder oder.... ja wie denn
eurer Meinung nach gesprochen resp. eruiert werden?


Also, abgesehen von unser beider Wissenslücken - für mich sind das politisch orientierte Fragen. Aber vielleicht, und nur ganz vielleicht, suche ich ja nach politischen Inhalten, wie andere nach gewaltigen. Man weißet nich..



06.05.2019 12:59
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 12:31:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 12:07:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 11:57:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 17:27:

Meine Güte, ich hoffe nun ist mal Schluss mit dem Maruru-Bashing. Sie hat doch ihr Anliegen ausführlich erklärt und dann ist doch auch mal gut.

@hiddennick
Aus welchen Worten von Maruru Du nun eine Drohung herausliest, kann ich in keiner Weise nachvollziehen. Hysterie? Ab und zu hilft ja einfach nur ein Blick in entsprechende Rechtsbücher. Dagegen empfinde ich die Art, wie Du hier mit Worten gegen Maruru austeilst mehr als unsympathisch und an Respektlosigkeit kaum noch zu überbieten.

Dieser Kindergarten ist manchmal wirklich nur noch zum Kopfschütteln.
(/quote max. 3 Ebenen)

Danke

Ebenso @ErikaS1 und @Charlie06

Ich finde auch dass es hier jetzt reicht.




OK, dann Themenwechsel.
Dieser Thread hier, der eine aktuelle, internationale Pressemeldung behandelt, gehört der jetzt in "News, Politik und Forschung" ?
Und wenn ja, ist er dann ein Akt der Gewalt, weil im falschen Forum eröffnet?
https://de.lesarion.com/f [...] ert-Cast er-Semenya/l_n_f?id=406854&block=1

Nur mal so nachgefragt. Stimmt das jetzt wirklich? Es wurden nämlich Themen, die absichtlich in einem nicht dafür geeigneten Forum eröffnet werden, als Akt der Gewalt definiert.


Kumma, weisst du, ganz entspannt:

In dem thread "Testo-Werte" geht's um sportlichen Wettkampf und deren Anwendungsregularien. Wenn dir das zu politisch ergo fehlplaziert ist, dann bediene dich doch der Nachfrage beim support und ergänze deine persönlichen Wissenslücken. Sollte mein thread aufgrund einer solchen Meldung oder welchgearteter Nachfrage auch immer verschoben werden würde mir das wenig Verständnis abringen aber wenn es anderen hilft irgendwelchen Frust abzubauen und Frieden zu finden dann würde ich es damit auch gut sein lassen im Sinne von Apocalypto und mich anderem, Neuen zuwenden.

Du tu also was du meinst tun zu müssen, kein Ding, es gibt hier viiiiiel viel Spannenderes als der FlatrateZoff hier


Ich bin froh für jeden Thread, der nicht verschoben wird.
Mir geht es um Bewertungen von UserInnen, wann ein Thread ein Gewaltakt ist und Missachtung des Betreibers, und wann nicht.
Deine seltsamen Unterstellungen klären die Frage nicht grade.
Und ganz entspannt finde ich die auch nicht.

editiert am 06.05.2019 13:02 Beitrag melden Zitatantwort
06.05.2019 13:04
HiddenNickname


Abgesehen davon dass meine Fragen in diesem thread fettgestellt gut erkennbar sind und die das Thema lediglich erweitert berührenden Fragen sekundär zur Diskussion gestellt wurden:

Ich werde das team bitten den thread ins Forum "Intersexuell" zu verschieben, damit ihr eure Ruhe findet, hm?

Wenn es euch hilft..... sehr gerne.



06.05.2019 13:08
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 12:59:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 12:31:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 12:07:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 11:57:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 17:27:

Meine Güte, ich hoffe nun ist mal Schluss mit dem Maruru-Bashing. Sie hat doch ihr Anliegen ausführlich erklärt und dann ist doch auch mal gut.

@hiddennick
Aus welchen Worten von Maruru Du nun eine Drohung herausliest, kann ich in keiner Weise nachvollziehen. Hysterie? Ab und zu hilft ja einfach nur ein Blick in entsprechende Rechtsbücher. Dagegen empfinde ich die Art, wie Du hier mit Worten gegen Maruru austeilst mehr als unsympathisch und an Respektlosigkeit kaum noch zu überbieten.

Dieser Kindergarten ist manchmal wirklich nur noch zum Kopfschütteln.
(/quote max. 3 Ebenen)

Danke

Ebenso @ErikaS1 und @Charlie06

Ich finde auch dass es hier jetzt reicht.



(/quote max. 3 Ebenen)
OK, dann Themenwechsel.
Dieser Thread hier, der eine aktuelle, internationale Pressemeldung behandelt, gehört der jetzt in "News, Politik und Forschung" ?
Und wenn ja, ist er dann ein Akt der Gewalt, weil im falschen Forum eröffnet?
https://de.lesarion.com/f [...] ert-Cast er-Semenya/l_n_f?id=406854&block=1

Nur mal so nachgefragt. Stimmt das jetzt wirklich? Es wurden nämlich Themen, die absichtlich in einem nicht dafür geeigneten Forum eröffnet werden, als Akt der Gewalt definiert.


Kumma, weisst du, ganz entspannt:

In dem thread "Testo-Werte" geht's um sportlichen Wettkampf und deren Anwendungsregularien. Wenn dir das zu politisch ergo fehlplaziert ist, dann bediene dich doch der Nachfrage beim support und ergänze deine persönlichen Wissenslücken. Sollte mein thread aufgrund einer solchen Meldung oder welchgearteter Nachfrage auch immer verschoben werden würde mir das wenig Verständnis abringen aber wenn es anderen hilft irgendwelchen Frust abzubauen und Frieden zu finden dann würde ich es damit auch gut sein lassen im Sinne von Apocalypto und mich anderem, Neuen zuwenden.

Du tu also was du meinst tun zu müssen, kein Ding, es gibt hier viiiiiel viel Spannenderes als der FlatrateZoff hier


Ich bin froh für jeden Thread, der nicht verschoben wird.
Mir geht es um Bewertungen von UserInnen, wann ein Thread ein Gewaltakt ist und Missachtung des Betreibers, und wann nicht.
Deine seltsamen Unterstellungen klären die Frage nicht grade.
Und ganz entspannt finde ich die auch nicht.


Ich bin so froh, dass ich diesen beiläufig gesetzten Teilsatz: "ergänze deine persönlichen Wissenslücke" weder als persönlichen Angriff, noch als Gewaltakt sehe. Stirn abwisch.. Nicht auszudenken, wenn ich anders empfinden würde

06.05.2019 13:11
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 13:04:

Abgesehen davon dass meine Fragen in diesem thread fettgestellt gut erkennbar sind und die das Thema lediglich erweitert berührenden Fragen sekundär zur Diskussion gestellt wurden:

Ich werde das team bitten den thread ins Forum "Intersexuell" zu verschieben, damit ihr eure Ruhe findet, hm?

Wenn es euch hilft..... sehr gerne.



Naja, mal so bissi die Überheblichkeit ausblendend, danke dafür, dass Du hinterher überlegst, wo was am besten platziert ist.
Schade nur, dass es ohne Team nicht funzt, nich wahr


06.05.2019 13:13
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 12:31:

Kumma, weisst du, ganz entspannt:

In dem thread "Testo-Werte" geht's um sportlichen Wettkampf und deren Anwendungsregularien. Wenn dir das zu politisch ergo fehlplaziert ist, dann bediene dich doch der Nachfrage beim support und ergänze deine persönlichen Wissenslücken. Sollte mein thread aufgrund einer solchen Meldung oder welchgearteter Nachfrage auch immer verschoben werden würde mir das wenig Verständnis abringen aber wenn es anderen hilft irgendwelchen Frust abzubauen und Frieden zu finden dann würde ich es damit auch gut sein lassen im Sinne von Apocalypto und mich anderem, Neuen zuwenden.

Du tu also was du meinst tun zu müssen, kein Ding, es gibt hier viiiiiel viel Spannenderes als der FlatrateZoff hier



Kumma und all die user*innen, denen in diesem thread irgendwelches Zeugs unterstellt wird, würden sich nach meiner Einschätzung niemals an den Support bzgl. deines Threads wenden und diesen melden. Sondern im Gegenteil bei einer Verschiebung protestieren.
Ich persönlich sage bei deinem Thread - Ja, mehr davon! Sehr wichtiges Thema!

Und das Thema in deinem Thread ist wissenschaftlich, politisch, tagesaktuell und gesellschaftsrelevant. Somit gehört der Thread auch zu den Themen, die laut einigen user*innen, selbst mit "brilliantem Argument", nicht im allgem. Forum gepostet werden dürften.

Ich hatte explizit den Support nach genauen Kriterien erlaubter Themen gefragt -Antwort siehe meinen ersten Beitrag im Thread. Wie zu erwarten, war die Antwort schwammig.

Ergo - manchen passen einfach einige Themen nicht und das hat nichts damit zu tun, ob sie politisch oder wissenschaftlich sind. Hinzu kommt mein fester Glaube, dass manchen es nicht passt, wer welche threads eröffnet. Und ich glaube auch fest daran, dass Threads von user*innen gemeldet wurden. Und ich glaube auch fest daran, dass es in diesem thread unter anderem auch darum geht.

Wer meldet, trägt keine Verantwortung. Jip, dem stimme ich zu. Die Verantwortung trägt der Support. Aber, wer meldet, ist Auslöser von Verschiebungen. Und ich wiederhole mich zum hundertsten Male - angesichts der verschobenen threads ist ein offensichtliches Muster zu erkennen und ich glaube nicht an zufällige Muster. Ausgenommen, lesarion ist Teil der Chaos-Theorie

06.05.2019 13:13
HiddenNickname


wie albern - und absurd

Also dann Achtung: Noch ein "Gewaltakt" :

"Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben
wenn ....."


Hachja seufz



06.05.2019 13:16
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 13:13:

wie albern - und absurd

Also dann Achtung: Noch ein "Gewaltakt" :

"Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben
wenn ....."


Hachja seufz



Worauf, genau, bezieht sich das jetzt?

06.05.2019 13:16
HiddenNickname


Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 12:44:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 12:20:

Und um mal konstruktiv eruierend zu verbleiben:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 01.05.2019 um 16:54:

(...)

Lesarion hat sich als Betreiberin dieses Forums mehrfach geäußert. Natürlich muss niemand diese Sichtweisen teilen, aber als Betreiberin hat Lesarion letztlich das Hausrecht.

Ein "Nein" zu politischen Themen außerhalb des Politikforums ist auch ein "Nein", das es zu akzeptieren gilt. Ansonsten wird es schwierig, Menschen von diesem Prinzip im Zusammenhang mit sexualisierter Gewalt zu überzeugen.

(...)



kursiv beantwortet die aufgerufenen Threadfragen

und

fettgestellt ist ein wie ich finde brillantes Argument

Da könnten UserInnen welche hier "Gewalt unter Frauen" intensiv diskutieren doch auch mal nachdenken

anstatt sich hier eines ausufernden bashen dissen mobben haten ..... zu bedienen und verstricken



Tierschutzthreads
Tierschutz-Petitionen....etc. etc. - Keine Politik o. aktuelle Nachrichten?

Unzählige Beiträge im allgemeinen Forum (auch von maruru) die eindeutig politisch o. tagesaktuell sind.

Somit ist das "brilliante" Argument sehr matt bzw. für die Tonne. Ausser- es gelten andere Regeln für bestimmte user*innen. Würde mich nicht wundern.

Und ein Nichtakzeptieren eines Maulkorbs für einen Austausch über Gewalt gegen Frauen mit einem "Nein" in Zusammenhang von sex. Gewalt nur in die Nähe eines Vergleichs zu bringen - ohne Worte.



ventidue, so sehr ich das auch ablehne sich hier gegenseitig schwindlig zu melden wer wo was "falsch" gemacht | geschrieben hat:

Dein bemühter Vergleich kann an dieser Stelle ja keiner sein weil ja weder du noch ich wissen weshalb dieser erste "Gewalt unter Frauen"-Thread denn verschoben wurde, also wegen inflationärem OT, oder aufgrund Beleidigungen, oder ausgewähltes Unterforum etc etc .....

(ein zweiter thread desselben Themas blieb von dieser neuninstallierten Regelung ja unberührt)

Bekam denn jemals|jemensch Auskunft über den Grund des (ersten) Verschiebens? Alles andere unterliegt Vermutungen und hält demzufolge keinem seriösen Vergleich stand - leider.

Ich sehe also positiv dass das Thema an sich nun doch frei diskutiert werden konnte - was immer zuvor dies auch erschwerte.



06.05.2019 13:19
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 13:04:

Abgesehen davon dass meine Fragen in diesem thread fettgestellt gut erkennbar sind und die das Thema lediglich erweitert berührenden Fragen sekundär zur Diskussion gestellt wurden:

Ich werde das team bitten den thread ins Forum "Intersexuell" zu verschieben, damit ihr eure Ruhe findet, hm?

Wenn es euch hilft..... sehr gerne.



Weil über Argumentation kein Blumentopf zu gewinnen ist, wird jetzt wieder user*innen etwas unterstellt? Niemand möchte, dass dein Thread irgendwo hin verschoben wird. Dein Thread diente nur als Argumentation, wie unterschiedlich Politik, Wissenschaft etc. gewertet wird - selbst von dir. Also, mir bleibt allmählich die Spucke weg, angesichts der Unlogik.

Deshalb bitte - höre damit auf, sachliche Argumente als Angriff auf deinen thread zu verstehen. Und nur der Sachlichkeit halber - auch das Transforum ist Teil des allg. Forums.

06.05.2019 13:22
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 13:19:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 13:04:

Abgesehen davon dass meine Fragen in diesem thread fettgestellt gut erkennbar sind und die das Thema lediglich erweitert berührenden Fragen sekundär zur Diskussion gestellt wurden:

Ich werde das team bitten den thread ins Forum "Intersexuell" zu verschieben, damit ihr eure Ruhe findet, hm?

Wenn es euch hilft..... sehr gerne.



Weil über Argumentation kein Blumentopf zu gewinnen ist, wird jetzt wieder user*innen etwas unterstellt? Niemand möchte, dass dein Thread irgendwo hin verschoben wird. Dein Thread diente nur als Argumentation, wie unterschiedlich Politik, Wissenschaft etc. gewertet wird - selbst von dir. Also, mir bleibt allmählich die Spucke weg, angesichts der Unlogik.

Deshalb bitte - höre damit auf, sachliche Argumente als Angriff auf deinen thread zu verstehen. Und nur der Sachlichkeit halber - auch das Transforum ist Teil des allg. Forums.


Kiek.
Dem ist ja nu nich so viel hinzuzufügen

06.05.2019 13:26
HiddenNickname


Abschliessend:

Ich hoffe dieser thread schliesst nun endlich mit wessen letzten Wort auch immer und ein potentieller neuer thread bemüssigt sich in Fragen und im Umgang mit anderen endlich mal mit

● Eigenreflektion - kritische Sicht auf sich selbst

● Erörterung - was kann jede_r selbst verbessern


um mal auf sich selbst zu schauen | zeigen anstatt immer anderen abzufordern was sie doch besser machen müssten.

In diesem Sinne:

peace für alle

Ich bin -hier- raus.



06.05.2019 13:34
HiddenNickname

Reflexion.

Es ist schon etwas anstrengend, immer wieder Forderungen zu lesen, die selbst gar nicht berücksichtigt/angewendet werden.

Ich, so für meinen Teil, hätte gern mehr Lakritze. Von wem sollte ich sie jetzt einfordern? Ich denke drüber nach

06.05.2019 13:39
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 13:34:

Reflexion.

Es ist schon etwas anstrengend, immer wieder Forderungen zu lesen, die selbst gar nicht berücksichtigt/angewendet werden.

Ich, so für meinen Teil, hätte gern mehr Lakritze. Von wem sollte ich sie jetzt einfordern? Ich denke drüber nach


Oh...ich habe so echte Lakritze, die Hammerdinger. Nicht so nen Süßkram. Eine Runde werf*

06.05.2019 13:41
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 13:19:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 13:04:

Abgesehen davon dass meine Fragen in diesem thread fettgestellt gut erkennbar sind und die das Thema lediglich erweitert berührenden Fragen sekundär zur Diskussion gestellt wurden:

Ich werde das team bitten den thread ins Forum "Intersexuell" zu verschieben, damit ihr eure Ruhe findet, hm?

Wenn es euch hilft..... sehr gerne.



Weil über Argumentation kein Blumentopf zu gewinnen ist, wird jetzt wieder user*innen etwas unterstellt? Niemand möchte, dass dein Thread irgendwo hin verschoben wird. Dein Thread diente nur als Argumentation, wie unterschiedlich Politik, Wissenschaft etc. gewertet wird - selbst von dir. Also, mir bleibt allmählich die Spucke weg, angesichts der Unlogik.

Deshalb bitte - höre damit auf, sachliche Argumente als Angriff auf deinen thread zu verstehen. Und nur der Sachlichkeit halber - auch das Transforum ist Teil des allg. Forums.


Das noch der Höflichkeit und einem besseren Verständnis ggü:

Oki ich nehme wahr dass die Fragen bezüglich des threads "Testo-Werte" rein sachlich waren und nicht als Angriff verstanden werden sollten - das freut mich und nehme ich positiv hier mit raus

Ebenso sachlich darf ich meinerseits darauf hinweisen dass dieser thread basierend auf einem Urteil des Sportgerichtshof mit Fragen zu sportlichen Wettkampfbedingungen erstellt wurde und für mich dahingehend weder ins Polit- noch ins Transforum gehört, jedenfalls unter den geneigt zu diskutierenden Aspekten.

Oder auch simple gesagt:

Hätte ich die Diskussionsgrundlage dieses threads einer politischen Komponente zugeordnet, hätte ich ihn gar nicht erst erstellt, da das Politikforum für mich mit jüngster Regelung nicht mehr frei zugänglich ist und ich auch keine Lust auf absehbare Verschiebungen oder diesbezüglich auslösende Streitigkeiten resp. dergleichen habe.

Hoffe das half nun auch nochmal zur Klärung.



06.05.2019 13:45
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 13:39:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 13:34:

Reflexion.

Es ist schon etwas anstrengend, immer wieder Forderungen zu lesen, die selbst gar nicht berücksichtigt/angewendet werden.

Ich, so für meinen Teil, hätte gern mehr Lakritze. Von wem sollte ich sie jetzt einfordern? Ich denke drüber nach


Oh...ich habe so echte Lakritze, die Hammerdinger. Nicht so nen Süßkram. Eine Runde werf*


Sabber, gibgibgib... welche hast Du?

06.05.2019 13:46
HiddenNickname


So und nun :

Friede sei mit euch

Und mit mir und 🐾🐾




Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Seite: 10 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<