Forum » Beziehung, Erotik & Liebe » Thread

Wie definierst du...

Thema abonnieren antworten


07.11.2018 21:52
von:
JustRightNow
Status: mobile  

... Liebe? Was bedeutet Liebe für dich? Kannst du lieben ohne vorher verliebt gewesen zu sein?

... Freundschaft? Ab wann ist jemand ein Freund für dich? Woran machst du das fest? Gibt es etwas höheres als Freundschaft für dich?

Ich bin wirklich sehr gespannt auf die Antworten 😁

07.11.2018 23:00
von:
Frogstand
Status: mobile  

Die Liebe kommt mal als eine Muse daher geflogen und berauscht, verspielt voller kreativität und Offenheit und was auch immer.
Aber auch als ein zuvorkommendes Gentlewoman voller Vertrauen und Gewissenhaftigkeit. UND SO WEITER :'D

Und ja, man kann lieben ohne vorher verliebt zu sein. Irgendwann kommt die richtige und weckt Vertrauen, Wärme, Geborgenheit usw.

Alllllllsooooo... Erst kommt die Bekanntschaft. Dann die Freundschaft. Seelenverwandschaft. Partner.
Also, ja, es gibt etwas höheres über der Freundschaft, die es zu pflegen gilt. Und natürlich gibt es Grenzen zwischen Freundschaft/ Seelenverwandschaft und Partner.

Der/ Die Partner/in bekommt das Allinklusiv


08.11.2018 09:36
von:
JustRightNow
Status: mobile  

ZitatFrogstand schrieb am 07.11.2018 um 23:00:

Die Liebe kommt mal als eine Muse daher geflogen und berauscht, verspielt voller kreativität und Offenheit und was auch immer.
Aber auch als ein zuvorkommendes Gentlewoman voller Vertrauen und Gewissenhaftigkeit. UND SO WEITER :'D

Und ja, man kann lieben ohne vorher verliebt zu sein. Irgendwann kommt die richtige und weckt Vertrauen, Wärme, Geborgenheit usw.

Alllllllsooooo... Erst kommt die Bekanntschaft. Dann die Freundschaft. Seelenverwandschaft. Partner.
Also, ja, es gibt etwas höheres über der Freundschaft, die es zu pflegen gilt. Und natürlich gibt es Grenzen zwischen Freundschaft/ Seelenverwandschaft und Partner.

Der/ Die Partner/in bekommt das Allinklusiv


Das hört sich gut an =) gibt es da bei dir so ein Bändchen?

08.11.2018 12:27
von:
KeinOrtohneDi..
Status: mobile  

Liebe will nicht
Liebe kämpft nicht
Liebe wird nicht
Liebe ist
Liebe sucht nicht
Liebe fragt nicht
Liebe ist, so wie du bist

sang Nena schon

08.11.2018 13:02
von:
NoSugarPlease..
Status: mobile  

Ich glaube eine "allgemein gültige Definition" von Liebe gibt es nicht.

Für mich persönlich ist Liebe ein tiefempfundenes Gefühl von Verbundenheit, Vertrautheit und gegenseitiger Annahme.

Wir sagen oft "Ich liebe dich" und meinen in Wirklichkeit "Ich brauche dich", ... bis wir einander VERbrauchen ....


08.11.2018 13:51
von:
justme1905
Status: offline  

Liebe bedeutet für mich angenommen zu werden und angekommen zu sein. Ohne wenn und aber.
Das Gefühl von Zuhause...
Freundschaft im Prinzip das Gleiche, jedoch ohne diese Sehnsucht füreinander.
Ich war zunächst immer verliebt bevor ich geliebt habe.
Ich glaube ans Verliebtsein auf den ersten Blick. Aber Liebe muss wachsen.

08.11.2018 15:55
von:
JustRightNow
Status: mobile  

ZitatNoSugarPlease73 schrieb am 08.11.2018 um 13:02:

Ich glaube eine "allgemein gültige Definition" von Liebe gibt es nicht.

Für mich persönlich ist Liebe ein tiefempfundenes Gefühl von Verbundenheit, Vertrautheit und gegenseitiger Annahme.

Wir sagen oft "Ich liebe dich" und meinen in Wirklichkeit "Ich brauche dich", ... bis wir einander VERbrauchen ....


Wie wunderschön formuliert... Vielen Dank dafür ❤️

09.11.2018 01:00
von:
Frogstand
Status: mobile  

ZitatFrogstand schrieb am 07.11.2018 um 23:00:

Die Liebe kommt mal als eine Muse daher geflogen und berauscht, verspielt voller kreativität und Offenheit und was auch immer.
Aber auch als ein zuvorkommendes Gentlewoman voller Vertrauen und Gewissenhaftigkeit. UND SO WEITER :'D

Und ja, man kann lieben ohne vorher verliebt zu sein. Irgendwann kommt die richtige und weckt Vertrauen, Wärme, Geborgenheit usw.

Alllllllsooooo... Erst kommt die Bekanntschaft. Dann die Freundschaft. Seelenverwandschaft. Partner.
Also, ja, es gibt etwas höheres über der Freundschaft, die es zu pflegen gilt. Und natürlich gibt es Grenzen zwischen Freundschaft/ Seelenverwandschaft und Partner.

Der/ Die Partner/in bekommt das Allinklusiv


ZitatJustRightNow schrieb am 08.11.2018 um 09:36:

ZitatDas hört sich gut an =) gibt es da bei dir so ein Bändchen?


hö, was für ein Bändchen? ^^


09.11.2018 01:02
von:
JustRightNow
Status: mobile  

Ein all-inclusive-Bändchen 😜😂

09.11.2018 06:53
von:
Rotschopf16
Status: mobile  

@NoSugarPlease
@justme 1905

Das würde ich beides so unterschreiben. Zwei tolle Beiträge.

09.11.2018 06:58
von:
Rotschopf16
Status: mobile  

Achja zum Stellenwert. ..
Freunde, wirkliche Freunde stehen bei mir schon auf einer Stufe mit der Partnerin. Wenn ein Freund mich braucht, geht dieser auch vor einer Verabredung mit der Partnerin.

09.11.2018 20:42
von:
JustRightNow
Status: mobile  

ZitatRotschopf16 schrieb am 09.11.2018 um 06:58:

Achja zum Stellenwert. ..
Freunde, wirkliche Freunde stehen bei mir schon auf einer Stufe mit der Partnerin. Wenn ein Freund mich braucht, geht dieser auch vor einer Verabredung mit der Partnerin.


So sollte das auch sein meiner Meinung nach 👍🏼

10.11.2018 08:05
von:
Schlawinaa
Status: offline  

Verliebt sein erwischt einen. Das passiert einfach.

Liebe entwickelt sich. Sowohl zu einer Partnerin als auch zu einer Freundin/Freund

Für beides ist es gar nicht schlecht bereit dafür zu sein und offen für die Entwicklung.

Alles weitere entsteht in der jeweiligen Beziehung, dem miteinander...

Beides allerdings sehr schöne Gefühle!!!


Thema abonnieren antworten









>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<