Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Beziehung, Erotik & Liebe » Thread

Zuneigung von der besten Freundin

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 |

13.09.2019 00:01
HiddenNickname

Hallo an alle, um Ehrlich zu sein, ist mir kein anderer Titel eingefallen.
Es geht um meine Beste Freundin.
Wir kennen uns schon seit der Schule.
Haben so vieles Gemeinsam Erlebt und durchgemacht.
Vor zwei Jahren, ist meine letzte Beziehung zerbrochen.
Zugegeben war ich nicht ganz Unbeteiligt, war wenig zu Hause durch die Arbeit.
Es folgte ein großer Schnitt.
Organisierte mein Leben komplett neu, und wollte mich neu Verlieben.
Doch es folgten viele Enttäuschungen.
Lernte Frauen kennen, die sich “Nur“ Probieren wollten.
Meine Beste Freundin war immer an meiner Seite.
Sie hatte immer Heterosexuelle Beziehungen.
Da wir uns schon lange kennen, haben wir einen ganz eigenen Umgang mit uns.
Reden völlig Offen und Frei miteinander.
Heute war wieder einmal Mädels Mittag, um es so zu nennen.
Treffen zum Kaffee, und Quatschen.
Das Thema Liebe ist dabei auch aufgekommen.
Ich Sagte das es keine Herzdame gibt, noch immer nicht, und wieder mal eine Enttäuschung.
Sie nahm mich in den Arm, und Sagte mir das sie mich eben Glücklich machen will.
Es folgte ein Kuss, kein kurzer Flüchtiger.
Sondern ein langer, fast schon inniger Kuss.
Es gelang mir sie gerade noch zu Bremsen, und sagte ihr das es Zuckersüß von ihr ist.
Doch soll sie nicht's machen, was sie Anschließend Bereuen würde.
Ich meine klar gefällt sie mir, nicht nur Optisch.
Doch sie ist in einer Beziehung, noch vielleicht...
Es hat mich doch sehr aus der Bahn geworfen, das meine Beste Freundin, zu meiner Prinzessin werden will.
Das sie es ernst meint, haben wir Kommuniziert!

13.09.2019 00:08
HiddenNickname

Und was willst du jetzt wissen?

13.09.2019 02:06
HiddenNickname

bist Du laraneu?

13.09.2019 10:46
HiddenNickname

Wie hieß ein geflügelter Satz in den 80er?
Po und Bauch Hände und Busen komm wir schmusen

oder in english
I love you, you love me, let us make a family

Mehr als schiefgehen kann es nicht

13.09.2019 13:31
HiddenNickname

...oder um es mit Klaus Lage zu sagen:
Tausendmal berührt, tausendmal is nix passiert...
...und es hat Zoom gemacht....

einfach genießen und geschehen lassen!

13.09.2019 14:03
HiddenNickname

Angenommen sie läßt sich wirklich darauf ein und die beiden haben eine Beziehung. Wenn es doof läuft, geht evtl. mal die Beziehung in die Brüche und dann die jahrelange sehr gute Freundschaft auch hin.

Ich würde mich eher nicht auf sowas einlassen.

13.09.2019 14:08
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 13:31:

...oder um es mit Klaus Lage zu sagen:
Tausendmal berührt, tausendmal is nix passiert...
...und es hat Zoom gemacht....

einfach genießen und geschehen lassen!


Denk ich auch. Meine Lieblingsmenschin würde sagen: " Lass es zu - lass es krachen", fühlen, spüren, genießen. Oder so ähnlich.

13.09.2019 14:49
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 14:03:

Angenommen sie läßt sich wirklich darauf ein und die beiden haben eine Beziehung. Wenn es doof läuft, geht evtl. mal die Beziehung in die Brüche und dann die jahrelange sehr gute Freundschaft auch hin.

Ich würde mich eher nicht auf sowas einlassen.


Die Freundschaft hat sich eh nach dem beschriebenen Kuss verändert

13.09.2019 15:20
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 14:49:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 14:03:

Angenommen sie läßt sich wirklich darauf ein und die beiden haben eine Beziehung. Wenn es doof läuft, geht evtl. mal die Beziehung in die Brüche und dann die jahrelange sehr gute Freundschaft auch hin.

Ich würde mich eher nicht auf sowas einlassen.


Die Freundschaft hat sich eh nach dem beschriebenen Kuss verändert


Ich find schon, dass man da vorsichtig agieren sollte. Ja, die Freundschaft hat sich durch den Kuss verändert. Das hat sie auch schon durch die offenbare Verliebtheit der Freundin. Diese steckt in einer Beziehung und... ist ganz nebenbei die beste Freundin. Man kann da immernoch so manches leichtfertig aufs Spiel setzen, auch nach dem Kuss.
Ich würde mir das zumindest ganz genau überlegen, offen und klar sein auch in meinen Bedenken und keinesfalls irgendwas überstürzen. Alles Gute dir, TE!

13.09.2019 15:31
HiddenNickname

Mir sind die Beweggründe deiner Freundin nicht ganz klar. Ist sie wirklich in dich verliebt und will eine Partnerschaft mit Dir, oder entsprang dieser Kuß aus dem Gefühl heraus, dich nicht länger traurig zu sehen?

13.09.2019 16:17
HiddenNickname

Upps, da hat doch jemand beinahe meine Geschichte "geklaut". Gibt es solche verworrenen Konstellationen also wirklich? Ich hatte mich schon für einen Alien gehalten. Meine Angebetete und ich kennen uns schon seit Schultagen. Zuerst haben wir uns gekappelt, bis es irgendwann klick gemacht hat. Inzwischen besteht nicht nur eine ehemalige Klassenkameradschaft, sondern eine verläßliche (wenn auch eigenartige) Freundschaft. Vorübergehend waren wir sogar mal Arbeitskollegen. Wie es mit uns weitergeht wird die Zeit zeigen.
Ich wünsche dir alles Gute und viel Glück (d.h. ein gutes Händchen) bei dem Gelingen euerer zukünftigen Beziehung. Wie auch immer sie ausfallen wird.

13.09.2019 17:46
HiddenNickname

Ist doch super, freut mich für Dich!
Nehme mal an, Du bist auch in sie verliebt, oder nicht?

Vor ner Ewigkeit hat mich mal ne Schulfreundin so quasi aus Mitleid geknutscht, weil sie gemerkt hat, dass ich lesbisch bin.
War allerdings gar nicht so angenehm, weil viel zu nasser Kuss.

13.09.2019 18:11
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 14:03:

Angenommen sie läßt sich wirklich darauf ein und die beiden haben eine Beziehung. Wenn es doof läuft, geht evtl. mal die Beziehung in die Brüche und dann die jahrelange sehr gute Freundschaft auch hin.

Ich würde mich eher nicht auf sowas einlassen.


interessanter Beitrag: genau das ist es, wenn das Wörtchen 'wenn' nicht wär ...

das Zögern ist ein wichtiger Grund weshalb sich bei lesarion so schwer Beziehungen anbahnen. die Frauen überlegen von morgens bis abends, was alles passieren könnte und schlussendlich passiert dann gar nix




13.09.2019 18:17
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 14:08:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 13:31:

...oder um es mit Klaus Lage zu sagen:
Tausendmal berührt, tausendmal is nix passiert...
...und es hat Zoom gemacht....

einfach genießen und geschehen lassen!


Denk ich auch. Meine Lieblingsmenschin würde sagen: " Lass es zu - lass es krachen", fühlen, spüren, genießen. Oder so ähnlich.


"lass es krachen, fühlen, spüren, genießen"

13.09.2019 18:45
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 18:11:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 14:03:

Angenommen sie läßt sich wirklich darauf ein und die beiden haben eine Beziehung. Wenn es doof läuft, geht evtl. mal die Beziehung in die Brüche und dann die jahrelange sehr gute Freundschaft auch hin.

Ich würde mich eher nicht auf sowas einlassen.


interessanter Beitrag: genau das ist es, wenn das Wörtchen 'wenn' nicht wär ...

das Zögern ist ein wichtiger Grund weshalb sich bei lesarion so schwer Beziehungen anbahnen. die Frauen überlegen von morgens bis abends, was alles passieren könnte und schlussendlich passiert dann gar nix




Ich gehe mal davon aus, dass die Beziehungen, die sich hier in Lesarion so anbahnen könnten, dies nicht mit einer vergebenen besten Freundin tun, in den meisten Fällen zumindest. Dass sich das zur TE- Situation minimalst unterscheidet, fällt allerdings kaum auf- deshalb (und n u r deshalb) weise ich darauf hin.

13.09.2019 21:17
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 18:45:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 18:11:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 14:03:

Angenommen sie läßt sich wirklich darauf ein und die beiden haben eine Beziehung. Wenn es doof läuft, geht evtl. mal die Beziehung in die Brüche und dann die jahrelange sehr gute Freundschaft auch hin.

Ich würde mich eher nicht auf sowas einlassen.


interessanter Beitrag: genau das ist es, wenn das Wörtchen 'wenn' nicht wär ...

das Zögern ist ein wichtiger Grund weshalb sich bei lesarion so schwer Beziehungen anbahnen. die Frauen überlegen von morgens bis abends, was alles passieren könnte und schlussendlich passiert dann gar nix




Ich gehe mal davon aus, dass die Beziehungen, die sich hier in Lesarion so anbahnen könnten, dies nicht mit einer vergebenen besten Freundin tun, in den meisten Fällen zumindest. Dass sich das zur TE- Situation minimalst unterscheidet, fällt allerdings kaum auf- deshalb (und n u r deshalb) weise ich darauf hin.


Ich wollte und will dich nicht kritisieren. Mir fällt bloß allgemein auf, wie zögerlich aufeinander zugegangen wird.

13.09.2019 21:29
HiddenNickname

Ich habe schon mehrere gute bis sehr gute Freundinnen geküsst, einfach so weils
schön ist! Ihr liebt Euch ja auf eine Art- seid ja Freundinnen. Die Zeit wirds zeigen ob es exklusiv werden soll. Und wenn nicht oder doch- für mich kein Grund die Freundschaft aufzugeben.

13.09.2019 22:15
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 21:17:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 18:45:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 18:11:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 14:03:

Angenommen sie läßt sich wirklich darauf ein und die beiden haben eine Beziehung. Wenn es doof läuft, geht evtl. mal die Beziehung in die Brüche und dann die jahrelange sehr gute Freundschaft auch hin.

Ich würde mich eher nicht auf sowas einlassen.(/quote max. 3 Ebenen)

interessanter Beitrag: genau das ist es, wenn das Wörtchen 'wenn' nicht wär ...

das Zögern ist ein wichtiger Grund weshalb sich bei lesarion so schwer Beziehungen anbahnen. die Frauen überlegen von morgens bis abends, was alles passieren könnte und schlussendlich passiert dann gar nix




Ich gehe mal davon aus, dass die Beziehungen, die sich hier in Lesarion so anbahnen könnten, dies nicht mit einer vergebenen besten Freundin tun, in den meisten Fällen zumindest. Dass sich das zur TE- Situation minimalst unterscheidet, fällt allerdings kaum auf- deshalb (und n u r deshalb) weise ich darauf hin.


Ich wollte und will dich nicht kritisieren. Mir fällt bloß allgemein auf, wie zögerlich aufeinander zugegangen wird.


Ich hab mich nicht angesprochen gefühlt, der von dir zitierte Beitrag war gar nicht von mir . Ich konnt nur nicht auf deinen Beitrag- so inhaltlich. Ich vertrete nicht die Meinung wie einige hier, dass die TE doch einfach drauf los machen und genießen sollte. Diese Meinung zu haben finde ich wiederum völlig in Ordnung, absolut unpassend allerdings fand ich deinen Beitrag. Das eine hat mit dem anderen wenig zu tun, ist eine völlig andere Situation. Von morgens bis abends zu überlegen, ob ich die eine oder andere anschreibe, ihr antworte, sie treffe, wir telefonieren oder whatever beschreibt doch null das, was hier von der TE geschildert wurde. Hier finde ich Bedenken nach wie vor absolut angemessen und kann diese "Wenns-sich- doch-grad-so-schön-anfühlt- dann- genieß- es- ohne- nachzudenken- Mentalität" null nachvollziehen. Muss ich aber auch nicht

14.09.2019 00:40
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 14:03:

Angenommen sie läßt sich wirklich darauf ein und die beiden haben eine Beziehung. Wenn es doof läuft, geht evtl. mal die Beziehung in die Brüche und dann die jahrelange sehr gute Freundschaft auch hin.

Ich würde mich eher nicht auf sowas einlassen.


ja, aber wenn sie es nicht probieren..wird immer diese sehnsucht bleiben, es nicht probiert zu haben!!

14.09.2019 13:39
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 14.09.2019 um 00:40:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.09.2019 um 14:03:

Angenommen sie läßt sich wirklich darauf ein und die beiden haben eine Beziehung. Wenn es doof läuft, geht evtl. mal die Beziehung in die Brüche und dann die jahrelange sehr gute Freundschaft auch hin.

Ich würde mich eher nicht auf sowas einlassen.


ja, aber wenn sie es nicht probieren..wird immer diese sehnsucht bleiben, es nicht probiert zu haben!!


... man muß nicht alles ausprobieren ...

.
Hanna


Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<