Forum » Sport, Wellness und Erholung » Thread

Smoothie und so - Teil 6

Thema abonnieren antworten

1 | 2 | Seite: 3 |

02.02.2018 17:01
von:
Cacil
Status: offline  

heute einfach: diverse Blattsalate mit Tomaten und Staudensellerie; sehr lecker

11.02.2018 16:48
von:
Cacil
Status: offline  



Keine Smoothie-Fans mehr unterwegs?


11.02.2018 16:59
von:
Pflaenzchen
Status: mobile  

Fan schon
aber mangels Mixer zur Zeit in meiner Küche nur theoretisch

- aber dank Deiner Erinnerung habe ich mir gerade einen halben Liter fertig gekauften Gemüsesaft hinter die Binde gekippt, das war auf jeden Fall auch eine gute Idee
:-)

13.02.2018 16:59
von:
Cacil
Status: offline  


Saft ist hier ja auch erlaubt.

Und Danke, dass du den Thread oben hältst!!

Übrigens habe ich diesen Saftfilm, den hier eine empfohlen hatte, tatsächlich mal bei Youtube geschaut, allerdings musste ich wegschalten, nachdem er sich den 20. Plastikbecher gefüllt hat. Ich konnte das echt nicht aushalten, der reist mit seiner Saftmaschine im Kofferraum durch die USA, um gesund zu werden und hat eine Palette Plastikbecher dabei! Arrrgh. Kann er nicht seine Becher einfach ausspülen?

editiert am 13.02.2018 17:23 Beitrag melden Zitatantwort
24.06.2018 15:31
von:
Cacil
Status: offline  

Sind Smoothies eigentlich schon wieder out?

04.11.2018 19:16
von:
ökotrulla
Status: online  

Mein Lieblingssmoothie der letzten Monate war ein Bananensmoothie.
Also nur Banane (reif) und Wasser.

Ich mag Bananen, ist ne gute Voraussetzung für das Rezept. Wasser ist aber auch ein ganz spannendes Thema, finde ich. Zur Zeit trinke ich Mineralwasser in Glasflaschen und kaufe es in Plastikkästen. Kann mir jemand ein Wasserfiltersystem empfehlen?

P.S.: Die Klimabilanz dieses Smoothies ist nicht so wirklich gelungen. Vielleicht ziehe ich in Zukunft einfach da hin, wo Bananen wachsen und püriere mir das Zeug mit ner Gabel.


editiert am 05.11.2018 21:09 Beitrag melden Zitatantwort
04.11.2018 20:54
von:
Kheiron
Status: offline  

ZitatCacil schrieb am 24.06.2018 um 15:31:

Sind Smoothies eigentlich schon wieder out?


Ich hab da nicht viel Variation:

- TK Beeren
- Grünkohl oder Spinat oder kein Grünzeug
- Erdnussmuß, mal mit, mal ohne
- veganes Proteinpulver
- Leinsamen
- Wasser oder Hafermilch ...

Soll halt für die Muskeln wirken, schmecken musses nicht :-D Ne, Quatsch, schmeckt auch.

04.11.2018 21:42
von:
sahnetante
Status: offline  

Wir hatten gestern Apfel, Gurke, Babymilch (muss alle werden ), Kürbiskerne, Zimt und Kakao.

05.11.2018 02:07
von:
influktenta
Status: offline  

seitdem ich auf dem wildkräuter-trip bin, kaufe ich keinen salat mehr, zumal die ein vielfaches an vitaminen und mineralstoffen enthalten, als kultivierter salat.

schafgarbe, löwenzahn, taub-und buntnessel, gänseblümchen, vogelmiere, und giersch wachsen auch jetzt noch und teilweise auch im winter.

ich mach mir selten smoothies, aber ich könnte mir vorstellen, dass die zusammen mit etwas süsserem obst, wie apfel, maracuja, kaki, granatapfel oder banane auch sehr gut schmecken.

editiert am 05.11.2018 02:13 Beitrag melden Zitatantwort
10.11.2018 16:13
von:
Cacil
Status: offline  

Ich sehe gerade, Smoothies sind doch nicht out!

Bei mir irgendwie schon, aber Danke für die Erinnerung!!

Allerdings mache ich noch Hafermilch oder Hafersahne, dann muss ich keine Tetrapacks kaufen, ist außerdem natürlich deutlich billiger.

10.11.2018 17:14
von:
DonnaFortunat..
Status: mobile  

Ich habe in meiner Jugend mit Johannisbeersaft ein altes weißes T Shirt eingefärbt.
Na ja, sah anschließend nicht schön aber, selten aus


Thema abonnieren antworten

1 | 2 | Seite: 3 |








Chrissi2013: NEU-Lesbentreff in Saarbrücken-NEU!!      +++     >>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<