Forum » News, Politik & Forschung » Thread

Krass: In 11km Tiefe Plastik & hohe Giftstoff

Thema abonnieren antworten


16.05.2018 17:59
von:
HannaK
Status: offline  

Echt krass: Die haben Plastik und hohe Giftstoff-Konzentrationen im Marianengraben (Tiefe: 11km ++) gefunden:

https://www.focus.de/wiss [...] 240.html

https://www.focus.de/wiss [...] 967.html

Hanna

editiert am 16.05.2018 23:05 Beitrag melden Zitatantwort
16.05.2018 18:12
von:
MaybeBabyMayb..
Status: mobile  

hab ich auch schon gelesen.

ja krass ... da gebe ich dir recht ~ nur wundert es mich nicht wirklich ...
das umweltbewusstsein in europa, ja auch in deutschland, lässt mehr als zu wünschen übrig ...

hinzu kommt, dass es amerika und asien noch viel weniger leute kümmert ~ und "sie" sind wesentlich in der überzahl ~ plastik und anderer müll gelangt (auch von dort) über die kleinen und großen flüsse in die weltmeere ...

plastiktüten- & andere verbote schön & gut ...
solange die großen industrienationen so weitermachen (dürfen), wird diese längst nicht die letzte erschreckende schlagzeile gewesen sein.



edit:

https://bit.ly/2Ilo7It

https://bit.ly/2rQSZpo



editiert am 16.05.2018 18:18 Beitrag melden Zitatantwort
16.05.2018 19:16
von:
ZenziZeisig
Status: offline  

die focus-artikel lassen sich bei mir nicht aufrufen.

16.05.2018 19:22
von:
MaybeBabyMayb..
Status: mobile  

huffingtonpost.de zu diesem thema:

https://www.huffingtonpos [...] 808.html

16.05.2018 21:19
von:
GwePi
Status: online  

Das Elend fängt doch schon "im Kleinem" vor unser aller Haustür an: Wie viel Müll liegt achtlos weggeworfen auf der Straße rum!
Und bei einem erholsamen Spaziergang durch den Wald braucht man keine 10m gehen und der erste Plastikmüll fällt einem ins Auge!

Ist das nur so schwer, den Müll, den man macht, auch in die dafür vorgesehenen Behälter zu befördern!?!

Wenn nicht alle im Kleinen mitmachen, kann s auch nix im Großen werden... 😕


Thema abonnieren antworten









>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<