Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Allgemeines » Thread

tier🐾wir👣byNature🌱

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |

18.04.2020 23:16
HiddenNickname

dieser raum ist für alle tier(freund)erlebnisse gemacht, gerne wo mensch mit herz schmunzelt oder drüber lacht - ohne zu verachten.

auch kummer und bedenken sind erlaubt, sofern es nicht zum politischem zwecke aufbaut

gerne auch ratsuchende egal um welches beobachtende, eigene, aufgefunde oder (noch) nicht bei dir wohnende tier - darum sind wir hier


der mensch scheint sich manchmal von dem zauber der naturellen, tierischen vielfalt zu entfernen, doch hier gibts von mensch, tier und dem natürlichen im einklang viel zu entdecken und vielleicht noch was zu lernen - und wenn nicht, bleibts halt a tiergeschicht 🙃

bitte verhaltet euch höflich im umgang untereinander und respektvoll gegenüber den tiergeschichten und menschen dahinter

und ein dank an gentlemensch für die umfangreichen vorgänger threads 🙏🏻

edic memo: meine rechtschreibung is tierisch

editiert am 18.04.2020 23:50 Beitrag melden Zitatantwort
18.04.2020 23:24
HiddenNickname

daz hat mich sehr berührt und geht durch und durch 😌

Thomas D - gebet an den planet

https://youtu.be/Yc7ysAp0_Fg

18.04.2020 23:28
HiddenNickname


Danke bel ami für Thread und Intro

Ich freue mich gerade über:

https://www.kinderworld.o [...] -humans/

animals hug humans



18.04.2020 23:43
HiddenNickname


Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 18.04.2020 um 23:24:

daz hat mich sehr berührt und geht durch und durch 😌

Thomas D - gebet an den planet

https://youtu.be/Yc7ysAp0_Fg


Ja.... Gänsehaut, die Bilder mit Melodie und Text

Auszug:

Zitat

(...)

Bei dem Versuch das Recht auf Leben
In Gesetze zu verpacken
Haben sie bei dir Tier einige Sätze weggelassen

Deine Schreie zu erhören wurde leider verpasst
Weil do für Menschen
Keine verständliche Stimme hast
Erheb ich meine Stimme für dich

(...)

es tut mir leid Natur
Denn deine Erben erheben sich gegen dich
Und erledigen dich
Do warst vollkommen in Vielfalt
Mit allem I'm Einklang
Bis der Mensch mit Gewalt in dich eindrang

(...)

und dennoch liegt etwas heiliges in deiner Luft
An besonderen Plätzen ein besonderer Duft
Der mir sagt dass jeder Weg so wichtig ist
Wie jeder Fluss
Und jeder Baum, jeder Berg
Dort steht wo er muss

(...)

Und um weiter zu gehn
Muss hier jeder sein Ego in Demut zurücknehmen


....



18.04.2020 23:45
HiddenNickname

omg.. ich glaube ich bin heute nah am wasser gebaut und freue mich gerade über all die menschen, die wenigsten über die tierwesen (wahrscheinlich gegenseitig) oxytocin produzieren und sich hug'en können/dürfen 🤗

daz is mir auch schon "passiert" als ich länger in sachen backpacking (allein) unterwegs war, daz ich jedes geschöpf als einheit zu mir wahrnehmen konnte, bei jeder spinne, wespe, allem was umher kriechte, umherstreunender hund (hab ich eigentlich angst vor), daz war so magisch und dann tauchte ein delfin in der bucht auf.. (irland is so magisch, so grün und so nature : )

19.04.2020 00:44
HiddenNickname



Das erinnert mich an Christian Morgenstern:

Ich war im Garten, wo sie all die Tiere
gefangen halten; glücklich schienen viele,
in heitern Zwingern treibend muntre Spiele,
doch andre hatten Augen, tote, stiere.

Ein Silberfuchs, ein wunderzierlich Wesen,
besah mich unbewegt mit stillen Blicken.
Er schien so klug sich in sein Los zu schicken,
doch konnte ich in seinem Innern lesen.

Und andre sah ich mit verwandten Mienen
und andre rastlos hinter starren Gittern -
und wunder Liebe fühlt ich mich erzittern,
und meine Seele wurde eins mit ihnen.


Das Band in dir ॐ mit dir im EinSein

Wunderschön wenn du es in dir fandst!

Hab eine beschützt umarmte Gute Nacht
Du besonderes Earthlings-Geschöpf



19.04.2020 02:17
HiddenNickname

Treff ich ein Grautier in der Stadt,
Sich stets noch dies bestätigt hat:
Wohlwollend sieht der kluge Mann
Und mit Humor den Esel an.
Ihn hänseln und zu höhnen pflegen
Nur Kinder und – die Herrn Kollegen.

Der Esel, der sich bescheiden hält,
Ist etwas, das dem Weisen nicht mißfällt.
Entsetzlich lästig kann er aber werden,
Will er sich wichtig-feierlich gebärden.
Und leider finden sich an jedem Orte
Sehr viel der Eseljust von dieser Sorte!


Georg Bötticher (1849 - 1918),
deutscher Schriftsteller
Vater von Joachim Ringelnatz

19.04.2020 08:20
HiddenNickname
22.04.2020 15:06
HiddenNickname

Jetzt sitz ich in meinem bergfestfeierabend mitn im waldpark und genieße daz einssein mit allem hier.. die bienen und hummeln tummeln sich um die blumen und umkreisen jeden löwenzahn, ameisen und käfer klettern, krabbeln auf mir herum und kitzeln meine frei gelegten unterschenkel, die vögel lassen ihre stimmen klingen und ich darf mittn drin teil des ganzen sein

allEIN niemals allein

22.04.2020 15:53
HiddenNickname

puh* da komme ich grad nach hause und da hängt ein handgeschriebener zettel ana haustür, daz in unserem hinterhof eine katze im baum sitzt seit wohl vorgestern?_! und keiner weiß zu wem sie gehört und was zu tun sei..
in unserem haus gibt es nur eine nachbarin mit katzen und die sind vollzählig..

nun jetzt sitzt daz katzentier im 10-15 meter hohen baum und kommt wohl nicht mehr alleine runter.. die feuerwehr hat wohl meiner nachbarin daz selbe geantwortet wie ich; daz eine katze da selber wieder runter kommt wenn se alleine da hoch gekommen is, v.a. wenn se hunger hat 🤷🏻‍♂️
(ich bin als jugendliche auch mit skates von der halfpipe runtergesprungen, als der eismann vorbeifuhr und klingelte, obwohl ich da noch nicht pipen konnte 🤣)

okay, bei uns aufm land hab ich noch keine katze gesehen die aufn baum is und nicht wieder runter kam, doch so ne "stadtkatze" möglicherweiise hauskatze, die die vogelnester oben im baum erspähte und instinktiv nachging und dann oben angekommen feststellte *hoppla ganz schön hoch* und seither nicht mehr runter 'kann'

gibts sowas? man muss auch dazu sagen es is sehr sehr windig und der baum weiter oben schaukelt etwas..
.. mmh, was nun tun?

22.04.2020 18:12
HiddenNickname

Die Tierrettung Berlin Brandenburg rettet auch aus großen Höhen. Vielleicht wäre das eine Lösung.


22.04.2020 20:10
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 22.04.2020 um 18:12:

Die Tierrettung Berlin Brandenburg rettet auch aus großen Höhen. Vielleicht wäre das eine Lösung.


danke für deinen Hinweis..
nach mehreren telefonischen abklärungen is der stand der dinge;

die Feuerwehr macht sowas nicht mehr (hier in berlin)
und die tierrettung samt baumkletterer verlangen mindestens 300Eur um daz tier aus dem baum zu holen und dann muss es ja auch noch ma irgendwo hin, also 300 eur plus..

und so hat mir der mann am telefon auf berlinerisch erklärt; wenn so ein tier im wald aufm baum sitzt, geht es den natürlichen gang, sie fällt irgendwann runter und der rest is fifty/fifty - so wohl auch für dieses tier..

ich bin mir nicht mal sicher ob es eine katze is, den kopf hab ich nie sehen können, von der masse könnte es auch ein "faultier" sein



editiert am 22.04.2020 20:16 Beitrag melden Zitatantwort
23.04.2020 08:46
HiddenNickname

Bewegt sich das Objekt? Macht es Geräusche? Hat es Fell?
Mir ist noch was eingefallen, es gibt doch diese mobilen Teleskopbühnen/ Arbeitsbühnen zu mieten. Von der Arbeitshöhe würden sie reichen und vom Preis her liegen sie so um 100-150 €.
Wenn die Nachbarn zusammen werfen, braucht ihr nur noch einen Freiwilligen für den Korb.

23.04.2020 15:38
HiddenNickname

so! mein letzter gedanke vorm einschlafen gestern ging an dieses tier, sowie hunderte kreisende ideen was man tun könne, gedanklich hab ich aus dem keller schon alle latten im schlaf zusammen genagelt, um eine art holzschräge zu bauen (15m 👀)

Heute früh, kurz vor der arbeit, bin ich nochmal um den baum (pappel) im hinterhof geschlichen.. zuvor hatte ich die laubsäcke samt laub um den baum verteilt (falls "es" runterfällt) der hausmeister wird sich freuen 🤭 und eigentlich wollte ich die Matratze vom sperrmüll wieder von der Straße holen und sie drunter legen, nur seh ich kein tier mehr im baum 🤷🏻‍♂️

daz katzenfutter unter dem baum is auch alle gegessen - und ja daz tier hatte fell (nein sah nicht nach waschbär aus) und es hat keinen ton von sich gegeben und war en recht großer brummer regungslos in ner astgabel..

und jetzt, wo ich gleich nach der arbeit im hinterhof war um nochmal genau zu sehen - is nix mehr zu sehen, nirgends.

Jetzt seh ich einfach nur, ich hatte wegen dem tier und die Gedanken darum zu wenig schlaf, vor lauter tier nix zu essen mit auf arbeit und daz dauerthema samt Analysen auf arbeit war daz tier und da ich dort durchgängig mit munschutz wien tier gearbeitet hab fehlt mir jetzt nicht nur sauerstoff im kopp, sondern auch luft für hier

over n out

23.04.2020 16:42
HiddenNickname

Na sowas....mache Dinge regeln sich von alleine.

Was ich nicht verstehe, warum loggst du dich hier ein, statt mal was zu essen und dich auszuruhen?

23.04.2020 18:19
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 23.04.2020 um 16:42:

Na sowas....mache Dinge regeln sich von alleine.

Was ich nicht verstehe, warum loggst du dich hier ein, statt mal was zu essen und dich auszuruhen?


weil ich eine allergie gegen procrastination habe bzw sich einige menschen hier auch per pn mit eingesetzt und mitgefiebert haben.. wie könnte ich da erst in ruhe nappen od essen ohne diesen mithelfern den aktuellsten stand weiter zu geben.. und so hab ich nun in und mit frieden meinen schlaf nachgeholt, gegessen hab ich auch und gleich bin ich auch geduscht und bereit für andere tier und wir geschichten mit frischeduft

23.04.2020 18:35
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 23.04.2020 um 15:38:

so! mein letzter gedanke vorm einschlafen gestern ging an dieses tier, sowie hunderte kreisende ideen was man tun könne, gedanklich hab ich aus dem keller schon alle latten im schlaf zusammen genagelt, um eine art holzschräge zu bauen (15m 👀)

Heute früh, kurz vor der arbeit, bin ich nochmal um den baum (pappel) im hinterhof geschlichen.. zuvor hatte ich die laubsäcke samt laub um den baum verteilt (falls "es" runterfällt) der hausmeister wird sich freuen 🤭 und eigentlich wollte ich die Matratze vom sperrmüll wieder von der Straße holen und sie drunter legen, nur seh ich kein tier mehr im baum 🤷🏻‍♂️

daz katzenfutter unter dem baum is auch alle gegessen - und ja daz tier hatte fell (nein sah nicht nach waschbär aus) und es hat keinen ton von sich gegeben und war en recht großer brummer regungslos in ner astgabel..

und jetzt, wo ich gleich nach der arbeit im hinterhof war um nochmal genau zu sehen - is nix mehr zu sehen, nirgends.

Jetzt seh ich einfach nur, ich hatte wegen dem tier und die Gedanken darum zu wenig schlaf, vor lauter tier nix zu essen mit auf arbeit und daz dauerthema samt Analysen auf arbeit war daz tier und da ich dort durchgängig mit munschutz wien tier gearbeitet hab fehlt mir jetzt nicht nur sauerstoff im kopp, sondern auch luft für hier

over n out


Du bist ein Held. Dank dir hat der Ausreißer noch alle 7 Leben.


23.04.2020 19:51
HiddenNickname

Zitat
Heute früh, kurz vor der arbeit, bin ich nochmal um den baum (pappel) im hinterhof geschlichen.. zuvor hatte ich die laubsäcke samt laub um den baum verteilt (falls "es" runterfällt) der hausmeister wird sich freuen 🤭 und eigentlich wollte ich die Matratze vom sperrmüll wieder von der Straße holen und sie drunter legen, nur seh ich kein tier mehr im baum 🤷🏻‍♂️


Ich schliesse mich meiner Vorrednerin an,
du Held . . .

Edith fragt: und wer hat den Hinterhof wieder aufgeräumt?

23.04.2020 20:38
HiddenNickname

Mal was zum Schmunzeln. Mein Hund hatte jetzt für zwei Tage ein neues Deo. Sie hatte es sich im Garten im Waldmeister gemütlich gemacht. 🙈

23.04.2020 20:41
HiddenNickname



Waldmeister ist bestimmt angenehmer als Bärlauch . . .




Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<