Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Literatur, Kunst & Philosophie » Thread

Ein Herz für Tiere

Thema abonnieren antworten


26.11.2019 20:41
HiddenNickname

Still und einsam zieht er geschwind,
Sein Jaulen hört nur der Wind,
Die Beute im Blick
sie fängt mit viel Geschick
ein Kreislauf des Lebens
der nicht ist vergebens,
drum ehret den Wolf das edle Tier
Loyal und treu ich werde dir.




27.11.2019 01:55
HiddenNickname


So mancher Mensch ein großes Herz für Tiere hat,
aber echter Tierschutz findet recht selten statt.
Sein Haustier er stets über die Maßen verwöhnt,
sich so mit seinem schlechten Gewissen versöhnt.

Dass man in den Schlachthöfen viele Tiere schlachtet,
er letztlich als notwendiges Übel betrachtet,
ist über die nicht artgerechte Haltung verstimmt,
doch aufgrund günstiger Preise den Missstand hinnimmt.

Auch wenn dieser Mensch am Wohl aller Tiere hängt,
als Fleischesser rasch schlimmste Missstände verdrängt.
Selbst bei allem tierischen Elend mit großer Qual,
kommt zuerst das Fressen und dann später die Moral....


© Werner Siepler, 2015
Aus der Sammlung
Tierisch und menschlich



27.11.2019 05:48
HiddenNickname

Der Panther
Im Jardin des Plantes, Paris

Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müd geworden, daß er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
und hinter tausend Stäben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,
der sich im allerkleinsten Kreise dreht,
ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte,
in der betäubt ein großer Wille steht.

Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille
sich lautlos auf –. Dann geht ein Bild hinein,
geht durch der Glieder angespannte Stille –
und hört im Herzen auf zu sein.

Rainer Maria Rilke

14.02.2020 14:31
HiddenNickname


Und an jedem 14.02. auch Dir unvergessen 💛

Heut' ist ein Freund von mir gegangen

Heut' ist ein Freund von mir gegangen,
der jahrelang mein Leben hat geteilt
der meine Tränen, meine Freude kannte
und jede Stunde hat bei mir geweilt.

Sein Herz war angefüllt mit Liebe,
sein Sinn so edel ohne falsche Scham.
Und alle lieben Worte die ich sprach,
wie Balsam in die Seele ihm versanken.

Heut' ist ein Freund von mir gegangen,
wie bitter war für mich die Stunde
Zu sagen hab' ich noch vergessen:
Ich sprach von meinem Hunde....


( Gene Hill )

Duffy 💛




Thema abonnieren antworten







Titel:

Sehr glücklich Smilie Traurig irritiert Cool Lachen überrascht Zwinkern Augen rollen Teufelchen traurig verliebt Kuss beschämt Zunge rausstreck singen streicheln Engel schlafen müde durcheinander glotzen schweigen krank Alien Blume Daumen hoch Torte weiße Flagge Stern
 




>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<