Forum » User helfen Usern » Thread

Frage zum Fotocheck

Thema abonnieren antworten

1 | 2 | 3 | Seite: 4 |

14.06.2019 17:27
HiddenNickname

mal zur Info:

meine Fehlerquote war heute Vormittag bei 5 von 5

und jetzt auf 5 von 6 verändert

ausserdem ist die Zahl der Joker von 20 auf 24 gestiegen

der Fotocheck hat heute eine Zahl über 600 angezeigt

vielleicht hat das damit zu tun ?

14.06.2019 18:01
HiddenNickname

Ja, je mehr Fotos du prüfst, je mehr Joker und auch Fehler werden dir erlaubt.


14.06.2019 19:05
HiddenNickname

ja, wer bis 600 gekommen ist darf noch mal durchatmen



15.06.2019 14:06
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 14.06.2019 um 15:06:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 08.06.2019 um 13:34:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 08.06.2019 um 09:21:

Ist das neu oder stand das schon lange da:

Ein Foto ist NICHT in Ordnung wenn,
- es kein Körperteil der Userin zeigt.
- wenn es mit Schriften, Grafiken, Logos, Montagen, Rahmen, Farbfiltern (außer schwarz-weiß-Filter) oder mit Farbverläufen bearbeitet wurde
- ein Mann oder Kind abgebildet ist.
- ein Copyrightzeichen zu sehen ist oder ein Copyright hat.
- eine prominente Person abgebildet ist.


das ist nichts Neues


ok, da war heute ein Foto mit einem copyrigth auf dem T-shirt zu sehen

mal sehen was passiert, ich habe grad 5 von 5 Fehlern

und habe dieses -T-shirt nicht durchgewunken, das wäre Nummer dann Fehler 6


Gilt
Zitatein Copyrightzeichen zu sehen ist oder ein Copyright hat
nicht eher für das Foto an sich? Wenn auf einem Foto der Name des Fotografen oder der Quelle vermerkt ist? Siehe Jappy-Fotos?

15.06.2019 14:41
HiddenNickname

Ja, so würde ich das mit dem Copyright auch deuten.

15.06.2019 14:49
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 14.06.2019 um 17:19:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 28.05.2019 um 23:30:

Also ich habe in den letzten 3 Monaten etwa 5-6 Fotos wegen Geschlechtsuneindeutigkeit für mich gejokert, weil die abgebildeten Menschen für mich männlich aussahen - aber das ist ja kein Indiz dafür, dass sie deshalb hier falsch wären oder es tatsächlich auch sind. Die Menge ist das wirklich nicht.

Die meisten Bilder, die ich ablehne sind
- mit Rahmen (schwarz, weiß oder Ton in Ton-Unschärfe-Ränder)


genau, woher kommen die Ränder bloß ?
bei diesen Fotos bin ich immer unsicher gewesen, denn das was abgebildet ist, passt durchaus.

Zitat
dicht gefolgt von
- irgendwie bearbeitet (Tierohren- & Nase, Sterne, Schrift etc.)


das war ne Zeit lang sehr ausgeprägt

Zitat
mit einigem Abstand gefolgt von
- kein Körperteil auf dem Bild sichtbar (dafür Landschaft, Zeichnung, Gegenstände)


teilweise sehr hübsch, aber ohne menschliches Körperteil

Zitat
gefolgt von
- anderweitige Filter verwendet (Sepia-Tonung, partielle Unschärfe, Dunkle Ecken etc.)


Sepia-Tonung ?

bei Unschärfe kann das Licht sehr schlecht gewesen sein

Zitat
- als letztes gibt es die Bilder, die ich wegen Nacktdarstellung nicht durchlasse, auf gleicher Höhe mit Tier only oder Kind only


das Wort "Nacktdarstellung" sollte das Team noch aufnehmen.

ZitatHab ich mir nicht ausgedacht - steht so in den Regeln.

Bist Du eindeutig mit irgendwas körperlichem sichtbar, eindeutig geschlechtertechnisch zuordenbar, hast keine Intimzonen zum Besten gegeben und hast keine sonstigen optischen Regeln verletzt, was Rahmen oder Filter betrifft, gibt es keinen Grund, das Bild nicht mit "okay" zu werten.





Die Rahmen sind teilweise extra gesetzt, teilweise durch Handy-Einstellung einfach drin geblieben. Die verschwommenen Rahmen sind ein Handy Foto-Filter, in der das Bild stark weichgezeichnet wird und damit einen Ton-in-Rahmen für das die scharfe Bildvariante im Hintergrund hergibt. Jede Art von Rahmen lehne ich ab, auch die, die auf das Foto drauf gezeichnet sind. Da steht nur "Rahmen" sind nicht erlaubt, was für mich bedeutet, ich mache keine Unterschiede. Unschärfe aufgrund schlechter Beleuchtung ist gleichmäßig und nicht partiell.

Andere gern verwendete Filter sind partielle Weichzeichnung, wo die Ränder ins Unscharfe verlaufen oder das Bild an anderen Stellen unscharf ist. Eine Kameraeinstellung, bei der die Unschärfe eine Folge der Kameraeinstellung ist, sieht anders aus. Dort ist der Teil, der scharf abgebildet ist, scharf und alle Dinge, die außerhalb des Fokus liegen - meist im Hintergrund - sind auf gleichmäßige Weise unscharf.

Sepia-Tonung ist eine Färbung, die alte Fotos hatten und ist ein s/w Foto mit dieser bräunlichen Färbung. Das hier ist ein Bild in sepia:

https://tinyurl.com/yxmwkcqp

Joker und Fehlerquote richten sich nach der Menge der bewerteten Bilder, ja.

Meine Statistik:
bewertete Fotos der letzten 30 Tage: 2216
Jokereinsatz: 63 von 89
Fehlbewertungen: 13 von 22



15.06.2019 14:54
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 15.06.2019 um 14:41:

Ja, so würde ich das mit dem Copyright auch deuten.


So sehe ich das auch; also z.B. Fotos von Fotograf*innen, die darauf ihr Copyright haben.

Alles andere wäre ja sie den armen Petro Lombardi im ZDF Fernsehgarten wegen seiner Marken-Käppi nicht auftreten zu lassen

15.06.2019 17:43
HiddenNickname

@ escofra

vielen Dank für diese präzise Erläuterung

kürzlich war ein Foto dabei, das oben einen schwarzen Strich hatte, der etwas ungleichmäßig war
ansonsten weißer Hintergrund

ein Foto-Rahmen war es nicht und eine Gardinenstange, die von oben ins Bild reinhing, war es wohl auch nicht.

keine Ahnung wie sowas zustande kommt, habe dann einen Joker genommen



15.06.2019 17:48
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 15.06.2019 um 14:49:

...
Joker und Fehlerquote richten sich nach der Menge der bewerteten Bilder, ja.

Meine Statistik:
bewertete Fotos der letzten 30 Tage: 2216
Jokereinsatz: 63 von 89
Fehlbewertungen: 13 von 22



sehr interessant.



22.06.2019 18:50
HiddenNickname

ist es eigentlich vom Datenschutz her in Ordnung, wenn neben der Userin noch eine Frau frontal abgelichtet ist, also gut erkennbar wäre.

?



22.06.2019 18:54
HiddenNickname

Eigentlich nicht. Aber die Verantwortung überlasse ich mal der Userin. Fotos mit Kindern lasse ich nicht durch.

24.06.2019 09:39
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 22.06.2019 um 18:54:

Eigentlich nicht. Aber die Verantwortung überlasse ich mal der Userin. Fotos mit Kindern lasse ich nicht durch.


ok, denn kürzlich kam es noch einmal, dass zwei Frauen in praller Schönheit zusammen gezeigt wurden.
ein sehr freundliches Foto ... welche von beiden hier ein Profil eröffnet hat weiß man allerdings nicht.


26.06.2019 08:45
HiddenNickname

Zwischeninfo:

bin jetzt bei 955 Fotos (also ausser Konkurrenz)

und lesarion zeigt 2 von 10 akzeptierten Fehlern an.



14.07.2019 19:23
HiddenNickname

das soll mal einer verstehen...fotos in schwarz-weiss mit minimalem farbverlauf sind nicht gestattet, bilder wo einem die hupen förmlich entgegenspringen, jedoch wohl...öhm...🤔

editiert am 14.07.2019 19:27 Beitrag melden Zitatantwort
14.07.2019 20:17
HiddenNickname

vielleicht findet sich noch ein anderer Grund das Foto abzulehnen,

wobei ich solche Abbildungen grundsätzlich auch nicht passend finde

und die ungern durchwinke

14.07.2019 20:43
HiddenNickname

Wie sieht es denn aus wenn ein Mann abgebildet ist.? Also Männer sind nicht erlaubt, steht in den Bestimmungen. Aber was wenn es ein Transmann ist? Das weiß man ja nicht wenn er ein Bild hochlädt.

19.07.2019 19:42
HiddenNickname

darüber habe ich auch nachgedacht. inzwischen lasse ich den ersten Eindruck entscheiden oder setze einen Joker ein.

Notfalls muss man sich mit dem Team in Verbindung setzen.

--------------------------------------------- --------

als ich letzten Monat anfing waren beim Einloggen durchschnittlich 5 Fotos zu checken, inzwischen sind es schon 15

bitte helft doch mal mit.
ich verschenke meine Premium-Monat auf jeden Fall, falls es sich ergeben sollte.
mache das bloß nebenbei.


Thema abonnieren antworten

1 | 2 | 3 | Seite: 4 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<