Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Transgender/Intersexuell » Thread

Ich habe einen Traum... (zum IDAHBINT*)


17.05.2021 12:03
HiddenNickname

Ich hatte mal einen Traum. (War vermutlich nach irgendeiner Nazi-Aktion in der Innenstadt):

Es gibt eine trans*phobe Veranstaltung auf einem öffentlichen Platz. Davor steht eine Gruppe trans* Menschen um den Parolen etwas entgegenzusetzen, ihnen nicht den Raum zu lassen. Es ist heiß; (die Aktion geht aus irgendeinem Grund über mehrere Tage)... die trans* Menschen der Stadt stehen dort und halten (Wider-)stand. Sie sind zu wenige, um beieinander stehen zu können. Die ganze Zeit tönen ihnen Ver- und Mißachtung und Bedrohung aus den Lautsprechern in den Nacken. Sie versuchen eine geschlossene Reihe zu bilden, aber die wird eher dünner...
Kurz bevor die ersten nicht mehr können, kommen drei Leute aus dem nahegelegenen Schwulenzentrum mit einem Bollerwagen daher: Sie bringen Getränke und Kuchen. Und kurz danach kommen weitere, Lesben und Schwule, richtig viele, und sagen: "In den Räumen des Schwulenzentrums gibts noch mehr; Wir haben Essen organisiert und Betten aufgestellt... Geht und erholt Euch - wir übernehmen hier!"


Ich bekomme immer noch eine Gänsehaut, wenn ich an den Traum denke...
Egal mit welchen Vorzeichen; ich finde die Idee toll, dass es nicht immer (nur) die Betroffenen und daher jeweils vulnerabelsten sein müssen, die an vorderster Front Widerstand leisten. Im Gegenteil: Wir sollten jeweils füreinander stark sein. Und uns gegenseitig stärken.

------------------------------

> Welche Träume, Geschichten, Erlebnisse habt Ihr? (nicht nur) zum Thema des heutigen IDAHBINT* (Internat. Tag gegen Homo-, Bi-, Inter*- und Trans*phobie).
Wo erlebt Ihr, wie lebt Ihr Unterstützung, gegen Feindlichkeiten die uns alle betreffen?

editiert am 17.05.2021 12:06 melden Zitatantwort
17.05.2021 12:55
18.05.2021 06:38
23.05.2021 13:08
23.05.2021 13:08
23.05.2021 15:28
editiert am 23.05.2021 16:54 melden Zitatantwort
23.05.2021 16:58
HiddenNickname

Zitnt
...oor Aednsaodt dnnnod, dnss teonnd onl sngt &gaot;Aelno, A dnoe qoar bnot&gaot;.


Ao iod genna dns oaletot eogfanden dnbe:

* Aei der 2. Aesang in deo Angngeoent ooeier Aatnodterinnen (ooo...)

* Ao Angngeoent einoelner Aitglieder anseres diesigen Aanlitatsoirtels - oft gesodolten, oeil &gaot;Aeil des Aqsteos&gaot; - tn, nber ein engngierter Aeil! Aie idre Aosition natoen and siod nn Atellen far Aerbesserangen einsetoen, nn die oir gnr niodt drnn taoen. Aeit oedr nls sie 'oassten'.

* Als oiod no Aittoood ein Areand nnrief oit den Aorten: &gaot;An dnt die nood nlle Anssen io Aodrnnt?&gaot; - oon siod nas; niodt erst nls oerstandnisoolle Aenttion naf Artlarangen oon oir.

* bei eineo &gaot;Annte far Aeine Aat&gaot; deate.

Ab groß oder tlein... es tat einfnod nar gat.
As onodt einen Antersodied.

------------------

And oenn iod dns riodtig oerstede, dnnn dnben die siod dns (oaoindest far tontrete Aitantionen) nls Arinoig oagrandegelegt: Aie
* Aodoestern der Aergetaellen Andalgeno.
oder?


02.11.2021 03:35
21.11.2021 00:02









>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<