Forum » Sport, Wellness und Erholung » Thread

Kicktipp Bundesliag-Saison 2018/2019 Teil 2

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |

02.03.2019 07:49
HiddenNickname

Moin zusammen, gegen Augsburg und das Ganze mit Reus
Ich denke nicht, daß die Bayern so viele Tore gegen Gladbach erzielen werden, so daß die Dortmunder auch morgen noch an der Spitze stehen, aber langsam wird es eng.

02.03.2019 11:33
HiddenNickname

Enger geht es kaum
Die Gladbacher sind zwar durchaus in der Lage, die Bayern in Bedrängnis zu bringen, doch spielen sie im Moment auch so unstet, ich bin gespannt!

02.03.2019 17:22
HiddenNickname

Ich glaube Schalke hat nicht alle Tassen im Schrank

02.03.2019 17:35
HiddenNickname

Ich glaube Schalke hat nicht alle Tassen im Schrank

02.03.2019 18:08
HiddenNickname

wouhoo what a day bisher - hatte die buli-konferenz mal wieder per liveradio.. und dann noch die 7min nachspielzeit meiner frankfurter jungs, spiel gedreht - meine nerven..

.. ich fürchte für daz bayernspiel hab ich keine mehr über, brauch ich wenns gut läuft auch nicht, bei bayern gibts einige ausfälle.. gut für dortmund und alle gladbachsympathisanten

ich traue den gladbachern ein sieg zu.. (nicht nur wegen den stark dezimierten münchnern)

.oO(und im nachgang noch ein schmunzelndes danke "für melissa" für den zusammengefassten livereport gestern ; )

02.03.2019 20:27
HiddenNickname

Ohje, das gibt ne Klatsche für die Gladbacher.

03.03.2019 16:50
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 02.03.2019 um 20:27:

Ohje, das gibt ne Klatsche für die Gladbacher.


Leider, ich verstehe das nicht, genauso wenig das, was beim BVB los ist und auf Schalke!!!

03.03.2019 16:52
HiddenNickname

Ui, bei Stuttgart geht aber auch gerade die Post ab

03.03.2019 20:56
HiddenNickname

Der Hitzelsberger scheint den Jungs Motivation zu geben

04.03.2019 08:21
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.03.2019 um 16:50:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 02.03.2019 um 20:27:

Ohje, das gibt ne Klatsche für die Gladbacher.


Leider, ich verstehe das nicht, genauso wenig das, was beim BVB los ist und auf Schalke!!!


Über Schalke bin ich richtig stinkig Hömma dat geht so nich



05.03.2019 09:28
HiddenNickname

Schalke scheint ja vorerst an Tedesco festzuhalten, mal schauen wie lange.

Tja und für Dortmund wird es heute Abend schwierig. Bleibt zu hoffen, daß die Spurs zumindest kein Tor schießen, ansonsten wird es das sein mit der CL.


05.03.2019 13:45
HiddenNickname

tja schaun wir mal!!!!!!

06.03.2019 06:55
HiddenNickname

Während der BVB strauchelt wird Tuchel von der französischen Presse hochgelobt für seinen unverkrampften Umgang mit den Medien (? der Kontakt mit den Medien ist mittlerweile so wichtig wie das Spiel selber). Tuchel habe "eine im Fussball seltene Qualität. Er sagt zwar manchmal vielleicht nicht alles, aber lügt niemals." übersetzt die Stuttgarter-Nachricht die Zeitung "Le Parisien":
'Tuchel wisse zu überraschen als auch sich anzupassen.'

Ich habe Tuchel eher als etwas distanziert in Erinnerung - im persönlichen Umgang mag das anders rüberkommen. Favre hingegen wirkt eher locker und charmant.
Schade, dass Dortmund trotz seiner Möglichkeiten vor allem in der ersten sehr starken Halbzeit kein Tor machen konnte, weil der Tottenhamer Torwart alles gehalten hat.



editiert am 06.03.2019 13:05 Beitrag melden Zitatantwort
06.03.2019 10:52
HiddenNickname

Meine Kickers ap sagt das gleiche

06.03.2019 20:24
HiddenNickname

Müller ist total sauer.



06.03.2019 21:59
HiddenNickname

Seine Aussage bezüglich der Unumkehrbarkeit der Entscheidung kann ich schon verstehen. Daß er aktuell, wo er in der Bundesliga kaum spielt kein Kandidat für die Nationalmannschaft ist, verstehe ich. Ich bin aufs nächste Spiel gespannt, ob die „jungen Wilden“ bestehen.

07.03.2019 07:27
HiddenNickname

Mag sein, dass Müller und Co. sich grad aus ihrem Tief rausarbeiten.

Hummels soll zuletzt ganz gut gewesen sein.

Aber die "jungen Wilden" müssen auf jeden Fall nachrücken und haben auch die gute Chance, es besser zu machen.


07.03.2019 12:28
HiddenNickname

Das Spiel der Frankfurter gegen Inter wird heute um 18:55 Uhr auf Nitro übertragen.

07.03.2019 19:43
HiddenNickname

0:0 nach 45 Minuten
Kevin Trapp hat nen Elfmeter gehalten
Frankfurt kam bisher nicht wirklich zu gefährlichen Abschlüssen

07.03.2019 21:05
HiddenNickname

Endergebnis ist 0:0
Die zweite Halbzeit gehörte den Frankfurtern, leider mit Pech beim letzten Pass. Gerechterweise hätten sie auch noch einen Elfmeter bekommen müssen, war leider nicht der Fall.

Nächsten Donnerstag wird das Rückspiel auf RTL übertragen


Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<