Forum » Pinnwand » Thread

Neue Ateliergemeinschaft gründen - München

Thema abonnieren antworten


14.04.2019 18:28
HiddenNickname

Hallo,

welche Künstlerin (Malerei) möchte eine Ateliergemeinschaft mit mir gründen?

Kurz zu mir:

Nenne mich Mareike, bin 39 Jahre alt und leider noch immer im Männerkörper.
Ich habe an der Akademie der bildenden Künste München "Freie Malerei"
(Klasse Jerry Zeniuk, diverse Gastdozenten, Pia Fries) studiert, und 2015 mein Diplom gemacht.
Meine Malerei soll möglichst expressiv sein, den Betrachter tief im Inneren bewegen, berühren. Ob mir dies gelingt? Auf meiner Homepage bekommt Ihr einen Eindruck. www.vonhoerner.de

Zu Dir:

Es wäre schön, wenn Du ebenfalls eine Malerin bist, Du nachvollziehen kannst, was mein künstlerischer Ansatz ist, Du Nichtraucherin bist und Du es gerne magst, zu zweit im Atelier zu malen.

Das Atelier:

Noch existiert kein Raum. Wir müssten gemeinsam einen suchen und finden.
Bestimmte Wünsche von mir:
Möglichst zentral gelegen, in einer belebten Ecke der Stadt, ein Raum (groß genug für zwei Malerinnen), hell, auch im Winter warm, trocken (kein Kellerraum),
angenehme und freundliche Atmosphäre, auch vom Vermieter als Atelier vorgesehen, fließend Wasser, WC und kleine Teeküche
Preis wird sicher recht hoch, durch zwei teilbar geht es dann aber hoffentlich.
Ist persönlich zu besprechen.

Ateliergemeinschaft:

Mir ist es wichtig, dass wir uns gut verstehen, keine Konkurrenzsituation entsteht,
wir uns unterstützen, auch mal über unsere Bilder reden, mal eine Teepause einlegen, gemeinsam zu einer Vernissage gehen, oder in ein Museum.
Ein Miteinander, anstatt ein Nebeneinander ist mir wichtig.

Hoffe, dass Ihr, die diese Anzeige ganz lest, nachvollziehen könnt, was meine
Wünsche für die Gründung einer Ateliergemeinschaft sind.

Ich hoffe so wieder Fuß in der Malerei zu fassen,
und mit einer netten Künstlerin einen Raum zu teilen,
sich zu unterstützen, und in warmherzigem Klima
gemeinsam kreativ zu sein.

Wer sich dies so in etwa vorstellen kann, oder einfach noch mehr erfahren möchte, der melde sich bitte bei mir:

Mareike.v.H@gmx.de

Viele Grüße

Mareike



14.04.2019 19:23
HiddenNickname

Ein wunderschöner Traum, deswegen schieb ichs mal!

Drück Dir feste die Daumen!

14.04.2019 19:27
HiddenNickname

Hört sich super an. Da wäre ich dabei, wenn es in meiner Stadt wäre. Ich drück dir die Daumen!

14.04.2019 19:46
HiddenNickname

...auch ich finde deine zeilen sehr ansprechend und drücke dir ebenfalls die daumen, dass du eine malerin findest - oder sie dich - mit der du umsetzen kannst, wonach du dich sehnst...

14.04.2019 23:11
HiddenNickname

Vielen Dank Euch! Leider nicht so einfach.

15.04.2019 01:09
HiddenNickname

Wird es! - meine Fingerkuppen lügen nieeee...
Die einzige Bedingung: du machst weiter..!
Die einzige Bitte: teile es uns mit, wenn du mit einem breiten Grinsen glaubst, zumindest einen Großteil deiner Vorstellungen so bisschen und mit evtl. winzigen Abstrichen dennoch realisiert zu haben.
Ich drücke dir alle meine Daumen.

15.04.2019 07:19
HiddenNickname

Hast du schon in den örtlichen Zeitschriften etc. inseriert?

15.04.2019 09:22
HiddenNickname

In München gibt es halt diese Stadtteilblätter. Bin mir aber nicht sicher, welche Beachtung die bekommen. Fürchte, dass dies rausgeschmissenes Geld wäre.
Deshalb versuche ich es eben über das Internet, den BBK (Berufsverband Bildender Künstler), das Kulturreferat, das Kompetenzteam (städtisches Projekt zur Förderung von Künstlern), usw. ... Die Situation für Künstler*innen ist in München halt sehr schwierig.
Besonders, wenn konkrete Vorstellungen und Wünsche, wie bei mir vorherrschen, die aber begründet sind.
Hinzu kommt, dass, vor allem in der Innenstadt, zunehmend ältere Gebäude + Hinterhöfe + Werkstätten (von Investoren) abgerissen werden, um an selber Stelle dann Wohn- oder Bürogebäude zu bauen. So verschwinden immer mehr Flächen und Räume, welche als Ateliers genutzt werden könnten, was die übrigen Räume natürlich teurer macht.
Da ich aber kein Auto fahre, und mir das Knüpfen von Kontakten generell nicht so leicht fällt, ist es von Bedeutung, dass ich gut erreichbar, also zentral, zu finden bin.

Bin aber wirklich erstaunt, und sehr froh, wie sehr an meinem Thema Anteil genommen wird. Vielen Dank Euch!

Mareike


Thema abonnieren antworten









>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<