Forum » Kummerkasten » Thread

Psycho Irre

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 |

06.03.2019 10:11
HiddenNickname

Es wird ja oft mit irgendwelchen Begrifflichkeiten herum geschmissen, ich sage Helau!
Wie definiert ihr den Begriff Psycho?
Für mich ist es zum Beispiel eine Person, die jeglichen Bezug zum rationalen Verstand verloren hat und andere ständig drangsaliert und der festen Überzeugung ist, ihr Handeln ist richtig.

06.03.2019 10:41
HiddenNickname

Psycho ist kein geschützter Begriff - kann u/o darf sich jede/r nennen

07.03.2019 20:44
HiddenNickname

Ca.8 Milliarden Menschen leben auf der Erde – Wer bist du um zu sagen was richtig oder falsch ist?

Freiheit im Leben nenn ich das

08.03.2019 08:31
HiddenNickname

Also jemanden einfach Psycho zu nennen finde ich heftig, man unterstellt ja jemanden abnormales Verhalten, wobei der Begriff normal wieder sehr weitläufig ist.

Den Begriff drangsalieren finde ich auch heftig, heißt ja soviel wie nörgeln, peinigen drängen,treiben.... ab wann ist etwas drangsalierend?

Nicht einsichtsfähig, können tatsächlich Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen sein und den Bezug zum rationalen Verstand (auch heftige Wortwahl) verloren haben.Doch dies zu bewerten ist Sache eines Arztes.

Da ich den Hintergrund zu dem erlebten Ereignis der Threaderstellerin nicht kenne, selbst wenn, dann kann man nur hypothetische Antworten geben.

editiert am 08.03.2019 08:56 Beitrag melden Zitatantwort
10.03.2019 20:35
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.03.2019 um 10:11:

Es wird ja oft mit irgendwelchen Begrifflichkeiten herum geschmissen, ich sage Helau!
Wie definiert ihr den Begriff Psycho?
Für mich ist es zum Beispiel eine Person, die jeglichen Bezug zum rationalen Verstand verloren hat und andere ständig drangsaliert und der festen Überzeugung ist, ihr Handeln ist richtig.

demnach ist also jede, die wegen ner maus aufn tisch springt und schreit ein psycho? genauso wie jene, die ausm raum/haus rennen wegen ner spinne?!?

es ist ein furchtbarer begriff und ist für mich ein sehe beleidigendes wort.

denn einen an der klatsche hat jeder irgendwie. die einen wissens von sich, die anderen (noch) nicht.. shit happens..

10.03.2019 22:56
HiddenNickname

Psycho ist ein amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1960.

11.03.2019 21:33
HiddenNickname

Teamhinweis:
Bitte an die AGB halten! (Ziffer 6)
editiert am 11.03.2019 21:35 Beitrag melden Zitatantwort
11.03.2019 22:21
HiddenNickname

Teamhinweis:
Dieser Beitrag enthielt ein gelöschtes Zitat und wurde ebenfalls entfernt!
11.03.2019 23:15
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 11.03.2019 um 22:21:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieben hat.


das schrieb *******.

(******* schrieb übrigens auch, dass ich ein zweitprofil wäre/hätte. liebes team. lieber support, falls es euch gibt: ich habe das 2 mal (zwei! mal!) gemeldet. vielleicht lest ihr ja hier mal vorbei ... liebe grüße und sorry fürs ot.)


Hab ich gelesen und fand das auch ziemlich befremdlich. Also 1. die Behauptung an sich und 2. dass sie so lange da steht. Ungelöscht.
Verstehe die lesarische Löschpolitik aber ohnehin nicht.
Offtopic...naja...Thema ist, was ist psycho. Ist es nicht auch irgendwie "psycho", Zweitprofile zu wittern wo keine sind ?


editiert am 13.03.2019 20:53 Beitrag melden Zitatantwort
11.03.2019 23:27
HiddenNickname

Teamhinweis:
Dieser Beitrag enthielt ein gelöschtes Zitat und wurde ebenfalls entfernt!
11.03.2019 23:48
HiddenNickname

Teamhinweis:
Dieser Beitrag enthielt ein gelöschtes Zitat und wurde ebenfalls entfernt!
12.03.2019 08:15
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 11.03.2019 um 21:33:
(...)
Spätestens jetzt müsste eigentlich jeder klar sein, dass Du nicht sie bist.(...)


Ja, allerallerspätestens
Dass das hinten und vorne und umgekehrt nicht passt, dass Cakes die TE sein soll, dafür muss frau an sich nur lesen können. Aber, vielleicht vernebelt die Sehnsucht so manche Kenntnis oder das Lesen.

editiert am 12.03.2019 08:18 Beitrag melden Zitatantwort
12.03.2019 08:26
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 11.03.2019 um 23:15:

(...)
...naja...Thema ist, was ist psycho. Ist es nicht auch irgendwie "psycho", Zweitprofile zu wittern wo keine sind ?


Gute Frage, aber irgendwie kein Wunder nach gewisser lerarischer Zeit, dass ein Grundvertrauen flöten gehen kann. Zwischen Wittern und fester Behauptung ohne Beweise liegen aber Welten. Dies meine ich übrigens allgemein und nicht auf irgendwelche Profile bezogen.

12.03.2019 12:31
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb
Wie definiert ihr den Begriff Psycho?
Für mich ist es zum Beispiel eine Person, die jeglichen Bezug zum rationalen Verstand verloren hat und andere ständig drangsaliert und der festen Überzeugung ist, ihr Handeln ist richtig.


Beschreibungen ausgehend von Menschen dieser Art, lassen mich umgehend an "psycho" denken.

Weil Beschreibung Abschn 1 meist schon geschlossen untergebracht ist ;-).

Und wer würde nicht aus "richtiger" Überzeugung handeln ... geschlossen hin oder her ... nur die ManipulantIn und auch hier mit der gleichen Überzeugung.

12.03.2019 14:56
HiddenNickname

Heiligs Blechle - in manchen Angelegenheiten ist der Support so schnell wie die Feuerwehr. Große Versuchung hier einiges zu wittern...



12.03.2019 17:21
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 11.03.2019 um 23:15:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 11.03.2019 um 22:21:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieben hat.


das schrieb maruru.

(maruru schrieb übrigens auch, dass ich ein zweitprofil wäre/hätte. liebes team. lieber support, falls es euch gibt: ich habe das 2 mal (zwei! mal!) gemeldet. vielleicht lest ihr ja hier mal vorbei ... liebe grüße und sorry fürs ot.)


Hab ich gelesen und fand das auch ziemlich befremdlich. Also 1. die Behauptung an sich und 2. dass sie so lange da steht. Ungelöscht.
Verstehe die lesarische Löschpolitik aber ohnehin nicht.
Offtopic...naja...Thema ist, was ist psycho. Ist es nicht auch irgendwie "psycho", Zweitprofile zu wittern wo keine sind ?


Geht mir ähnlich. Und die "Löschpolitik" kann ich mir nur so erklären, dass da eben je nach Schicht ganz unterschiedliche Leute mit unterschiedlichen Kriterien an den Löschknöpfen sitzen.


12.03.2019 17:22
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 12.03.2019 um 08:26:

... irgendwie kein Wunder nach gewisser lerarischer Zeit, dass ein Grundvertrauen flöten gehen kann ...


Ja!


13.03.2019 03:20
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 12.03.2019 um 14:56:

Heiligs Blechle - in manchen Angelegenheiten ist der Support so schnell wie die Feuerwehr. Große Versuchung hier einiges zu wittern...



Wohl wahr.
Und meine Küchenschabe war nicht AGB tauglich. Da fühlte sich wohl eine bemüßigt, obwohl ich keinen Namen genannt habe. Tatsächlich wusste ich auch nicht mehr, wer auf diese irrige Idee gekommen war. Naja.
Ich glaube, es gibt ansprechendere Versuchungen....

13.03.2019 06:39
HiddenNickname

Minerva_ - sorry, ich hatte den Namen geschrieben.

Wollte einfach gern, dass die Zweitprofilbehauptung gelöscht wird. Aber die wird vermutlich länger hier lesbar sein als irgendeines meiner Profile. Also quasi für immer, es sei denn ich beantrage eine Löschung des ganzen Threads? 🤔

editiert am 13.03.2019 06:57 Beitrag melden Zitatantwort
14.03.2019 16:08
HiddenNickname

Dann scheint das dem "Team" entweder nicht wichtig zu sein, oder es hat die Behauptung geprüft, sie als Schwachsinn bewertet und ohne weitere Kommentierung ignoriert.
Würde mich auch nerven.

editiert am 14.03.2019 16:09 Beitrag melden Zitatantwort

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<