Forum » Jahreszeiten » Thread

Wanderlotten Jeckenlüften 10.März 19

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 |

21.01.2019 17:51
HiddenNickname

Liebe Wanderlotten und Wanderlottenwerdenwollende

Um sich nach Karneval etwas auszulüften geht's übers Nachtigallental am Willi Ostermann Denkmal vorbei hinauf zum Milchhaus und dann dahinter weiter Richtung Bittweg mit einem eleganten Schlenker um den Petersberg herum entlang der wunderschönen Eichenbäume, die wir auf der Petersbergtour touchiert haben.

Die angenehme, schöne Runde, starten wir

um 11 Uhr am Basecamp in Niederdollendorf.

Wer hat Lust sich mit auszulüften?

Liebe Grüße
Max



21.01.2019 18:13
HiddenNickname

"Hinauf" ist ja mal was anderes als "aufwärts".

Schöne Strecke ausgesucht, Max!

Noch bin ich mehr als genug gelüftet von gestern, das reicht bestimmt Woooochen! Schaumermal.

22.01.2019 12:27
HiddenNickname

Ja und Du liebe kleine Wanderlotte, weil dein Geburtstag morgen so doof mitten in der Woche liegt und wir das gar nicht ordentlich feiern können, habe ich grad im Milchhäuschen einen Tisch reserviert (ca.13 -13:30 Uhr, 6-8), es gibt Apfelkuchen und Käsekuchen, Apfelstrudel und Waffeln. Wird nicht so sein wie dein 5ter Geburtstag, mit Sachertorte, aber wir lassen Dich dann am 10. März mal ordentlich hochleben.
Vielleicht kommt ja die ein oder der andere zum Gratulieren.

editiert am 06.02.2019 16:56 Beitrag melden Zitatantwort
23.01.2019 09:39
HiddenNickname

Happy Birthday kleine Wanderlotte !

25.01.2019 22:26
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 22.01.2019 um 12:27:

Ja und Du liebe kleine Wanderlotte, weil dein Geburtstag morgen so doof mitten in der Woche liegt und wir das gar nicht ordentlich feiern können, habe ich grad im Milchhäuschen einen Tisch reserviert, es gibt Apfelkuchen und Käsekuchen, Apfelstrudel und Waffeln. Wird nicht so sein wie dein 5ter Geburtstag, mit Sachertorte, aber wir lassen Dich dann am 10. März mal ordentlich hochleben.
Vielleicht kommt ja die ein oder der andere zum Gratulieren.


Ach, nu, ja, ich gratuliere von ganzem Herzen!
Liebe Wanderlotte/n, ich bin so froh, Dich/euch kennengelernt zu haben
Und so viele schöne Touren mit euch gemacht zu haben!
Und ich sag mal zu... Irgendwann muss das doch mal klappen - dass ich den Hintern mal wieder hoch bekomme....
cheerioh

editiert am 25.01.2019 22:33 Beitrag melden Zitatantwort
06.03.2019 12:56
HiddenNickname

So die Wanderkarte liegt bereit... freu mich aufn Wald.

08.03.2019 19:32
HiddenNickname

Ich sag dann auch mal: bis Sonntag

09.03.2019 11:40
HiddenNickname

Wenn die Hundebetreuung klappt, bin ich auch sehr gerne wieder dabei .


09.03.2019 18:03
HiddenNickname

Bin auch gerne dabei

09.03.2019 18:06
HiddenNickname

Kann mal bitte einer den Sturm abstellen??!!

09.03.2019 18:23
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 09.03.2019 um 18:06:

Kann mal bitte einer den Sturm abstellen??!!


Hab ich schon versucht wird aber immer schlimmer

09.03.2019 19:04
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 09.03.2019 um 18:23:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 09.03.2019 um 18:06:

Kann mal bitte einer den Sturm abstellen??!!


Hab ich schon versucht wird aber immer schlimmer




09.03.2019 19:58
HiddenNickname

Ich bin raus - mir stürmt es doch zu sehr
Passt gut auf euch auf, wenn ihr wandern geht... vielleicht ´nen Fahrradhelm aufsetzen?
"entlang der wunderschönen Eichenbäume, die wir auf der Petersbergtour touchiert haben."
Nicht, dass die euch noch touchieren!

09.03.2019 20:48
HiddenNickname

also zum auslueften optimal. morgen wird es auch weniger stuermisch aber regnerischer angeblich. schaun wa mal. erstmal laufen wir ja am wasser entlang und dann gucken wir welche wege wir gehen. freu mich auf morgen. max

09.03.2019 20:59
HiddenNickname

Ich wünsche euch eine schöne Wanderung; ihr tapferen Wanderlotten
Liebe Grüße von der "Schissbux" aus dem Ruhrpott

10.03.2019 10:37
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 09.03.2019 um 20:59:

Ich wünsche euch eine schöne Wanderung; ihr tapferen Wanderlotten
Liebe Grüße von der "Schissbux" aus dem Ruhrpott


Danke für Deine Wünsche!
Also ... ich finds schade, aber definitiv vernünftig und gar nicht schissig! Bei Unwetterwarnung wg. Sturm mit Orkanböen würde ich auch nicht freiwillig auf die Autobahn, wo ja nochmal andere Windverhältnisse herrschen als hier innerorts.
Der Gedanke, heute durch den Wald zu laufen macht mich allerdings auch etwas nervös.

Ich bin jedenfalls vor Ort und harre der Lotten und Dinge, die da kommen.

10.03.2019 17:35
HiddenNickname

so das war ordentlich. 11 tapfere Schneiderlein habens gewagt bei dem wetter zu wandern. vernuenftig genug nicht tiefer in den wald zu gehen hats aber dann doch auf unseren wegen den ein und anderen baum umgehauen. die geraeusche dazu werden uns bestimmt in erinnerung bleiben. kommt alle gut nachhause und morgen gut in eine neue woche.schoen dass ihr dabei wart und danke fuer den alpenmax. liebe gruesse max

10.03.2019 17:36
HiddenNickname

Hoffentlich sind die anderen 10 vom Sturme fast verwehten Lotten auch gut heim gekommen!

Das war schon echt heftig!

Danke auf jeden Fall an Max fürs Anstoßgetränk auf Lottes "Achten" im Milchhäuschen und, ganz besonders, für die richtige Wegwahl am Rhein, als wir unseren üblichen Rückweg verließen und somit den umstürzenden Baum aus sicherer Entfernung nur aufknallen hörten!! Wären wir wie gewohnt weitergegangen, ich weiß nicht ... Ein weiterer lag bereits vorher auf dem Fußweg, der sich auf dem Hinweg noch tapfer dem Sturm engegengestellt hatte.

Das letzte Stück dann am Rhein waren aber alle ein wenig schneller geworden. Lag aber vermutlich auch nur am Regen, der da anfing uns zu umpeitschen.

Gleich kommen noch ein paar Fotos, schade dass der Sturm darauf nicht zu erkennen ist.

Fotos: https://www.dropbox.com/s [...] pia?dl=0

Und Max war schon den Baum inspizieren, den wir umfallen gehört haben :
https://www.dropbox.com/s [...] KQa?dl=0


editiert am 10.03.2019 18:52 Beitrag melden Zitatantwort
10.03.2019 19:53
HiddenNickname

Mir war es zu stuermisch um auf der A3 herumzufahren.
Heute nachmittag kam ich kaum zur Tuer hinaus, so eine Kraft hatte der Wind.

10.03.2019 22:04
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 10.03.2019 um 19:53:

Mir war es zu stuermisch um auf der A3 herumzufahren.
Heute nachmittag kam ich kaum zur Tuer hinaus, so eine Kraft hatte der Wind.


Autobahn hätte ich auch nicht fahren wollen! Flog ja auch viel zu viel durch die Gegend und auf den Straßen rum, hab von etlichen Staus gehört im Radio vorhin.




Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<