Forum » Beziehung, Erotik & Liebe » Thread

Was ich Dir noch sagen wollte 78

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |

21.07.2019 10:12
HiddenNickname


Für diesen Thread gilt die herzliche Bitte, nicht zu kommentieren oder zu diskutieren. Genauso wie in den letzten 77 und mehr WasichDirnochsagenwollte-Threads. Dies hier ist gedacht als ein Ort der Ablage. Missverständnisse gilt es im optimalen Fall persönlich zu klären.
Danke!



21.07.2019 12:24
HiddenNickname

Muss ich Dich einladen, oder kommst Du selbstverständlich?

22.07.2019 22:08
HiddenNickname

Und da bist du wieder. Im Traum ganz deutlich und so echt, bis ich davon erwache.

Wieso gehst du mir einfach nicht aus dem Kopf? Immer und immer wieder land ich bei dir. Was wäre, wenn's nur kein Traum wär?!

23.07.2019 20:06
HiddenNickname

Das ich es schade finde, dass du mir nicht die Zeit gibst, die ich gebraucht hätte, um an mir zu arbeiten/mich zu bessern und einfach davon rennst, weil es für dich der einfachste Weg ist.
Und erzähl mir nicht, du hättest es versucht, wenn der Kontakt erst seit 4 Tagen gut lief.
Du wirst mich wohl leider nie verstehen.
Ich lieb dich und wünsche dir das beste auf der ganzen Welt.
Pass auf dich auf.

24.07.2019 07:41
HiddenNickname

Da die Möglichkeit besteht, dass ich dich verletzt habe, möchte ich mich bei dir entschuldigen.
Aber ich würde verstehen, wenn du kein Wort mehr mit mir redest.
Pass auf dich auf.

24.07.2019 09:53
HiddenNickname

Man findet immer einen Grund etwas nicht durch zu ziehen, das weißt du ja. Man findet auch immer genügend Ablenkung und Aufgaben die einem im Weg stehen, stimmts

Ziehe das Ding nun durch, du hast schon so viel erreicht, darauf kannst du stolz sein, du weißt wo zu du in der Lage bist, ich weiß wo zu du in der Lage bist.

Du kannst nicht beides voll ausleben, das hast du nun begriffen, entscheide dich auf welcher Seite du stehen möchtest und wie du in Zukunft mit dir und anderen umgehen willst.

Die Welt kannst du auch noch danach retten, die meisten saugen dir so wie so momentan nur die Energie aus die du nun benötigst und zwar für dich, gönn dir das doch, die Zombis drehen sich so wie so nur im Kreis und sind auch danach noch da, so wie ich und du kannst nicht Zombi sein und gleichzeitig... du weißt schon was ich meine.



24.07.2019 15:16
HiddenNickname

Dir begegnet zu sein wärmt mein Herz, auf tiefgreifende Weise.
Ich wusste sofort, über meinen Verliebtsein hinaus, egal was kommt, das ich mit dir befreundet sein will.
Denn du bist für mich so deutlich spürbar, obwohl wir uns in vielen Dingen unterscheiden.
Und ich tat gut daran, dranzubleiben, jetzt genieße die gewonnene Selbstverständlichkeit, von dem Gefühl, von Verbundenheit zu dir.
Und immer noch Flash du mich, auf wunderbare Art, weil dein Herz, an so vielen Stellen, so unendlich weit ist,

editiert am 24.07.2019 15:17 Beitrag melden Zitatantwort
24.07.2019 16:36
HiddenNickname

Ach..grad entschieden, dass ich lieber einen anderen Raum wähle, um das zu sagen...

editiert am 24.07.2019 17:06 Beitrag melden Zitatantwort
24.07.2019 19:05
HiddenNickname

Nachdem ich nun versucht habe mich in dich hinein zu versetzen und mich zu fragen, wie ich mich wohl an der deiner Stelle gefühlt hätte, kann ich verstehen und auch nachvollziehen, dass du verständlicherweise genervt und möglicherweise sogar verletzt bist, da ich dir durch eigene Dummheit einen falschen Eindruck vermittelt habe.
Von der Seite aus, habe ich das vorher so noch nie betrachtet.
Ich möchte mich daher aufrichtig entschuldige, auch wenn ich weiß, dass ich von dir keine weitere Chance erhalten werde.
Ich lieb dich Honey
Pass auf dich auf

editiert am 24.07.2019 19:07 Beitrag melden Zitatantwort
24.07.2019 19:44
HiddenNickname

Es ist so schwer, mit dir und ohne dich...

Immerzu die Frage, was wäre wenn alles anders gelaufen wäre, wenn alles so gekommen wäre wie ich es mir jetzt erträume.
Wäre es dann leichter?
Es wäre nicht leichter, es wäre anders schwierig, aber Du wärest bei mir...
Mit dir wäre alles so viel schöner, ich stelle es mir jedenfalls so vor..
So viel glücklicher.

Aber es ist nur meine Phantasie...niemals wäre in der Realität alles so leicht!


24.07.2019 20:47
HiddenNickname

ich weiß noch, wie Du um das Bett herumgerannt bist um dich zu verabschieden, das werde ich nie vergessen


24.07.2019 21:08
HiddenNickname

Und ja ich atme dich
Ja ich brenn' für dich
Und ja ich leb' für dich,
Jeden Tag
Und ja ich liebe dich
Und ja ich schwör' auf dich
und jede meiner Fasern sagt ja



Silbermond - Ja

https://www.youtube.com/w [...] 56yxg3sw

24.07.2019 21:39
HiddenNickname

nur keine schnappatmung --- ist warm genug

24.07.2019 22:24
HiddenNickname

Jeden Tag kehrt mehr von mir zurück...

Endlich gehe ich wieder meinen Weg, ob ich mein Ziel erreiche? Ich probiere es zumindest. Die erste Prüfungsetappe habe ich heute gemeistert, die nächsten 3 sind absehbar, auch wenn ich noch nicht weiß, ob ich es schaffe. Selbst wenn nicht, Klar es würde mich frustrieren, aber so ist das Leben, dann werde ich halt ein neues Ziel finden. Und wenn ich die nächsten 2 Prüfungsettapen schaffe, dann hält mich vor Nummer 4 und 5 auch niemand mehr ab. Ich habe im letzten Jahr mehr geschafft als so mancher Mensch sich in seinen grausamsten Träumen vorstellen kann. Ich habe viel zu viel für ein einziges Leben erlebt, aber 2018 war das absolut schlimmste für mich...und ich schaffte es ganz alleine, obwohl alle Aufgaben, niemand eine Chance sah.
Ich bekam das hin!

Dann setzte ich alles nur auf diese eine Karte, obwohl alle sagten, das ist falsch, zu viel, zu schwer, zu viele Belastungen....und heute? Heute meisterte ich die erste Etappe, und die Menschen, welche mich jetzt begleiten, die freuen sich für mich.

Ich bin wirklich ein Glückspilz, eine Kämpfernatur und unglaublich reich.
Und wenn mal wieder jemand kommt, der meint ich wäre wertlos wird es mich zwar treffen, aber nicht zerstören, wenn ich das nächste Mal Falle, schau ich mir den Mist eben an, schaue zurück und im Notfall rufe ich die Menschen an, die wirklich echte Freunde sind!

25.07.2019 10:46
HiddenNickname

Ist "Gesellschaft" ein Abstraktum in Deinem Gehirn?
Oder ist sie eine Ansammlung aus real existierenden Individuen?
Ist sie Ersteres, brauchst Du nur Abstraktionsspiele für das Gehirn.
Ist sie Letzteres, brauchst Du Individuen, die sich angesprochen fühlen, etwas zu verändern. Du veränderst Individuen nicht nachhaltig durch Überzeugungsarbeit, die Du als "richtiger" ausgibst, als ihre eigene Wahrheit. Das ist Gewalt und "Feindliche Übernahme" im Anfangsstadium, weil Du ihre Wahrheit nicht anerkennst. Dafür muss sie Dir nicht gefallen. Du kannst es Dir einfach machen und Dich dem allgemeinen Kanon anschließen, wie mit "so etwas" zu verfahren ist und wie man darüber zu denken hat. Aber das wird die Welt nicht verändern - es wird nur Lemminge dazu bringen, sich in einer Komfortzone einzurichten, in der sie niemals etwas wagen müssen... in der Fehler nicht vorkommen, weil man etwas Neues wagt, das es noch nie gab... in der man niemals etwas denkt, was noch keiner dachte.... etwas tut, was noch keiner tat.... oder etwas wollte, was noch keiner SO wollte. Das kostet richtig Mut. Alles andere nicht.
Wie diese Gewalt im Endstadium aussieht, wissen wir alle. Diese Gewalt ist nicht erkennbar, weil wir diesen Scheiß alle gelernt haben, als wir klein waren. Aber sie ist dennoch Gewalt. Sie wird täglich medial präsentiert wie das Normalste auf dieser Welt und das ist es auch. Nur hatte "Normalität" noch nie etwas zu tun mit "Gesundheit", sondern nur damit, dass keiner mehr merkt, was falsch läuft, weil es alle machen und weil es alle denken.

Du findest mich zynisch, wenn ich benenne, dass die Welt sich aufgrund von Entscheidungen einzelner verändert? Dann bin ich von Herzen gern zynisch. Und wenn Du es zynisch findest, dass Einzelne die Welt verändern können, warum gibst Du Deiner eigenen Entscheidung so viel Gewicht?



editiert am 25.07.2019 13:54 Beitrag melden Zitatantwort
25.07.2019 11:20
HiddenNickname

Rumpellesbian Geil !

In der Aufzählung fehlt noch ein Name " KISS MEI ORA DORA " means
mmmmhhh its reaaal Angora

Küsschen für dich und den Lacher am Morgen

25.07.2019 12:05
HiddenNickname

Der Unterschied zwischen von außen angebrachten Konzepten und von innen erkannten - weil gelebten - Dingen ist, dass Konzepte jederzeit im Spielmodus deinstalliert werden können, weil sie kein Standing haben. Sie tun nur so, als ob sie eins hätten.... und zwar mit Hilfe von äußeren Dingen, auf die verwiesen werden kann, aber das ist in Wahrheit nur eine Installation und wie ein Hohlraum zwischen den Ohren, der vorgibt, wie die Dinge zu sein scheinen. Und dieser Schein wird relativ leicht sichtbar. Wenn Du aus dem Hohlraum argumentierst, findest Du hier keinen (argumentativen) Zugang, denn über Scheintotes lohnt es kaum, ein Wort zu verlieren. When you will be you, you´re welcome here - es gibt eine offene Tür 🖤

editiert am 25.07.2019 16:44 Beitrag melden Zitatantwort
25.07.2019 12:47
HiddenNickname

Ein letztes Mal die Türe hinter mir ins Schloss fallen lassen. Den Hausflur durchschritten, die Nachbarn gegrüßt. Hätte ich mich verabschieden sollen? Alles Gute wünschen? Vielleicht sehe ich sie nochmal wieder, wenn ich mein Zeug am Wochenende aus dem Vorgarten hole und dann den Schlüssel in den Briefkasten werfe? Endgültig.

Ich hab mir fest vorgenommen, lächelnd zu gehen. Ein paar Tränen sind aber doch geflossen. Es bleiben viele schöne Erinnerungen aus den letzten Jahren. Und Dankbarkeit. Es war schön mit Euch.

Ich warte jetzt mal darauf, dass Einsteins Aussage wahr wird und sich die anderen Türen öffnen. Es sind in diesem Jahr nun wirklich genug zugeschlagen.

editiert am 25.07.2019 13:32 Beitrag melden Zitatantwort
25.07.2019 13:35
HiddenNickname

AKK im Gespräch mit AM und VdL

AKK "und was mache ich ?"

AM "... wenn du nicht klarkommst, Ursula kennt ein paar gute Berater"

VdL "ich habe sogar Berater für Berater, die beraten ob Berater richtig beraten "



sorry falscher thread, oder doch richtig

editiert am 25.07.2019 13:40 Beitrag melden Zitatantwort
26.07.2019 23:58
HiddenNickname

Immer wieder passt SURROGAT'S "und übrigens".


Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<