Forum » Pinnwand » Thread

Profilkritik

Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Seite: 10 |

22.10.2017 15:51
von:
SkorpionUK
Status: offline  

Ja, hallo, ich beiße mal an.

Ich bin noch nicht so lange hier, und wusele mich erst zurecht - bin eher an OKCupid gewöhnt (gerne auch da melden, gleicher Name). Von daher: wie passt mein Profil denn hier so in den Umgangston? Was kommt rüber?

Ich bin mir noch nicht 100% sicher, was für Kontakte ich suche - was ja vielleicht auch der erste Haken ist, oder? - aber allgemeine Freundschaften, evtl. Beziehung, eher nicht Richtung ONS. Wie würdet ihr das formulieren?

Freue mich auf Kritik!

22.10.2017 16:04
von:
Pflaenzchen
Status: offline  

@SkorpionUK

bei "Deine Traumfrau" wird vermutlich auch anderen LeserInnen, wie mir, nicht klar sein, ob's ernstgemeint ist oder sarkastisch.

und das generische Maskulinum weiter oben wirft auch ggf. Fragen auf - zumindest solang die Traumfrau-Frage nicht geklärt ist.



22.10.2017 16:15
von:
SkorpionUK
Status: offline  

ZitatPflaenzchen schrieb am 22.10.2017 um 16:04:

@SkorpionUK

bei "Deine Traumfrau" wird vermutlich auch anderen LeserInnen, wie mir, nicht klar sein, ob's ernstgemeint ist oder sarkastisch.

und das generische Maskulinum weiter oben wirft auch ggf. Fragen auf - zumindest solang die Traumfrau-Frage nicht geklärt ist.



Oh, das sind ja schon mal gute Hinweise! Danke!

[edit] okay mal geschaut. Über die Traumfrau mach ich mir mal Gedanken.
Das "generische Maskulinum" kann ich allerdings nicht finden, was meinst du?
[/edit]

editiert am 22.10.2017 16:29 Beitrag melden Zitatantwort
22.10.2017 16:55
von:
ChelseaHotel
Status: offline  

Interessanter Thread

Mich würde mal interessieren, ob Lesarion gerade ne Flaute hat, oder ob es einen Grund hat, dass mir selten jemand schreibt Über Feedback freu ich mich natürlich

22.10.2017 17:01
von:
Pflaenzchen
Status: offline  

{@ChelseaHotel:
seit Facebook & co fühlt sich Lesarion durchaus "flautig" an, finde ich. zu dem anderen kann ich noch nichts sagen, außer: für viele ist das halt ein öffentlich-plauder-Forum, kein hauptsächlich PNs-schreib-Ding. aber das hat jetzt nichts mit Deinem Profil zu tun.}
------

@SkorpionUK:
ich mag nicht gern direkt Inhalte aus Profilen ins Forum rüber-zitieren (weil das Forum für alle InternetnutzerInnen mitlesbar ist, Profile aber meist so eingestellt sind, daß nur angemeldete LesarionuserInnen Einblick haben und ich nicht beurteilen kann & will, welche der Infos die Userin als privater oder als völlig-egal-wer's-weiß einstuft),
deshalb hab' ich Dir gerade eine PN geschrieben zu Deiner letzten Frage.

editiert am 22.10.2017 17:22 Beitrag melden Zitatantwort
22.10.2017 17:36
von:
Pflaenzchen
Status: offline  

@ChelseaHotel
habe jetzt Dein Profil gelesen und finde nichts, was ich ändern würde.
allerdings habe ich, glaube ich, vor hier, heute noch nie Deinen Nick im Forum gesehen - und dann kommen die Leute ja logischerweise nicht auf die Idee, Profil zu besichtigen oder aufgrund eines Forenbeitrags Dich anzuschreiben, außer sie klappern gezielt die Regionen- oder Alter- oder? UserInnensuchfunktion ab, was deutlich langweiliger ist, finde ich, als im Forum "aufeinander zu stoßen"

22.10.2017 17:59
von:
ZenziZeisig
Status: offline  

wozu überhaupt so etwas wie kritik am eigenen profil?

nach ca 7 jahren lesarion hab ich z.b seit einiger zeit mein profil absichtlich so gestaltet, dass es möglichst keinerlei interessen weckt (kein foto und relativ belanglose auskünfte).

ich hab das deshalb so gemacht, weil es trotz meiner auch schon vorher gemachten profilauskunft, dass ich ausschliesslich an 'freundschaft und spass' interessiert bin, relativ häufig zu anfragen anderer motivation gekommen ist.

ich glaube, dass vielen userinnen nicht ganz klar ist,dass lesarion keine reine datingplattform ist...

was ich persönlich schade finde.

22.10.2017 18:11
von:
TangoMafiosa
Status: offline  

@ZensiZeisig: Darauf habe ich mein Profil teilweise auch ausgelegt. Also falls du wissen möchtest was am besten (nicht) im Profil stehen sollte damit dir Avancen gemacht werden können wir ja mal überlgen.

22.10.2017 18:31
von:
Minerva22
Status: offline  

Ich finde es super wichtig, maßgebliche Dinge, die für die ernsthafte Suche einer Partnerin wichtig sind, transparent zu machen. Dazu gehört für mich in jedem Fall die Frage nach dem Rauchen und dem Vorhandensein von Kindern.
Ich möchte nicht erst später feststellen, dass die Person eine Kettenraucherin mit Partner und 3 Kindern ist (sehr überspitzt ausgedrückt). Gleich beim ersten Schreibkontakt selber danach zu fragen weil im Profil nichts dazu angegeben ist, finde ich wirklich mehr als unangenehm (und unhöflich). Daher wäre es sehr hilfreich ehrlich zu sein, denn so erspart man anderen Zeit, Mühe und Enttäuschungen (und sich selber im übrigen auch).

Interessant finde ich Profile, in denen mit kurzen, präzisen Worten Angaben zu der Person der Frau und ihren Vorstellungen gemacht werden.
Gefühlt dreiseitige philosophische Profilromane werden in der Regel nicht mal zur Hälfte gelesen, da Endlosgeschwafel in der Regel genauso aussagekräftig ist wie gar keine Angaben.

22.10.2017 21:04
von:
Mond-schein
Status: mobile  

Also ich würde gerne wissen wie viel Interesse mein Profil beim Leser weckt und wie sehr es aufhänger zum Anschreiben bietet.

23.10.2017 17:23
von:
SkorpionUK
Status: offline  

Ich habe mein Profil überarbeitet: jetzt besser/klarer? Noch weitere Tips, die ich beachten sollte?

23.10.2017 18:14
von:
ZenziZeisig
Status: offline  

ZitatTangoMafiosa schrieb am 22.10.2017 um 18:11:

@ZensiZeisig: Darauf habe ich mein Profil teilweise auch ausgelegt. Also falls du wissen möchtest was am besten (nicht) im Profil stehen sollte damit dir Avancen gemacht werden können wir ja mal überlgen.


warum fragst du dann nach und eröffnest ständig thematisch ähnliche threads?

irgendwo abgeblitzt?

also ich zumindest finde mein profil in der jetzigen form eigentlich so gestaltet, dass es bei keinem halbwegs vernünftigen menschn interesse wecken kann.

editiert am 23.10.2017 18:22 Beitrag melden Zitatantwort
23.10.2017 18:25
von:
TangoMafiosa
Status: offline  

@ZensiZeisig: Vollkommen off-topic, aber: aus reinem Altruismus. Um so mehr auf Lesarion glücklich werden um so weniger nervige "Niemand antwortet mir!!" Threads werden beantwortet. Und das finde ich gut.

23.10.2017 18:26
von:
SkorpionUK
Status: offline  

ZitatZenziZeisig schrieb am 23.10.2017 um 18:14:

also ich zumindest finde mein profil in der jetzigen form eigentlich so gestaltet, dass es bei keinem halbwegs vernünftigen menschn interesse wecken kann.


Ja, den Eindruck habe ich definitiv. Gut gemacht!

24.10.2017 01:54
von:
Pflaenzchen
Status: offline  

@ SkorpionUK
Yeeeeeaaah, VIEL klarer!! ich dachte wirklich, Du meinst es vielleicht komplett andersherum. (uff.)

schön!! (letzteres ist mein privater unsachlicher Kommentar :-) , aber das erstere wird bestimmt allgemein gelten, da bin ich mir sehr sicher.)

24.10.2017 02:18
von:
Pflaenzchen
Status: offline  

ZitatMond-schein schrieb am 22.10.2017 um 21:04:

Also ich würde gerne wissen wie viel Interesse mein Profil beim Leser weckt und wie sehr es aufhänger zum Anschreiben bietet.

ich kann Dir nur sagen, daß mir als LeserIn nichts aufgefallen ist, das ich unklar oder zum Ändern finde. ich denke, die- oder der- (falls Du Maskulinitäten wie z.B. Transmänner in Deine angeschriebenwerden-Wünsche einschließt - oder sie sogar Deine Hauptzielgruppe sind - wird aus Deiner obigen Formulierung nicht ganz klar) -jenige, die/ der auf Deiner Wellenlänge ist, wird sich animiert fühlen, zu schreiben. Und wegen der zwei Wörter in dem unteren Zitat wahrscheinlich auch Neugierige :-)

Aber eigentlich bin ich für Deine konkrete Fragestellung (eigentlich des ganzen Threads) der falsche Mensch, ich hoffe, da trudeln noch ein paar Leute in den Thread, die diese Perspektive besser drauf haben und auch gucken + kommentieren wollen. Ich kann eigentlich nur sagen, wo ein Text mißverständlich sein könnte/ ist, wie vorhin bei SkorpionUK.

editiert am 24.10.2017 02:25 Beitrag melden Zitatantwort
24.10.2017 08:12
von:
SkorpionUK
Status: offline  

ZitatPflaenzchen schrieb am 24.10.2017 um 01:54:

@ SkorpionUK
Yeeeeeaaah, VIEL klarer!! ich dachte wirklich, Du meinst es vielleicht komplett andersherum. (uff.)

schön!! (letzteres ist mein privater unsachlicher Kommentar :-) , aber das erstere wird bestimmt allgemein gelten, da bin ich mir sehr sicher.)


Danke dir!

24.10.2017 09:08
von:
fuerMelissa
Status: offline  

ZitatSkorpionUK schrieb am 23.10.2017 um 17:23:

Ich habe mein Profil überarbeitet: jetzt besser/klarer? Noch weitere Tips, die ich beachten sollte?


bin selbst grad in der Orientierungsphase und habe mir dein Profil angeschaut. ich finde es herausragend gut.

es ist unterhaltsam und verdeutlicht, wer du bist und was du willst.



24.10.2017 13:00
von:
TangoMafiosa
Status: offline  

@SkorpionUK: Ehrlich gesagt bin ich jetzt vollkommen verwirrt, was deinen Typ betrifft. Maskuline Femininität ist ein Begriff den ich so im Deutschen noch nicht getroffen habe. Es erinnert mich an den Buchtitel female masculinities, einordnen kann ich den Begriff aber gar nicht. MOC und FOC werden im Deutschen auch kaum benutzt - aber da ist ja egal, denn wer weiß was gemeint ist, weiß Bescheid.
Der Hinweis eher cis als trans bezieht sich auf... afabs? Oder... ? Was ist mit trans Frauen die MoC sind zB?
Ich kann mir so ganz in etwa denken worauf du hinauswillst, habe aber einerseits durch das sein in Femme-Räumen und das Gespräch mit dir da viel mehr Kontext als Leute die 'bloß so' auf deinem Profil vorbeikommen.

Ich persönlich finde den "Traumfrau" Abschnitt sehr kritisch, weil er Mißverständisse hervorrufen kann.

Dass du deine Unabhängigkeit und eigenen Räume brauchst hast du übrigens schon weiter oben mit "Ich mag alleine wohnen" zum Ausdruck gebracht. Eine wundervolle positive Formulierung - darf ich die klauen?

Ich betone noch mal: Das ist meine Sicht der Dinge, eventuell ist das für dich auch genau so stimmig wie es da jetzt steht.


PS Hier geht es zum nächsten Profilkritik Thread:
http://de.lesarion.com/fo [...] ;block=1


editiert am 24.10.2017 13:36 Beitrag melden Zitatantwort
24.10.2017 13:09
von:
SkorpionUK
Status: offline  

Danke an @fuerMelissa und @TangoMafiosa für eure Ansichten! Lass ich mir nochmal durch den Kopf gehen.

@TM, ja, klar, mein Sprachgebrauch ist ganz klar englisch angehaucht - bzw. übersetzt. Irgendwann finde ich nochmal raus, wie man's alles richtig auf deutsch ausdrückt; und/oder ich bleib halt ein zwitteriges Unikat ;-)

Ich schreib dir mal ne PM, der Rest leitet etwas vom Thema ab. Ja, den Ausdruck darfste klauen, danke, dass du fragst!



Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | Seite: 10 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<