Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Die Lounge » Thread

was denkst du gerade

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |

25.10.2019 20:18
HiddenNickname

Hier der Folgethread und ich pflichte cArts Eröffnungsbeitrag aus dem letzten "was denkst du" Thread bei.

ZitatIch denke gerade wer nicht möchte dass ihre Gedanken kommentiert werden

Sollte keine politischen Statements, öffentliche Aufreger in dem Thread abgeben und nicht über andere User!nnen herziehen.


25.10.2019 20:27
HiddenNickname

jetzt wird es kalt..erstmal dicke Socken anziehen

25.10.2019 20:34
HiddenNickname

@wasa912

Ich hoffe, du bist nicht sauer, dass ich meinen Senf abgegeben habe Wenn du noch Gesprächsbedarf hast, kannst du das Zitat rüberkopieren. Bisserl doof gewesen, dass der Thread just zu Ende war.

25.10.2019 20:38
HiddenNickname

Goil, bin high vom Schmerzmittel..gnaaahihi ...kortison war aber schon doch noch lustiger.

Hach, watt wär datt geil, wenn Sucht keine Sucht wär und Medis gut fürn Tempel. Ich würd zum Medijunky werden und bayer und monsanto spenden schicken ...aber is ja nich so, irgendwas is halt immer

Wie sagte Budda oder so...genieße den Moment!
Null Problemo, Cheffin o7

25.10.2019 20:43
HiddenNickname

ventidue,nein,weil das stimmt was du geschrieben hast ,und ich hoffe das Höcke in
Zukunft für seine* rechten Wort Brandstiftung*zur Verantwortung gezogen wird.

WIZO - Ganz klar gegen Nazis - (official - 04/21) - YouTube
https://www.youtube.com/w [...] j23G9wrI


editiert am 25.10.2019 20:44 Beitrag melden Zitatantwort
25.10.2019 20:49
HiddenNickname

Du hast wizo gepostet Geil! magst du die? warst du aufm comeback konzert? gehst du mit mir zum nächsten?

25.10.2019 20:53
HiddenNickname

nein war ich nicht und das Lied von Wizo spricht mir aus der Seele..


25.10.2019 20:57
HiddenNickname

...entweder jene wissen nicht, was sie da zitieren oder aber sie wissen, was sie zitieren, wollen/können es jedoch selbst nicht umsetzen, auch wenn sie es gerne würden...ist es denn gut, sie darauf hinzuweisen, wenn sie damit selbst auf etwas hinweisen wollen, es selbst aber doch gar nicht anders machen, sondern auch so wie sie es eigentlich nicht leiden können oder wie sie es gerne für sich und vom gegenüber hätten...und was, wenn darauf hngewiesen wird, was wird wohl passieren, wird mensch dann als nervig oder belästigend hingestellt oder aber öffnen sich die antennen des erstzietierenden, um darüber nachzudenken, was er doch selbst zitiert hat, von einem großen denker, aber selbst keinen unterschied in der handlung macht, zu denen, denen er damit etwas signalisieren möchte!?...lohnt es sich, zu spiegeln?...aber klar, spiegeln lohnt sich...doch ob es die gewünschte/erhoffte wirkung erzielt, das ist alles andere als sicher...da zitiere ich worte: die hoffnung stirbt zuletzt...immer?

25.10.2019 21:09
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 25.10.2019 um 20:53:

nein war ich nicht und das Lied von Wizo spricht mir aus der Seele..


Ach schade. Das Comeback-Konzi in HH war wirklich toll. Alle haben gesungen und getanzt, insgesamt tolle Stimmung...und inngemäß haben sie sowas gesagt wie: Nja, wir dachten ihr kriegt das mal alleine hin aber bei der abgfakten derzeitigen Situation dachten wir wir kommen nochmal zurück ...und dann ging die Mukke ab...viele alte Lieder noch aus den 1990ern und ein paar von der damalig neuen Pladde.

Freut mich auf jeden Fall, daß dir das Lied auch gut gefällt.

Ich habe WIZO zum ersten Mal als Kind/Jugendliche gehört...hab bei meinem Geschwister die Kassette gefunden und heimlich angehört und dachte, frag mich nicht, wie mein Hirn darauf kam, es wäre verbotene Musik Dabei verstand ich kaum was die da sangen, da ich null plan von politik hatte...

nja, das war das erste Lied das ich von denen hörte
https://www.youtube.com/w [...] 21VSR6Ro
Kein Gerede

25.10.2019 21:20
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 25.10.2019 um 20:43:

ventidue,nein,weil das stimmt was du geschrieben hast ,und ich hoffe das Höcke in
Zukunft für seine* rechten Wort Brandstiftung*zur Verantwortung gezogen wird.

WIZO - Ganz klar gegen Nazis - (official - 04/21) - YouTube
https://www.youtube.com/w [...] j23G9wrI


Punk ist ja nicht so meins, aber da drauf kann man_frau abzappeln

25.10.2019 21:30
HiddenNickname

Ich denke grade immer noch nicht viel Plan von Politik zu ham...weil bei marx und engels im Abi war ich noch zu verstrahlt bzw. war pubertärnachholend anti auf alles...
hab mir letzt ein Buch über die RAF gekauft, das steht noch in der Warteschlange. Mal gucken was da so drin stehen wird. Will ja schon wissen mit wem ich so verglichen werde, wenn sogar ich schon als plöde linksextrem "beschimpft" werde.
Und Raf war doch linksextrem...oder so...?
Oder ich bleib unaufgeklärt, mal nix checken ist auch ganz erholend


25.10.2019 21:46
HiddenNickname

Ich glaub, ich wurde zum ersten Mal bewusst poliddisch als mich auf nem Geburtstag einer Schulbekanntin ein paar ihrer Nazifreunde hauen wollten, weil ich mich für irgendeine Minderheit aussprach.
Und da ...fast ein schicksalhafter Zufall, wollte ich grad gehen und ein Mädel hielt meine Hand fest und meinte...och nöö geh bidde nich...das fühlte sich anders an als bei anderen Mädchen und ich dachte...hööö? Noch ne Lesbe im Dorf? ...nja, bin gegangen und später erfuhr ich daß sie irgendwie zumindest bi war.



25.10.2019 21:51
HiddenNickname

genau, erinnere grad...die hatte mich noch angerufen, daß ich niemandem von ihrer homo-Seite erzählen solle...Gottness, mich wunderts nicht, daß ich nen Jahrzehnt später nochmal nachm outing mit internalisierter Homophobie zu kämpfen hatte.. weia wei


26.10.2019 07:58
HiddenNickname

Verrückt, warum denke ich nur...

Ich denke, also bin ich.
Ich denke über mich.
Ich denke über andere.
Ich denke über vieles.
Ich denke über das Denken.
Ich denke, warum ist etwas, wie es ist.
Ich denke – ich sollte nicht soviel denken!

... das macht die Welt nur noch verrückter!

© Torsten Fischer
Quelle: Fischer, Traumideen



editiert am 26.10.2019 09:26 Beitrag melden Zitatantwort
26.10.2019 10:05
HiddenNickname

In den 70er ,war ich noch ein Kind..Aber an die Fahndungslisten in den Poststellen und öffentlichen Behörden kann ich mich noch gut daran
erinnern ,wie nach den RAF'lern gefandet wurde.
Die Angst der Erwachsenen, übertrug sich auf uns Kindern, und mich gruselte es, wenn ich auf die s/w Fahndungslisten schaute..
In den 80er ,halt Jugendliche ,stellte meine Eltern in Frage, und schwänzte die
Schule um in Mutlangen zu protestieren..
Ich fing an mich für die RAF zu intressieren, ganz besonders für Ulrike Meinhof,
die bewunderte ich.Ihre Texte fand ich radikal und sehr klug.
Aber Menschen umzubringen um auf Missverständnisse aufmerksam zu machen
fande ich scheiße und werde ich immer scheiße finden.

Daran denke ich gerade



26.10.2019 10:27
HiddenNickname

Und jetzt werde ich das geile Wetter genießen

26.10.2019 11:19
HiddenNickname

...die dogge, wow, was ein wunderschöner vierbeiner war das bitteschön...lief da so an der hauptstraße...allein und verlassen, ein riese...und unsicher...an die seite gefahren, leine genommen und vorsichtig angenähert...im kopf schon hoffend und bangend, ob er wohl wo hingehört...ja, tat er...dennoch: so fühlt sich *schockverliebt* an ...

26.10.2019 11:33
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 26.10.2019 um 10:05:

In den 70er ,war ich noch ein Kind..Aber an die Fahndungslisten in den Poststellen und öffentlichen Behörden kann ich mich noch gut daran
erinnern ,wie nach den RAF'lern gefandet wurde.
Die Angst der Erwachsenen, übertrug sich auf uns Kindern, und mich gruselte es, wenn ich auf die s/w Fahndungslisten schaute..
In den 80er ,halt Jugendliche ,stellte meine Eltern in Frage, und schwänzte die
Schule um in Mutlangen zu protestieren..
Ich fing an mich für die RAF zu intressieren, ganz besonders für Ulrike Meinhof,
die bewunderte ich.Ihre Texte fand ich radikal und sehr klug.
Aber Menschen umzubringen um auf Missverständnisse aufmerksam zu machen
fande ich scheiße und werde ich immer scheiße finden.

Daran denke ich gerade


nu ja

Royal Air Force

per ardua ad astra

Die Zeicchenfolge steht wohl unter keinem so guten Stern.

https://www.wikipedia.org [...] angriff_ auf_Braunschweig_am_15._Oktober_1944

editiert am 26.10.2019 11:44 Beitrag melden Zitatantwort
26.10.2019 16:09
HiddenNickname

erstmal nen Tee

26.10.2019 21:16
HiddenNickname

Diese offensichtlichen Provokationen im Forum..ach ja, sind wohl noch Herbstferien und dann noch Wochenende..


Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<