Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Allgemeines » Thread

we remember

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |

23.01.2020 20:18
HiddenNickname

Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz zum 75. Mal. Es ist der alljährliche nationale Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus.

Jom haScho’a fällt in diesem Jahr auf den 21. April des gregorianischen Kalenders.

In diesem Thread darf gern Schönes aus der jüdischen Kultur (von Liedern bis zu Kochrezepten), aktuelle oder historische Dokus wie auch Veranstaltungstipps und ähnliches zusammengetragen werden.

#weremember #neverforget

----

Dies ist ausdrücklich kein politischer Thread. Ich habe ein wenig Hoffnung, dass er der Allgemeinheit zugänglich bleibt. Auch hier bei lesarion.



23.01.2020 20:41
HiddenNickname

...siehe Threadverlauf

editiert am 27.01.2020 12:46 Beitrag melden Zitatantwort
23.01.2020 21:02
HiddenNickname

Esther Bejarano

Sag nie du gehst den letzten Weg

https://youtu.be/-wmcZFnPuFI

23.01.2020 21:12
HiddenNickname

Frauengeschichten. Jüdisches Leben in Berlin

https://www.youtube.com/w [...] tS7eKKhI

23.01.2020 21:26
HiddenNickname

Jüdischer Käsekuchen

130 g Butter, flüssig
350 g Vollkornkekse, zerkrümelt
350 g Zucker
350 g Frischkäse
3 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1 Biozitrone, Saft & Schale
350 g saure Sahne
2 handvoll frische Erdbeeren

Den Ofen auf 200° C vorheizen. Eine 23 cm Springform einfetten. Kekskrümel mit 4 EL des Zuckers vermischen, die Butter hinzufügen und gut verrühren. Die Masse in die Form geben, gut andrücken, und 10 Minuten backen.
Den Frischkäse glatt rühren, die Eier dazu geben, dann 250 g vom Zucker, die Vanille und Zitrone unterrühren. Die Mischung auf den Teig geben und 45 Minuten lang backen, bis die Masse gestockt ist. 10 Minuten abkühlen lassen.
Die Saure Sahne mit dem restlichen Zucker vermischen. Wenn der Kuchen etwas abgekühlt ist, die Saure Sahne über den Kuchen geben, gleichmäßig verteilen, und nochmals 5 Minuten backen (das gibt einen schönen Glanz). Den Käsekuchen bei Zimmertemperatur abkühlen lassen und dann am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Vor dem Servieren die Hälfte der Erdbeeren fein pürieren und über den Kuchen gießen, die übrigen Erdbeeren halbieren oder vierteln und den Kuchen damit garnieren.

23.01.2020 21:42
HiddenNickname

Die Filme von Ernst Lubitsch und Billy Wilder.

Eine der besten Szenen von Billy Wilders Filmen
https://youtu.be/qWS2NVX6VP0
Some like it Hot - Final Scene



23.01.2020 21:48
HiddenNickname

George Gershwin

https://youtu.be/u2bigf337aU
George Gershwin - Summertime

23.01.2020 21:59
HiddenNickname

https://senioren-magazin- [...] -hamburg

Sally Perel kommt schon seit vielen Jahren an diese Schule... es ist jedes Mal ein bewegender Tag...

Wir sind nicht für die Vergangenheit der Weltgeschichte verantwortlich, aber für die Zukunft...

23.01.2020 22:10
HiddenNickname

https://youtu.be/iFGrooN6YDc

Titelmelodie aus "Schindlers Liste" gespielt in der größten Synagoge Europas 🌻

23.01.2020 22:20
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 23.01.2020 um 22:10:

https://youtu.be/iFGrooN6YDc

Titelmelodie aus "Schindlers Liste" gespielt in der größten Synagoge Europas 🌻


Oh wie schön.
Auch wunderschön gefilmt und geschnitten. Sehr berührend.

23.01.2020 22:54
HiddenNickname

@fritzi

Das geht mir auch so. Mit diesem Lied wird emotional alles gesagt, was Menschen Menschen antun können und zeitgleich soviel Hoffnung und Liebe transportiert ... berührend, ja sehr

23.01.2020 23:01
HiddenNickname

Night will fall - Hitchcocks Lehrfilm für die Deutschen

https://www.br.de/mediath [...] 1a478870

24.01.2020 00:27
HiddenNickname

Mein süßer Hund trägt einen jüdischen Namen: Levy ♥️

editiert am 24.01.2020 00:33 Beitrag melden Zitatantwort
24.01.2020 01:33
HiddenNickname
24.01.2020 06:29
HiddenNickname

WELTSCHMERZ

Ich, der brennende Wüstenwind,
Erkaltete und nahm Gestalt an.

Wo ist die Sonne, die mich auflösen kann,
Oder der Blitz, der mich zerschmettern kann!

Blick nun, ein steinernes Sphinxhaupt,
Zürnend zu allen Himmeln auf.

Else Lasker-Schüler
(gestorben 22.01.1945 in Jerusalem)

editiert am 24.01.2020 06:39 Beitrag melden Zitatantwort
24.01.2020 06:49
HiddenNickname

Das Tagebuch der Anne Frank

Die Aufzeichnungen wurden schon in den 1950ern zum meistverkauften Taschenbuch und meistaufgeführten Bühnenstück in der Bundesrepublik Deutschland.
Sie wurden in über 70 Sprachen übersetzt.
2009 wurde das Tagebuch von der UNESCO in das Weltdokumenterbe aufgenommen.


24.01.2020 08:51
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 24.01.2020 um 06:49:

Das Tagebuch der Anne Frank

Die Aufzeichnungen wurden schon in den 1950ern zum meistverkauften Taschenbuch und meistaufgeführten Bühnenstück in der Bundesrepublik Deutschland.
Sie wurden in über 70 Sprachen übersetzt.
2009 wurde das Tagebuch von der UNESCO in das Weltdokumenterbe aufgenommen.


Nicht zu vergessen die inzwischen zahlreichen Verfilmungen.
Meine bisherige Lieblingsverfilmung ist die US-amerikanische aus dem Jahr 2001 mit Ben Kingsley (der in Schindlers Liste Itzhak Stern gespielt hat).
Der Film endet nicht noch im Versteck, sondern erzählt die Geschichte auch in den KZs weiter ...

24.01.2020 09:55
HiddenNickname

Die Satiren von Ephraim Kishon.

http://www.ephraimkishon. [...] tm#Nacht

24.01.2020 09:58
HiddenNickname

https://youtu.be/K5om0KGHwjU

ZitatZvi Cohen, Holocaust-Überlebender
Der 88-Jährige ist "Der Junge mit der Mundharmonika". Er erzählt, wie er das Lager Theresienstadt überlebte, weil er sein Instrument so gut spielen konnte.


bleibend, beeindruckend, wie so viele andere nicht erzählten erinnerungen.. auf daz sie solche bleiben

24.01.2020 10:48
HiddenNickname

https://youtu.be/G3J9Rzulzuk
#funk
Oliver Polak | GERMANIA


Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<