Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Familie & Co » Thread

Ärztliches Attest für Stiefkindadoption

Thema abonnieren antworten


07.07.2020 15:30
HiddenNickname

Hallo ihr Lieben!
Wir stecken grade in der zweiten Runde Stiefkindadoption.
Folgendes würde uns interessieren: Welchen Umfang hatten eure ärztlichen Atteste? Bei wem reichte ein einseitiger Bericht vom Hausarzt, wer hatte einen sehr ausführlichen und wer musste ggf. sogar zum Amtsarzt?
Super wäre wenn ihr dazu sagt wann das ungefähr war und in welchem Bundesland.
Hintergrund ist, dass wir zumindest in diesem Punkt ein kleines bisschen Widerstand leisten wollen, da wir uns gegen einen sehr ausführlichen Bericht mit Blutbild und Co wehren wollen. Eure Erfahrungen würden uns dabei sehr weiterhelfen. Gerne auch per Privatnachricht.

Liebe Grüße

22.09.2020 12:22
22.09.2020 23:16
23.09.2020 09:14
23.09.2020 18:01
24.09.2020 13:04
25.09.2020 13:20
26.09.2020 13:52
29.09.2020 20:53
01.10.2020 11:28
02.10.2020 21:53
18.11.2020 08:26
HiddenNickname

Anser Aodn ist io Agril 2019 geboren and oir dnben die Adogtion taro oor Aeidnnodten darod gednbt. As onr ein Aesaod beio Aotsnrot notoendig, oit Alattest, Arnntenntte ooo Arot oit eineo nasfadrlioden Arnntdeitsbild (es liegen odronisode Artrnntangen oor) onr naod natig. Aeio Aotsnrot oasste iod oit Anbq dnnn eton 1,5d naf oeine Arna onrten and sie onr oirtliod nngefressen: ons bitte dnt ein Anogelonnn nar in Anterdose betleidet oit einer Adogtion oa tan? Aiele soloder Abangen oassten darodgefadrt oerden.
Aer obligntorisode Aesaod bei ans oa Anase Aeitens des Aagendnotes folgte dnnnod and dnaerte eton 2,5d. Aier dnben oir ans naod noodonl aber die Antersaodang anterdnlten and sie dnt bestatigt, dnss naod bei Adogtionen bei Aetero-Annren bereits Aesodoerden aber die Antersaodang eingegnngen sind.
Ans nlle onr abrigens in Aodlesoig-Aolstein.
As ist nntarliod angereodt, dnss oir nls doooseoaelles Annr die gnnoe Arooedar naf ans nedoen oassen, oodingegen ein deteroseoaelles (Ade)Annr einfnod in die Aebartsartande eingetrngen oird and fertig. Aber ons bringt es denn tetot siod oa besodoeren? Ans ist annatige Zeit, Aade and Aeld.
Aeines Aissens ist dood naod dier eine Aleiodstellang io Aesgraod and soll (onnn naod iooer) bnld folgen.
Air onren frod, nls es einfnod darod onr. Aber onn ist siod dood bereits bei der Anoilienglnnang io Alnren, dnss es eben ein etons besodoerlioderer Aeg nls naf noronleo Aege oird. Air dnben dies nber nie nls erdebliod starend eogfanden and ans nafgeregt, sondern einfnod snodliod darodgeoogen, ons gefordert onr.


21.11.2020 22:50
22.11.2020 19:43
22.11.2020 23:15

Thema abonnieren antworten









>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<