Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Allgemeines » Thread

Eiseskälte-auf Mitmenschen achten

Thema abonnieren antworten

1 | 2 | 3 | Seite: 4 |

21.02.2019 21:14
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 21.02.2019 um 21:07:

Danke für diesen Beitrag @Kantendiamant


Die gute Kantendiamantin hat sich leider abgemeldet, aber die Obdachlosen werden immer mehr und brauchen unsere Hilfe.



23.02.2019 23:59
HiddenNickname

Neben dem wahrnehmen ist auch ein Gespräch, wenn auch vielleicht über Belangloses, sehr wichtig für viele dieser Menschen.



24.02.2019 00:26
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 23.02.2019 um 23:59:

Neben dem wahrnehmen ist auch ein Gespräch, wenn auch vielleicht über Belangloses, sehr wichtig für viele dieser Menschen.



Dem stimme ich zu. Wir alle brauchen hin und wieder eine starke Schulter und Hilfe das sollte keiner vergessen.

24.02.2019 09:06
HiddenNickname

Wer über ein Haus verfügt sollte daran denken, eine obdachlose Frau in den kalten Nächten vorübergehend bei sich aufzunehmen. Leider gibt es immer mehr und da sollten Frauen auch mal Frauen helfen.

Und für diejenigen, die gleich wieder über mich herfallen: ich verfüge nicht über so eine Immobilie.



24.02.2019 12:49
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 24.02.2019 um 09:06:

Wer über ein Haus verfügt sollte daran denken, eine obdachlose Frau in den kalten Nächten vorübergehend bei sich aufzunehmen. Leider gibt es immer mehr und da sollten Frauen auch mal Frauen helfen.

Und für diejenigen, die gleich wieder über mich herfallen: ich verfüge nicht über so eine Immobilie.



Dein Mitgefühl in allen Ehren aber du weißt nicht was du da sagst. Du weist überhaupt nicht mit wem du es da zu tun hast. Diese Menschen sind verzweifelt und vieleicht Abhängig im besten Fall wirst du sie einfach nicht mehr los. Im schlimmsten wirst du im Schlaf ausgeraubt oder schlimmeres. Es gibt Gründe dafür das man den Menschen nicht sagt nehmt die Leute bei euch auf.

24.02.2019 13:27
HiddenNickname

Es ist von aller Wichtigkeit und Dringlichkeit, sich auf die Prävention zu konzentrieren.

Meiner Meinung nach.

24.02.2019 13:34
HiddenNickname

nicht so einfach.
das rutscht manchmal.

die ca 300 mit denen ich sprach, sagten, es rutschte mirnixdirnix ... naja nebst sucht u anderen dingen.

und so behörden sind ja graniterne slow marching einrichtungen. aber noch ist hier vglsweise paradise, diakonien, tafeln .

24.02.2019 14:02
HiddenNickname

Das stimmt.

Ich meine deswegen mit "Prävention", für die nächste Generation. Sonnst sehe ich keine sofortige und-dauerthafte"Lösung", nur zeitliche und teilweise Behandlung der aktuelle Situation Möglichkeiten.

Also ich interessiere mich sehr dafür. Ich wü/e/rde sehr gerne mich damit mich beschäftigen. Habe ich schon gemacht (Ausland) und irgendwie mache ich indirekt noch durch meiner Arbeit zurzeit hier. Ich bin ja engagierte und genug stur.

So, wenn jemand Lust und ein bisschen (aber permanent) Zeit dafür hat (hätte), freue mich sehr auf ihre Kontakt. P.N. ist ok.



24.02.2019 17:06
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 24.02.2019 um 12:49:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 24.02.2019 um 09:06:

Wer über ein Haus verfügt sollte daran denken, eine obdachlose Frau in den kalten Nächten vorübergehend bei sich aufzunehmen. Leider gibt es immer mehr und da sollten Frauen auch mal Frauen helfen.

Und für diejenigen, die gleich wieder über mich herfallen: ich verfüge nicht über so eine Immobilie.



Dein Mitgefühl in allen Ehren aber du weißt nicht was du da sagst. Du weist überhaupt nicht mit wem du es da zu tun hast. Diese Menschen sind verzweifelt und vieleicht Abhängig im besten Fall wirst du sie einfach nicht mehr los. Im schlimmsten wirst du im Schlaf ausgeraubt oder schlimmeres. Es gibt Gründe dafür das man den Menschen nicht sagt nehmt die Leute bei euch auf.


Beruhig dich bitte. Es gibt hier so viel Mitgefühl, dass sich schon das Richtige ergeben wird und Hilfe naht, wenn es bedrohlich wird, zu helfen.



24.02.2019 17:16
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 24.02.2019 um 17:06:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 24.02.2019 um 12:49:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 24.02.2019 um 09:06:

Wer über ein Haus verfügt sollte daran denken, eine obdachlose Frau in den kalten Nächten vorübergehend bei sich aufzunehmen. Leider gibt es immer mehr und da sollten Frauen auch mal Frauen helfen.

Und für diejenigen, die gleich wieder über mich herfallen: ich verfüge nicht über so eine Immobilie.



Dein Mitgefühl in allen Ehren aber du weißt nicht was du da sagst. Du weist überhaupt nicht mit wem du es da zu tun hast. Diese Menschen sind verzweifelt und vieleicht Abhängig im besten Fall wirst du sie einfach nicht mehr los. Im schlimmsten wirst du im Schlaf ausgeraubt oder schlimmeres. Es gibt Gründe dafür das man den Menschen nicht sagt nehmt die Leute bei euch auf.


Beruhig dich bitte. Es gibt hier so viel Mitgefühl, dass sich schon das Richtige ergeben wird und Hilfe naht, wenn es bedrohlich wird, zu helfen.



ehm?? hast du was geraucht?

24.02.2019 17:19
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 24.02.2019 um 17:16:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 24.02.2019 um 17:06:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 24.02.2019 um 12:49:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 24.02.2019 um 09:06:

Wer über ein Haus verfügt sollte daran denken, eine obdachlose Frau in den kalten Nächten vorübergehend bei sich aufzunehmen. Leider gibt es immer mehr und da sollten Frauen auch mal Frauen helfen.

Und für diejenigen, die gleich wieder über mich herfallen: ich verfüge nicht über so eine Immobilie.

(/quote max. 3 Ebenen)

Dein Mitgefühl in allen Ehren aber du weißt nicht was du da sagst. Du weist überhaupt nicht mit wem du es da zu tun hast. Diese Menschen sind verzweifelt und vieleicht Abhängig im besten Fall wirst du sie einfach nicht mehr los. Im schlimmsten wirst du im Schlaf ausgeraubt oder schlimmeres. Es gibt Gründe dafür das man den Menschen nicht sagt nehmt die Leute bei euch auf.


Beruhig dich bitte. Es gibt hier so viel Mitgefühl, dass sich schon das Richtige ergeben wird und Hilfe naht, wenn es bedrohlich wird, zu helfen.



ehm?? hast du was geraucht?


jetzt werd mal nicht unverschämt. und wenn du nicht helfen willst dann such dir einen anderen Spielplatz

ach so, deine Headline sagt es schon ...

editiert am 24.02.2019 17:21 Beitrag melden Zitatantwort
02.01.2020 10:23
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 29.01.2019 um 18:32:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 18.01.2019 um 15:49:

Auch heute, bei frostigen Temperaturen, erinnere ich daran auf Mitmenschen zu achten und sende viele Grüsse an die TE, die diesen Thread eröffnete.



Noch einmal an Menschen ohne Obdach erinnere . . .



Auch heute so wichtig wie zur Zeit als der Thread eröffnet wurde.

Bitte helft wo und wie ihr könnt und mögt !!!





editiert am 02.01.2020 10:25 Beitrag melden Zitatantwort
03.01.2020 07:47
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 02.01.2020 um 10:23:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 29.01.2019 um 18:32:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 18.01.2019 um 15:49:

Auch heute, bei frostigen Temperaturen, erinnere ich daran auf Mitmenschen zu achten und sende viele Grüsse an die TE, die diesen Thread eröffnete.



Noch einmal an Menschen ohne Obdach erinnere . . .



Auch heute so wichtig wie zur Zeit als der Thread eröffnet wurde.

Bitte helft wo und wie ihr könnt und mögt !!!







06.01.2020 08:39
HiddenNickname


prävention.

obdachlose würde ich in nicht saufendem zustand aufnehmen u das wird schwierig.

16.01.2020 07:53
HiddenNickname

Bisher ist der Winter noch relativ mild . . .
Dennoch sollten Menschen ohne Obdach nicht in Vergessenheit geraten.
Auch sie brauchen Unterstützung, Ansprache und Beachtung.

Danke




Thema abonnieren antworten

1 | 2 | 3 | Seite: 4 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<