Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Jahreszeiten » Thread

Treibgut sammeln am Rhein

Thema abonnieren antworten

1 | Seite: 2 | 3 | 4 |

14.11.2019 05:40
HiddenNickname

Zitatwatch out vor Kriegsgerät!

läge der Rhein in Ex-Jugoslawien, hätte ich den Halbsatz verstanden

??

14.11.2019 09:06
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 14.11.2019 um 05:40:

Zitatwatch out vor Kriegsgerät!

läge der Rhein in Ex-Jugoslawien, hätte ich den Halbsatz verstanden

??

Am Rhein, wenn das Wasser zurück geht finden sich immer wieder mal Blindgänger aus dem 2.weltkrieg, dazu muss man nicht ins Ausland. Auch in den hiesigen Wäldern. Ich habe vor zwei Wochen zwei Handgranate, eine Panzerfaust und MG Munition gefunden. Wurde alles entschärft. Aber hier war auch Hotspot, Brücke von Remagen etc

14.11.2019 09:07
HiddenNickname

Davon abgesehen, war diese "Warnung" nicht bierernst gemeint. Man sucht ja meist nach Holz.

14.11.2019 11:16
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 14.11.2019 um 09:06:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 14.11.2019 um 05:40:

Zitatwatch out vor Kriegsgerät!

läge der Rhein in Ex-Jugoslawien, hätte ich den Halbsatz verstanden

??

Am Rhein, wenn das Wasser zurück geht finden sich immer wieder mal Blindgänger aus dem 2.weltkrieg, dazu muss man nicht ins Ausland. Auch in den hiesigen Wäldern. Ich habe vor zwei Wochen zwei Handgranate, eine Panzerfaust und MG Munition gefunden. Wurde alles entschärft. Aber hier war auch Hotspot, Brücke von Remagen etc


Ürgs, so wie man an der Ostsee besser
nicht alles einsteckt was nach Bernstein aussieht.

(Es kann weisser Phophor sein, der wird dann durch die
Körperwärme flüssig u. entzündet sich dann selbst.)

Sorry, ist offtopic, aber ich finde man kann nicht zu oft
davor warnen, da es kaum Warnschilder am Strand dort gibt.


14.11.2019 19:58
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 14.11.2019 um 11:16:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 14.11.2019 um 09:06:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 14.11.2019 um 05:40:

(quote max. 3 Ebenen)watch out vor Kriegsgerät!(/quote max. 3 Ebenen)
läge der Rhein in Ex-Jugoslawien, hätte ich den Halbsatz verstanden

??

Am Rhein, wenn das Wasser zurück geht finden sich immer wieder mal Blindgänger aus dem 2.weltkrieg, dazu muss man nicht ins Ausland. Auch in den hiesigen Wäldern. Ich habe vor zwei Wochen zwei Handgranate, eine Panzerfaust und MG Munition gefunden. Wurde alles entschärft. Aber hier war auch Hotspot, Brücke von Remagen etc


Ürgs, so wie man an der Ostsee besser
nicht alles einsteckt was nach Bernstein aussieht.

(Es kann weisser Phophor sein, der wird dann durch die
Körperwärme flüssig u. entzündet sich dann selbst.)

Sorry, ist offtopic, aber ich finde man kann nicht zu oft
davor warnen, da es kaum Warnschilder am Strand dort gibt.

Stimmt, auch von gehört. Wollte auch nicht off topic sein, muss dazu auch nicht gemacht werden. Im gro ist sammeln entspannend, egal was es ist:treibholz, Steine, Pilze auch Müll. Alles besser, als jagen!

14.11.2019 20:24
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.11.2019 um 08:55:

Super tolle Idee (n) 👍

Da wäre ich sofort dabei, leider viiiel zu weit weg 🤷🏼‍♀️. Ich wünsche euch mega viel Spaß und gute "Ausbeute " 👀💪


Geht mir genauso, finde es auch eine super Idee - leider auch viel zu weit weg... Schöne Zeit miteinander und guten Fund.

15.11.2019 20:30
HiddenNickname

Leider hat niemand für morgen zugesagt, weshalb ich die Aktion absage.

Möchte jemand einen anderen Termin oder einen anderen Ort vorschlagen?

15.11.2019 21:03
HiddenNickname

wie schon gesagt, Samstag in einer Woche hab ich Zeit und käme mit
mein Eintrag ging wohl vor lauter Kriegsgerät-Gedöns unter
und apropos: vor einiger Zeit hat ein Jogger in Köln Porz einen vermeintlichen Bernstein vom Rheinufer in die Tasche gesteckt, der sich daselbst entzündete weils Phosphor aus ner Weltkriegsbombe war...


16.11.2019 08:46
HiddenNickname

Also neuer Termin: Samstag 23.11.19, 14 Uhr
vor dem Lokal Bahnhöfchen ; Rheinaustr. 116 , 53225 Bonn

Und alles, was nach Bernstein oder Munition aussieht, lassen wir schön liegen!



16.11.2019 09:37
HiddenNickname

yep! Ich bin dabei

16.11.2019 09:57
HiddenNickname

Interesse hätte ich schon, denke aber, ihr werdet ne zu lange Strecke gehen wollen.
Könnte ich da mal ne Info bekommen, wieviele Kilometer es wohl werden sollen?

16.11.2019 11:03
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 16.11.2019 um 08:46:

Also neuer Termin: Samstag 23.11.19, 14 Uhr
vor dem Lokal Bahnhöfchen ; Rheinaustr. 116 , 53225 Bonn

Und alles, was nach Bernstein oder Munition aussieht, lassen wir schön liegen!



Heute hätte ich leider auch nicht gekonnt, aber beim nächsten Samstag steht jetzt "Schatzsuche am Rhein" in meinem Kalender!

Und sonntags dann mit Futur an der Ahr wandern.

16.11.2019 13:33
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 16.11.2019 um 11:03:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 16.11.2019 um 08:46:

Also neuer Termin: Samstag 23.11.19, 14 Uhr
vor dem Lokal Bahnhöfchen ; Rheinaustr. 116 , 53225 Bonn

Und alles, was nach Bernstein oder Munition aussieht, lassen wir schön liegen!



Heute hätte ich leider auch nicht gekonnt, aber beim nächsten Samstag steht jetzt "Schatzsuche am Rhein" in meinem Kalender!

Und sonntags dann mit Futur an der Ahr wandern.


Nanalein du findest glatte ne Mondrakete 😀😀😀😀😀😀

16.11.2019 19:34
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 16.11.2019 um 13:33:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 16.11.2019 um 11:03:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 16.11.2019 um 08:46:

Also neuer Termin: Samstag 23.11.19, 14 Uhr
vor dem Lokal Bahnhöfchen ; Rheinaustr. 116 , 53225 Bonn

Und alles, was nach Bernstein oder Munition aussieht, lassen wir schön liegen!



Heute hätte ich leider auch nicht gekonnt, aber beim nächsten Samstag steht jetzt "Schatzsuche am Rhein" in meinem Kalender!

Und sonntags dann mit Futur an der Ahr wandern.


Nanalein du findest glatte ne Mondrakete 😀😀😀😀😀😀


Ey aber nicht das nanalein auf den Mond schießen!!
Da bin ich voll gegen.
Nana, Du bleibst ganz schön hier unten, ja?


16.11.2019 19:49
HiddenNickname

Ach Minerva geh mit sammeln du findest bestimmt ein Gläschen Kapern 😀😀😀😀

editiert am 16.11.2019 19:50 Beitrag melden Zitatantwort
16.11.2019 20:26
HiddenNickname

Hey Ihr Zwei, ich hab Euch auch liieep!!

Was soll ich denn mit ner Mondrakete, ich will hier nicht weg und schon gar nicht auf den Mond! Was soll ich denn da, da isses doch doof ohne Euch!?

Neee, neee ... ich bleib schon schön hier!

Kapern wäre natürlich nicht verkehrt, Weihnachten und Silvester sind nicht mehr weit.

16.11.2019 21:20
HiddenNickname

Du sagst es

16.11.2019 21:41
HiddenNickname

Das nächste mal dann Treff an der Ostsee, zum Treibholz sammeln, Hühnergötter, Seeigel, Glasscherben ( blaue sind besonders wertvoll ), Schwämmchen......ach es gibt so vieles zu finden.

schöne Grüsse von der Insel

editiert am 16.11.2019 21:44 Beitrag melden Zitatantwort
17.11.2019 07:20
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 16.11.2019 um 21:41:

Das nächste mal dann Treff an der Ostsee, zum Treibholz sammeln, Hühnergötter, Seeigel, Glasscherben ( blaue sind besonders wertvoll ), Schwämmchen......ach es gibt so vieles zu finden.

schöne Grüsse von der Insel


Hühnergötter hab ich schon ganz viele sie hängen überall im Garten traumhaft😀

17.11.2019 08:56
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 14.11.2019 um 11:16:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 14.11.2019 um 09:06:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 14.11.2019 um 05:40:

(quote max. 3 Ebenen)watch out vor Kriegsgerät!(/quote max. 3 Ebenen)
läge der Rhein in Ex-Jugoslawien, hätte ich den Halbsatz verstanden

??

Am Rhein, wenn das Wasser zurück geht finden sich immer wieder mal Blindgänger aus dem 2.weltkrieg, dazu muss man nicht ins Ausland. Auch in den hiesigen Wäldern. Ich habe vor zwei Wochen zwei Handgranate, eine Panzerfaust und MG Munition gefunden. Wurde alles entschärft. Aber hier war auch Hotspot, Brücke von Remagen etc


Ürgs, so wie man an der Ostsee besser
nicht alles einsteckt was nach Bernstein aussieht.

(Es kann weisser Phophor sein, der wird dann durch die
Körperwärme flüssig u. entzündet sich dann selbst.)

Sorry, ist offtopic, aber ich finde man kann nicht zu oft
davor warnen, da es kaum Warnschilder am Strand dort gibt.


In deiner Gedankenwelt möchte ich nicht leben - Warnschilder überall.

Ich lese täglich die Presse und habe nichts davon gesehen, dass ein Jogger durch Selbstentzündung von irgendwas (zum Beispiel weisser Phosphor) verletzt wurde.
Bitte gib die Nachrichten-Quelle an.


Thema abonnieren antworten

1 | Seite: 2 | 3 | 4 |








ButterweichXY: Spende an Kai für die Freischaltung des Politikforums und Verbesserungen an Lesarion mach mit sei dabei!! Regenbogen Grüße von ButterweichXY      +++     >>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<