Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Kummerkasten » Thread

hust...


17.04.2022 03:31
HiddenNickname

weiß nicht ob so etwas hier passt.

muss mal etwas schwätzeln, bzw loswerden.
wir wohnen in einer gründerzeitvilla. ich also zwischen studenten - mit einer einzigen family bis... eben.

die family und ich wohnten über 6 jahre im selben haus.der rest sind studis.
am 31.3. war ich gerade voll am chillen als ständig die sirenen schallten und bei der villa aufhörten. dachte mir nur und schaute mal am fenster - - und huii, was los? habe noch nie soo viele sixer oder limos gesehen. traute mich dann in den nicht einsehbaren flur. dann kamen meine nachbarn auch dazu. es liefen 20 leute hoch, die ganze straße voller polizei... ich konnte mir nicht vorstellen, dass da irgendwas "kapital-ähnliches" ablaufen würde. es stellte sich heraus, dass die weichflöte von ehemann, seine frau erstach. was für ein schlechter film oder.. die beiden hatten 3 kinder zusammen und sie hatte 5. keines über 17jahre.
meow, muss wer soetwas erleben? wir hingen mit den nachbarn 2 tage aufeinander. das bittere ist, die süßen, neben mir sind erst 25 und 2 wohnen seit januar in der w.g. (wir wohnen zu viert auf einer etage, ich allein und die süßis zu dritt)

wen es interessiert - ist mir schon sehr unangenehm, nur isset hier ja eher anonym.
danke für das ungewollte öhrchen. <3

18.04.2022 11:03
18.04.2022 12:15
18.04.2022 12:51
19.04.2022 15:30
19.04.2022 15:38









>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<