Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Astrologie, Religion und Spiritualität » Thread

Sternschnuppen - heute :) Lyriden

Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Seite: 8 | 9 | 10 |

08.02.2016 14:51
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 08.02.2016 um 14:19:

Am Samstag ist ein Meteorit in Dänemark niedergangen.

http://www.nordschleswige [...] tails1/3 6/89512?newscatid=46&h=Die-Meteoriten-Jagd -kan n-beginnen/-Erste-St%C3%BCcke-bei-Ejby-gefund en

Erste Teile wurden schon gefunden.


ich habe gerade mal deinen link angeklickt und habe dieses gelesen: "Sollte das Objekt gefunden werden, ist der Finder verpflichtet, dieses abzugeben, da es sich um Staatseigentum handelt."

wieso handelt es sich dabei um staatseigentum??
bin auf die antwort gespannt

22.04.2016 10:54
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 08.02.2016 um 14:51:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 08.02.2016 um 14:19:

Am Samstag ist ein Meteorit in Dänemark niedergangen.

http://www.nordschleswige [...] tails1/3 6/89512?newscatid=46&h=Die-Meteoriten-Jagd -kan n-beginnen/-Erste-St%C3%BCcke-bei-Ejby-gefund en

Erste Teile wurden schon gefunden.


ich habe gerade mal deinen link angeklickt und habe dieses gelesen: "Sollte das Objekt gefunden werden, ist der Finder verpflichtet, dieses abzugeben, da es sich um Staatseigentum handelt."

wieso handelt es sich dabei um staatseigentum??
bin auf die antwort gespannt


Sicher nicht meine Idee.

Denke mal, dass das gefundene Material wissenschaftlich ausgewertet werden soll.- Und da sehr viele wissenschaftliche Institute zumindest teilweise einen staatlichen Hintergrund haben, sind sie wahrscheinlich zu solchen Ansagen verpflichtet.

...ich halte das aber auch für sinnvoll.- Genauso wie die Verpflichtung für Hobbyschatzsucher ihre Funde zu melden.

Heute ist übrigens mal wieder Vollmond.- Der war gestern schon wirklich schön, und scheint mir immer ins Schlafzimmer.

...kann man sich sicher auch etwas wünschen.... (Sternschnuppen sehe ich ja nie.)

19.06.2017 18:50
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 08.02.2016 um 14:19:

Am Samstag ist ein Meteorit in Dänemark niedergangen.

http://www.nordschleswige [...] tails1/3 6/89512?newscatid=46&h=Die-Meteoriten-Jagd -kan n-beginnen/-Erste-St%C3%BCcke-bei-Ejby-gefund en

Erste Teile wurden schon gefunden.


boah, was ich alles verpaßt hab' O.O

hat jemand das weiter verfolgt, waren's faszinierende Materialien??



26.06.2017 23:07
HiddenNickname

ich wundere mich, wie es kommt, daß an manchen Orten die Sterne weit weg und an anderen nah, größer oder schärfer erscheinen, scheinbar unabhängig von der Lichtverschmutzung der Nacht.

ich frage mich, wie zahlreich ein mit bloßem Auge/ Brille gesehener Sternenhimmel an anderen Orten sein kann

27.06.2017 01:19
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 26.06.2017 um 23:07:

ich wundere mich, wie es kommt, daß an manchen Orten die Sterne weit weg und an anderen nah, größer oder schärfer erscheinen, scheinbar unabhängig von der Lichtverschmutzung der Nacht.


Ich habe das bisher auptsächlich abhängig davon beobachtet. Aber natürlich spielt auch sowas wie Bewölkung resp. "Diesigkeit" (auch der oberen Luftschichten) eine Rolle..... das kannn Ort- aber auch Zeitabhängig sein.
Und auch diffuses/indirektes Licht ist nicht zu vernachlässigen.
Und natürlich sieht man unterschiedliche Sterne, je nach Jahreszeit und Ort auf der Erde.... aber ob sie allgemein ungleich verteilt sind, weiß ich nicht (von Anhäufungen wie der Milchstraße mal abgesehen).
Für das Nah-/Fernempfinden spielt für mich subjektiv auch der Horizont eine Rolle - ist er weit, komm ich mir dem Firmament näher vor (obwohl es mir gleichzeitig weiter), als wenn ich z.B. in einem Tal stehe oder die Hauswand auf der einen Seite im Rücken habe....
Aber ob das Deine Fragen beantwortet?

29.06.2017 00:56
HiddenNickname

verdammt, Antwort verlorengegangen
-----
@Swich
hab mich gefreut
und bereits Antwort geschrieben, aber sie hat sich versendet.
ich versuch das nochmal, aber nicht jetzt sofort.

editiert am 29.06.2017 00:58 Beitrag melden Zitatantwort
30.06.2017 00:37
HiddenNickname

(für die schnelle Antwort - nicht für das Verschwinden der ersten. Passiert mir aber auch öfte rmal - besonders bei pn's... ).

21.04.2018 19:16
HiddenNickname

Es ist mal wieder so weit!

https://www.timeanddate.d [...] /lyriden

Heute und morgen Nacht - Augen zum Himmel!

21.04.2018 19:58
HiddenNickname

eingeloggt >>>> wird vorfreudig mit "eingebaut..."

besten dank

21.04.2018 20:19
HiddenNickname

Ich bin heute im Garten, das passt ja 😊🌠

11.08.2018 20:28
HiddenNickname
11.08.2018 20:44
HiddenNickname

yes .....ich bin mal wieder dabei...frau soll die hoffnung ja nie aufgeben...habe tatsächlich noch nie eine bewusst gesehen habe, obwohl ich fast immer gucke.


aber heute stehen die chancen gut: bei uns ist relativ klare sicht, und es ist neumond.

...wohn aber in der stadt auch, da ist es durch den lichtsmog auch schwieriger.

15.11.2018 19:59
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 15.11.2018 um 19:51:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.11.2018 um 08:24:

" Leoniden: Ab Dienstag regnet es Sternschnuppen"

http://www.spiegel.de/wis [...] ltall/le oniden-ab-dienstag-regnet-es-sternschnuppen-a -1238037.html


Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 15.11.2018 um 19:35:

die leoniden haben in der zweiten nachthälfte vom 17.11/18.11 ihren diesjährigen höhepunkt.

bis zu 6 sternschnuppen pro minute lassen sich am nord-östlichen nachthimmel beobachten.

das wetter soll klar sein.-es empfiehlt sich aber ein ausflug aufs land oder auch zu einer sternwarte, wegen der lichtabstrahlung in den städten.



hallo LeapOfFaith, hallo influktenta,
Damit das nicht untergeht, habe ich das mal auch hierher kopiert.
Lieben Dank für die Erinnerung.
Hoffentlich können wir etwas sehen!


15.11.2018 20:38
HiddenNickname

👌
dunkel is'
himmel klar
sterne gesichtet
morgen ausschlafen sicher
ich wär soweit - kann losgehn



16.11.2018 08:37
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 15.11.2018 um 19:59:

hallo LeapOfFaith, hallo influktenta,
Damit das nicht untergeht, habe ich das mal auch hierher kopiert.
Lieben Dank für die Erinnerung.
Hoffentlich können wir etwas sehen!
Zitat


Dankeschön, Corvuscorone, das ist ne super Idee

Ich hoffe auch, dass die Sicht gut ist.

16.11.2018 10:02
HiddenNickname



ich fand, am vergangenen Dienstag 13.11.?) sah der MOND
ganz ungewöhnlich und toll aus... halb liegend!, halb Sichel und halb Halbmond, uuuui

( ;-) Katholen: ähnlich wie die Sicheln, auf denen die Jungfrau Maria oft steht (aber viel dicker) )


17.11.2018 23:46
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 15.11.2018 um 19:59:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 15.11.2018 um 19:51:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.11.2018 um 08:24:

" Leoniden: Ab Dienstag regnet es Sternschnuppen"

http://www.spiegel.de/wis [...] ltall/le oniden-ab-dienstag-regnet-es-sternschnuppen-a -1238037.html


Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 15.11.2018 um 19:35:

die leoniden haben in der zweiten nachthälfte vom 17.11/18.11 ihren diesjährigen höhepunkt.

bis zu 6 sternschnuppen pro minute lassen sich am nord-östlichen nachthimmel beobachten.

das wetter soll klar sein.-es empfiehlt sich aber ein ausflug aufs land oder auch zu einer sternwarte, wegen der lichtabstrahlung in den städten.



hallo LeapOfFaith, hallo influktenta,
Damit das nicht untergeht, habe ich das mal auch hierher kopiert.
Lieben Dank für die Erinnerung.
Hoffentlich können wir etwas sehen!


Zur Erinnerung für diejenigen, die heute Nacht Sternschnuppen gucken wollen.

19.01.2019 16:41
HiddenNickname

In der Nacht von Sonntag auf Montag gibt es einen besonderen Vollmond und eine Mondfinsternis:

https://www.sueddeutsche. [...] .4294263



19.01.2019 18:40
HiddenNickname

Jau, um 4.43 ist der besonders schön zu sehen.
Ich überlege, wann ich dann aufstehen muss, um punktgenau festzufrieren....

20.01.2019 00:46
HiddenNickname

Herzlichen Dank Leap für das Erinnern!



Vorschau für das punktgenaue Festfrieren
https://www.wetteronline.de/

21. Januar

Halbschattenfinsternis beginnt 02:36:29
Partielle Finsternis beginnt 03:33:54
Hauptphase beginnt 04:41:17
Max. Verdunkelung 05:12:14
Hauptphase endet 05:43:15
Partielle Finsternis endet 06:50:39
Halbschattenfinsternis endet 07:48:02

Quelle:
https://www.timeanddate.d [...] anuar-21

[/...]


Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | Seite: 8 | 9 | 10 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<