Forum » Beziehung, Erotik & Liebe » Thread

andere liga

Thema abonnieren antworten

1 | Seite: 2 | 3 |

02.01.2019 01:05
HiddenNickname

Selbst dann.

Wer sagt denn, dass deine Ausstrahlung der anderen Frau nicht gefällt? Ich würde es nie nicht versuchen.

Hab einfach den Mut und sprich sie an, wenn sie dir gefällt. Lieber einen eindeutigen Korb als die uneindeutige Gewissheit ;-)

11.07.2019 12:55
HiddenNickname

Da ich keine Lust auf einen Korb habe - das ist einfach zu deprimierend - mache ich grundsätzlich NIE den ersten Schritt. Blicke austauschen - ja - aber ansprechen - neee... da muss die andere den ersten Schritt machen. Vor allem kann ich ja nie wissen, ob sie nicht mit ihrer festen Freundin da ist, oder es nur eine Freundin ist. Viel zu peinlich in ein Fettnäpfchen zu treten. Letztens in der Disco habe ich auch eine immer wieder in der Masse gesucht und angeguckt, irgendwann war sie weg - tja, hab ich Pech gehabt. Sie war aber definitiv in einer höheren Liga als ich, darum war es ganz gut für mein Selbstbewusstsein mich zurück zu halten, sonst hätte ich nachher heulend auf dem Klo gesessen lol

11.07.2019 13:14
HiddenNickname

Über mir ist bloß der Himmel 😁

Ich kann nix verlieren, wenn ich eine tolle Frau anspreche. Wir sind ja nicht in Indien, wo das Kastensystem uns vorschreibt, auf welcher Ebene wir uns zu bewegen haben.

Aber ein Korb von einer Fremden fügt meinem Ego auch keinen nennenswerten Schaden zu.

11.07.2019 14:19
HiddenNickname

Wenn Jemand für mich in einer anderen Liga spielt, heißt das nicht automatisch, ich sehe die Person oberhalb von mir oder als etwas besseres an, es heißt für mich nur, sie spielt in einer anderen Liga wie ich und dann achte ich eher darauf, ob so eine Person zu mir passen würde oder nicht, ob überhaupt Gemeinsamkeiten existieren und dann noch ob ich mich in so einer Konstellation wohlfühlen könnte ohne die andere Person verändern zu wollen oder mich verändern zu müssen, ich denke das ganze für mich hat eher mit dem wohl fühl Faktor zu tun, weil was Andere für erstrebenswert halten, das muss für mich noch lange nicht stimmig sein.
Und falls es mal vorkommt, dass ich jemand bewundere, heißt das immer noch nicht, dass ich genau so leben möchte oder könnte wie diese Person.

editiert am 11.07.2019 14:22 Beitrag melden Zitatantwort
11.07.2019 14:45
HiddenNickname

Wenn man als ersten Schritt das erste Ansprechen oder Anschreiben definiert, bin ich da überhaupt nicht schüchtern ... selbst wenn es zu einem Korb kommt oder (gerade online) gar keine Reaktion kommt, kann es mir doch egal sein. Man ist einander fremd und höchstwahrscheinlich sieht man sich sowieso nie wieder.

Wenn es um die ersten Berührungen oder den ersten Kuss geht, versuche ich schon vorher die Signale genau zu deuten ... was mir aber auch noch nie schwer gefallen ist. Ich bin durchaus in der Lage den ersten Schritt auch in dieser Hinsicht zu machen und bisher habe ich es noch nie bereut.

... und gerade weil ich weiß, dass dazu schon ein wenig Courage gehört, weiß ich es auch umgekehrt sehr zu schätzen, wenn die andere Person den ersten Schritt macht.

Ich persönlich wüsste nicht was eine andere Liga wäre. Die Begegnung mit einer Thronfolgerin oder Millionärin ist doch eher unwahrscheinlich.

11.07.2019 15:01
HiddenNickname

mir gefällt es wenn eine Frau bis zu einem gewissen Grad extrovertiert ist und mir im Umgang mit Menschen oder einem Sachgebiet noch einiges beibiegen kann.

da ich selbst eher zurückhaltend und ruhig bin passt das ganz gut.
Eine aktive Frau will abends meist kein Remidemi und genießt es, wenn man gemütlich entspannen kann und jemand da ist (nämlich ich ) die sie versteht und auch noch ne Woche später weiß, wovon die Rede war.

Klappt.

editiert am 11.07.2019 15:03 Beitrag melden Zitatantwort
11.07.2019 15:11
HiddenNickname

hauptsache, du tippst auf das richtige pale ale ...

11.07.2019 16:35
HiddenNickname

Von welcher Liga reden wir hier ? Bundes....Landes....Regional ..oder Kreisliga ? Geht es um eine Sportdisziplin, oder um zwischenmenschliche Kontaktaufnahme?

Wenn mich eine Frau optisch anspricht nehme ich erst Blickkontakt auf, wenn der freundlich erwidert wird. Dann spreche ich sie an.

11.07.2019 19:12
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 11.07.2019 um 16:35:

Von welcher Liga reden wir hier ? Bundes....Landes....Regional ..oder Kreisliga ? Geht es um eine Sportdisziplin, oder um zwischenmenschliche Kontaktaufnahme?



Es wird gemunkelt, dass sogar Beziehungen zwischen Bundesliga und Kreisliga existieren und funktionieren können ... aber ich gebe da nur Gerüchte weiter ...

11.07.2019 19:15
HiddenNickname

Funktioniert ja nicht einmal bei Heteros.
Das heisst aber auch nicht, dass Oberliga Beziehungen einfach so funzen.

11.07.2019 20:48
HiddenNickname

ist doch kein Leistungssport...einfach machen
Mindestens kannst du danach stolz auf dich sein dich getraut zu haben

11.07.2019 21:12
HiddenNickname

Mein erste Gedanke war

„Oh, etwas komisch im Beigeschmack!“

Versteh mich da nicht falsch, sicherlich hatte jede schon einmal das Gefühl welches du beschreibst. Beim näheren Betrachten, so finde ich, hat das aber auch was von sich ... wie sagt man gleich nochmal (?) ... sich unter den Scheffel stellen?
Daher bin ich mir jetzt nicht unbedingt sicher, ob das eher gut oder weniger gut ist. Vermutlich eine situationsabhängige Sache?

Ich probier es jedenfalls aus, wenn sie nicht möchte - bin ich wieder weg. :-)


12.07.2019 09:52
HiddenNickname

Donna. Meinst du etwa, Brifilegien sind eine Erfindung des Spaghettimonsters?

12.07.2019 11:13
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 11.07.2019 um 19:12:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 11.07.2019 um 16:35:

Von welcher Liga reden wir hier ? Bundes....Landes....Regional ..oder Kreisliga ? Geht es um eine Sportdisziplin, oder um zwischenmenschliche Kontaktaufnahme?



Es wird gemunkelt, dass sogar Beziehungen zwischen Bundesliga und Kreisliga existieren und funktionieren können ... aber ich gebe da nur Gerüchte weiter ...


Die Betonung liegt auf " funktionieren können"
Wenn zwei Frauen sich treffen die aus völlig unterschiedlichen sozialen Schichten stammen muss man wenn die Hormone so langsam wieder abklingen nach anderen Gemeinsamkeiten suchen, und daran scheitert es dann oftmals weil sich spätestens dann die Unterschiede zeigen.


12.07.2019 11:19
HiddenNickname

angeblich funktionieren Beziehungen wenn die beiden verschiedene Wege gegangen sind, aber in einem ähnlichen Umfeld aufgewachsen sind



12.07.2019 13:51
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 12.07.2019 um 09:52:

Donna. Meinst du etwa, Brifilegien sind eine Erfindung des Spaghettimonsters?


Was hat das Spaghettimonster mit Privilegien zu tun?
Jede Pastafari weiß doch das man das allmächtige Spaghettimonster allenfalls darum bitten kann, dir die Kraft und Stärke zu geben, den Mut zu haben usw.. wann immer es dir in den Sinn kommt die oberste Ligafrau anzuquatschen!

In diesem Sinne möge die Nudel mit euch sein

editiert am 12.07.2019 13:54 Beitrag melden Zitatantwort
17.08.2019 16:29
HiddenNickname

Eine Frau ist immer dann in einer "anderen Liga", wenn man das Gefühl hat, dass die eigenen Recourcen wie z. B. Unabhängigkeitsgefühl, Selbstbewusstsein, Aussehen, Alter, Geld, Zeit, gesellschaftliches Ansehen, berufliche Situation, wohnliche Situation, Bildungsgrad, der anderen Frau auf Dauer nicht ausreichen werden.
Interssant dabei ist, dass man selbst oder ein Außenstehender diese Aussage trifft. Das ist nur eigene Unsicherheit und ein destruktiver Gedankenkonstrukt, welcher aus einem Minderwertigkeitsgefühl entsteht. Die andere Frau wird auf einen imaginären Thron gesetzt, wo sie unerreichbar erscheint.

Es gibt keine andere Liga. Es gibt nur eine Liga der Liebe und in der Liebe ist alles möglich. Selbstbewusstsein ist das Zauberwort.


editiert am 17.08.2019 16:32 Beitrag melden Zitatantwort
17.08.2019 17:34
HiddenNickname

um mein Selbstvertrauen ist es leider auch nicht so gut bestellt. Ab und an spring ich mal über mein Schatten aber meist wird es dann peinlich. Ich bin bin nun mal ob man es glaubt oder nicht schüchtern. Ich bin keine Schönheit und ich liebe Kuchen auch sehr

17.08.2019 19:14
HiddenNickname

...muss man in einer anderen Liga spielen, um Hemmungen zu haben jmd anzusprechen???

...kann durchaus auch vorkommen, wenn es die gleiche Liga ist

nur einem das Herz in die Hose gerutscht ist...und es in dem Moment einem auch nicht weiterhilft, sonst nicht auf den Mund gefallen zu sein...

da machste nix!

17.08.2019 19:23
HiddenNickname

...erschwerend kommt dann hinzu, wenn die Frau, mit der man plaudern möchte, in Begleitung ist, und man nicht einordnen kann, ob es die bessere Hälfte ist...oder loser Kontakt...

...dann fällt das ganze schon in die Kategorie "Mutprobe"... (ohne Netz und doppelten Boden...

und Hasenfuß sucht das Weite


Thema abonnieren antworten

1 | Seite: 2 | 3 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<