Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Coming Out » Thread

Dumme Sprüche - Kluge Antworten

Thema abonnieren antworten

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Seite: 7 |

06.11.2011 17:48
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.11.2011 um 08:15:

was ich zur zeit viel hoehre ist.
'Ha
st du es mal mit nem Mann probirt'

Und

Was ist wenn ihr mal kinder wollt


Ich versuche immer, völlig trocken zu antworten.
Auf die erste Frage würde ich halt sagen:
"Ja, hat dem Vergleich aber nicht standgehalten"
oder aber
"Nee, hatte nie das Bedürfnis";
je nachdem, was stimmt.

Die zweite Frage -nun, das ist keine ganz unberechtigte. Nicht, daß man damit Homosexualität infrage stellen sollte -aber es gibt nunmal kein Schema F. Wenn die Fragende Person mir nah genug steht, würde ich vielleicht die Möglichkeiten erklären... oder, wenn Ihr es lieber flapsig wollt
"Wieso -um ein Kind zu zeugen braucht eine Frau Sperma, aber doch keinen Mann!"
Ergänzen könnte eine z.B. auch noch: "Aber wenn eine von uns ein Kind kriegt, dann ist es ganz sicher ein Wunschkind!"

06.11.2011 18:00
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.11.2011 um 21:23:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 17.07.2011 um 09:43:

Auch noch schön ist die Frage "und wer ist der Mann bei euch in der Beziehung?"

Dazu würde ich sagen
blamiere dich nicht selbst das ist ja als würdest in ein chinesiches restaurant gehen und fragen welcher der zwei essstäbchen die gabel ist


das ist echt klasse. cool. danke.


editiert am 06.11.2011 18:01 Beitrag melden Zitatantwort
19.04.2012 22:03
HiddenNickname

"Und, hast du schon probiert mit nem Mann? Vorher kannst du doch gar nicht wissen, obs dir gefällt"

"Danke, aber mal ehrlich - Scheiße probierst du ja auch nicht, nur um zu sehen, dass sie dir wirklich nicht schmeckt!"



19.04.2012 22:40
HiddenNickname

- probiers doch erstmal mit nem Mann aus, so kannst du doch gar nicht wissen, was du willst
"gute idee: zuerst probierst DU es mit einem mann aus und danach können wir drüber reden"

- Du bist so hübsch, du musst doch keine Frau nehmen/findest sicher nen Mann
(dazu fällt mir nix ein)

- Das ist doch nur ne Phase
"ja stimmt, bei mir ist es phase 2 und bei dir?"


20.04.2012 13:41
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 19.04.2012 um 22:40:

- Du bist so hübsch, du musst doch keine Frau nehmen/findest sicher nen Mann
(dazu fällt mir nix ein)



Den hatten wir schon Seiten zuvor. Die beste Reaktion finde ich immernoch: "Tja, ich kanns mir halt leisten, auszuwählen und entscheide mich für das erwiesermaßen bessere Produkt" und ähnliches in die Richtung.


07.07.2012 11:36
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 20.07.2011 um 00:39:

ich bin für gewöhnlich relativ schlagfertig, aber nachdem sinngemäß schon öfters kam "geil, ne lesbe", nachdem ich eben erst erklärt hatte, dass ich bi bin, wusst ich auch nicht richtig weiter..

na weil, die bis halten sich doch alles offen und wollen einfach nur aus nem größeren pool schöpfen und sind eigentlich lesbisch und wollen das nur nicht zugeben.

01.08.2012 13:30
HiddenNickname

"Das ist doch nur eine Phase"

Ja, die hatte ich von 17-19 als ich einen Freund hatte! (Davor hatte ich eine Freundin und auch danach hatte ich nur Freundinnen, welches ist da wohl die Phase? )

01.08.2012 14:57
HiddenNickname

Es gibt dann noch sowas wie "Du stehst jetzt aber nicht auf mich, oder?"/"Wir können ja Freunde bleiben, solange du dich jetzt nicht in mich verliebst *zurückgeh*"...Ist mir passiert, als ich meiner ehemals besten Freundin gestanden habe, dass ich mich in ein Mädchen verliebt hatte. Ich war echt perplex ob ihrer Reaktion.
Keine Ahnung, ob das wirklich hierhin passt, aber ich wüsste da auch nicht, was ich erwidern sollte.

Ähnlich wie Männer, die davon ausgehen, dass du auf jede lesbische Frau stehen musst, die sie kennen. ("Hey, ich kenn' eine, die ist auch lesbisch, soll ich dir die mal vorstellen, das wäre doch endlich mal was für dich" Was sagt man da?

01.08.2012 15:13
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 01.08.2012 um 14:57:

Es gibt dann noch sowas wie "Du stehst jetzt aber nicht auf mich, oder?"/"Wir können ja Freunde bleiben, solange du dich jetzt nicht in mich verliebst *zurückgeh*"...Ist mir passiert, als ich meiner ehemals besten Freundin gestanden habe, dass ich mich in ein Mädchen verliebt hatte. Ich war echt perplex ob ihrer Reaktion.
Keine Ahnung, ob das wirklich hierhin passt, aber ich wüsste da auch nicht, was ich erwidern sollte.

Ähnlich wie Männer, die davon ausgehen, dass du auf jede lesbische Frau stehen musst, die sie kennen. ("Hey, ich kenn' eine, die ist auch lesbisch, soll ich dir die mal vorstellen, das wäre doch endlich mal was für dich" Was sagt man da?


"Hey, meine Schwester/Cousine/Tante/beste Freundin/wasauchimmer ist auch hetero - soll ich dir die mal vorstellen?"

01.08.2012 15:42
HiddenNickname

Das klingt meiner Meinung nach etwas..lasch. Und man(n) antwortet dann auch gerne "Ja klar, her damit", und dann hat sich der Konter auch schon wieder in Luft aufgelöst.

editiert am 01.08.2012 16:37 Beitrag melden Zitatantwort
01.08.2012 16:14
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 01.08.2012 um 14:57:

Es gibt dann noch sowas wie "Du stehst jetzt aber nicht auf mich, oder?"/"Wir können ja Freunde bleiben, solange du dich jetzt nicht in mich verliebst *zurückgeh*"...Ist mir passiert, als ich meiner ehemals besten Freundin gestanden habe, dass ich mich in ein Mädchen verliebt hatte. Ich war echt perplex ob ihrer Reaktion.
Keine Ahnung, ob das wirklich hierhin passt, aber ich wüsste da auch nicht, was ich erwidern sollte.

Ähnlich wie Männer, die davon ausgehen, dass du auf jede lesbische Frau stehen musst, die sie kennen. ("Hey, ich kenn' eine, die ist auch lesbisch, soll ich dir die mal vorstellen, das wäre doch endlich mal was für dich" Was sagt man da?


Ganz einfach, du fragst: "Was kostet das Kamel?"

01.08.2012 18:29
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 01.08.2012 um 14:57:

Es gibt dann noch sowas wie "Du stehst jetzt aber nicht auf mich, oder?"/"Wir können ja Freunde bleiben, solange du dich jetzt nicht in mich verliebst *zurückgeh*"...Ist mir passiert, als ich meiner ehemals besten Freundin gestanden habe, dass ich mich in ein Mädchen verliebt hatte. Ich war echt perplex ob ihrer Reaktion.


Ich würde sagen: "Du, ich hab mich bisher nicht in Dich verliebt, da wird das auch jetzt nicht passieren".
Oder, im konkreten Fall: "Hey, ich hab Dir doch grad gesagt, daß ich in Annabelle verliebt bin -heißt Du Annabelle?!"
(Daß die Leute immer meinen, man würde sich ganz plötzlich verändern, und zwar exakt ab dem Zeitpunkt, ab dem sie informiert wurden).

--
Zitat"Hey, ich kenn' eine, die ist auch lesbisch, soll ich dir die mal vorstellen, das wäre doch endlich mal was für dich" Was sagt man da?


Ist mir noch nciht vorgekommen, aber ich würde betonen, daß ich mir meine Partnerinnen gerne selber (aus)suche... oder: Du, soo verzweifelt bin ich nicht... ich weiß wohl auch selber, wie/wo ich Lesben kennenlerne.
(Denn ganz abwegig ist es ja nicht; soo toll ist es schließlich nicht, wenn man 'allein auf weiter Flur ist' -zumindest manche wünschen sich ja durchaus Gleichgesinnte).

Oder, wenns flotter sein soll, auf den Satz: "Ach, ich kenne auch eine Lesbe":
"Klasse -aber weißt Du was? Ich kenne zwanzig!"

Oder, weniger freundlich:
"Ach, und jetzt meinst Du: Kennste eine, kennste alle, oder wie?"

Wie gesagt, mir ist noch nicht vorgekommen, daß mir wer wen vorstellen wollte... (höchstens mal: "Hey, die XY aus ... ist auch lesbisch -kennst Du die?" -darauf ich: "Nee, ich kenne nicht alle Lesben. Homosensor gibts zwar, funktioniert aber nur bei Leuten, die man auch sieht".

Absurder finde ich noch:

"Ach, der Wowereit ist ja auch schwul".
a-ha.
1.) meinen die, das wüßten wir nciht? (nein, Homos lesen keine Zeitung).
2.) ja und? werde ich jetzt Bürgermeister, oder was?
-- mehr als "Hä?" ist mir darauf noch nie eingefallen.

01.08.2012 23:08
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 01.08.2012 um 18:29:

(Daß die Leute immer meinen, man würde sich ganz plötzlich verändern, und zwar exakt ab dem Zeitpunkt, ab dem sie informiert wurden).


Vor allem das krieg' ich mmer wieder mit. Die scheinen irgendwie nicht zu merken, dass man schon länger "so" ist und es nur noch nicht gesagt hat.

Zudem denken auch so viele, dass man sofort alle "Gleichgesinnten" toll finden muss, á la "Ach, der Wowereit ist ja auch schwul.", wobei sowas noch keiner konkret zu mir gesagt hat, darum weiß ich darauf spontan keine gute Antwort. Ich würde vermutlich einfach irgendwas ähnlich sinnfreies sagen, wie zB "Und die Wand da drüben ist braun." oder das klassische "Ach, in China ist ein Sack Reis umgefallen."

08.08.2012 23:57
HiddenNickname

Hatte heute eine unerwartete Unterhaltung mit meiner Schwester:

Sie: Du glaubst also wirklich, du stehst auf Frauen?
Ich: Ich glaube es nicht, ich weiß es!
Sie (mit mitfühlendem Blick): Ach keine Angst Süße, du kommst schon noch auf den Geschmack!

Leute, die mich nicht akzeptieren, sind eine Sache und mir ziemlich egal, aber jemand, der glaubt, es besser zu wissen und meine Orientierung beurteilen oder festlegen zu können ... da koch ich über! Hatte da leider keine passende Antwort drauf.

09.08.2012 00:07
HiddenNickname

WIeso denn, auf Frauen zu stehen zeugt doch eh schon von guten Geschmack .

27.05.2019 23:08
HiddenNickname

Huhu, die Diskussion ist ja leider eingeschlafen, aber evtl. kriege ich sie ja ein wenig belebt. Ich habe mal eine Kontaktanzeige geschalten, "Schon etwas länger her" und bekam 2 Tage später folgende nachricht: "bin mann kann dich aber gerne wie eine Frau verwöhnen." In dem Moment wusste ich nicht so ganz, was ich darauf antworten soll, außer eine Abwandung der Antwort mit dem Strapon oder sowas wie: "Wenn Du Dir jetzt eine Vagina und 2 ordentliche Brüste wachsen lässt, reden wir nochmal drüber." So richtig gut fand ich das aber auch nicht. hab den Fall aber schon öfters mal gehabt, find es zeugt auf Seiten der Männer von einer tierischen hybris und zwar von einer ganz gewaltigen und auf der anderen Seite finde ich es irgendwie echt widerlich. Suche für die Zukunft echt mal ein paar coole Sprüche auf der Art gepolte nachrichten. Manchmal liebe ich es, wenn ich menschen verblüffen kann.


Thema abonnieren antworten

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Seite: 7 |






Titel:

Sehr glücklich Smilie Traurig irritiert Cool Lachen überrascht Zwinkern Augen rollen Teufelchen traurig verliebt Kuss beschämt Zunge rausstreck singen streicheln Engel schlafen müde durcheinander glotzen schweigen krank Alien Blume Daumen hoch Torte weiße Flagge Stern
 




>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<