Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Astrologie, Religion und Spiritualität » Thread

Was ist das mit diesen Zwillingen?

Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |

03.08.2019 19:15
HiddenNickname

Lerne ich eine Frau kennen, ist die dritte, spätestens die vierte Frage, die man mir stellt, welches Sternzeichen ich denn sei.
Ich mag darauf gar nicht mehr antworten, denn ich bin Zwillinge, und die Reaktion darauf ist stets ein Gesichtsausdruck, als hätte ich gesagt, ich würde meine Erdbeeren am liebsten mit ner Kackwurst obendrauf verspeisen.

Bei Nachfragen kommen dann hanebüchene Antworten über angebliche zwei Gesichter, die sich aber mit keiner meiner eigenen Erfahrungen decken.
Sicher wurde vielen Frauen auch von anderen Sternzeichen das Herz gebrochen. Weshalb, denkt ihr, lösen gerade Zwillinge so einen angewiderten Gesichtsausdruck aus?

editiert am 03.08.2019 19:17 Beitrag melden Zitatantwort
03.08.2019 19:51
HiddenNickname

Also ich würde ja die Erdbeeren auf den Kackhaufen garnieren, das sieht irgendwie netter aus.

Vielleicht ist das Aberglaube und der ist immer irrational. Ich kann mir vorstellen das es wirklich nervt, immer wieder das selbe zuhören. Versuch drüber weg zuhören oder eine gegen Frage wie "Du bist Fisch? Bist du ein Traumtänzer und so weinerlich wie man von Fischen behauptet?"

Ich würde dem ganzen gar nicht so viel Aufmerksamkeit schenken, nicht das Sternzeichen formt uns, sondern das Leben. Und wenn die Dame wirklich der festen Überzeugung ist das Sternzeichen Charakter bindent sind, hast du im schlimmsten Fall festgestellt das bei euch keine Chemie vorhanden ist. 😊

03.08.2019 21:11
HiddenNickname

Du tust mir wirklich leid! Dieser Tamtam um Sternzeichen kann wirklich nerven. Aber mach dir nichts daraus. Ich hatte mal den umgekehrten Fall, das mir eine Bekannte erklären wollte, dass sie für langfristige Beziehungen unfähig ist, weil sie Zwilling ist. Das es an ihrem Alter, ihrer Reife, oder einfach an ihrem Charakter lag, kam ihr nicht in den Sinn.
Denk dir einfach: diese Frauen bereuen es selbst irgendwann, so gedacht zu haben. Und man sollte doch irgendwo froh sein, nicht kit ihnen zusammen zu sein

03.08.2019 21:22
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.08.2019 um 19:15:

Lerne ich eine Frau kennen, ist die dritte, spätestens die vierte Frage, die man mir stellt, welches Sternzeichen ich denn sei.
Ich mag darauf gar nicht mehr antworten, denn ich bin Zwillinge, und die Reaktion darauf ist stets ein Gesichtsausdruck, als hätte ich gesagt, ich würde meine Erdbeeren am liebsten mit ner Kackwurst obendrauf verspeisen.

Bei Nachfragen kommen dann hanebüchene Antworten über angebliche zwei Gesichter, die sich aber mit keiner meiner eigenen Erfahrungen decken.
Sicher wurde vielen Frauen auch von anderen Sternzeichen das Herz gebrochen. Weshalb, denkt ihr, lösen gerade Zwillinge so einen angewiderten Gesichtsausdruck aus?


😂 Dir geht es wie mir 😂 Zumal finde ich oberflächliches Schubladendenken unsexy. Da muss dann viel passieren, dass ich dann noch Interesse an der Frau ggü habe.
Btw hat es nicht mehr Aussagekraft in welchem Haus die Sonne steht? ;-)

03.08.2019 21:28
HiddenNickname

Zumal die meisten Menschen 2 Gesichter haben.
Gute Tage, schlechte Tage.
Sternzeichen besitzen alle 2 Seiten 😂
Diese Aussagen empfinde ich auf Zwillinge völlig inhaltslos.
Bei genauerer Nachfrage teile ich mit, dass mir bisher nur ein unintegrer Zwilling begegnet ist und das war ein Juni Zwilling neben vielen integren Juni Zwillngen ;-)



03.08.2019 21:34
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.08.2019 um 19:15:
{...}und die Reaktion darauf ist stets ein Gesichtsausdruck, als hätte ich gesagt, ich würde meine Erdbeeren am liebsten mit ner Kackwurst obendrauf verspeisen.
{...}



...wenn dir dann ungefragt der Aszendent berechnet wird und der auch nicht recht ist...

03.08.2019 21:40
HiddenNickname

Als ich jünger war, dachte ich mir gelegentlich andere Sternzeichen als Antwort auf diese Frage aus, um dem Gesichtsausdruck zu entgehen, und war überrascht, welch typischer Schütze ich doch sei und wie gut man mir das anmerke.

03.08.2019 21:59
HiddenNickname

ZitatAls ich jünger war, dachte ich mir gelegentlich andere Sternzeichen als Antwort auf diese Frage aus, um dem Gesichtsausdruck zu entgehen, und war überrascht, welch typischer Schütze ich doch sei und wie gut man mir das anmerke.


Das muss ich mir mal merken. Ich verstehe die Sternzeichenfrage auch nie.

04.08.2019 09:02
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.08.2019 um 19:51:

Vielleicht ist das Aberglaube und der ist immer irrational


das Wort "vielleicht" irritiert mich hier o.o

04.08.2019 09:18
HiddenNickname

Ich habe mind. 2 Bücher von verschiedenen Lesben über mein Sternzeichen geschenkt bekommen, damit ich endlich den gleichen Wissensstand über mich selbst verfüge, wie die "Expertinnen"

Mach dir keinen Kopp - kommt aus meiner Sicht nicht selten vor und endete bei mir meist damit, dass sich die Wege auch aufgrund anderer Dinge schnell trennten

04.08.2019 09:19
HiddenNickname

Doch, vertraue mir, es gibt sie - die einige wenige, wirklich eine Hand voll Frauen, die es einen Furz interessiert. Aber ich kann deine Irritation sowas von gut nachvollziehen, denn die Frage nicht gestellt zu bekommen, werte ich selbst inzwischen als ein Positivum, muhaha...

04.08.2019 12:17
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.08.2019 um 21:11:

Du tust mir wirklich leid! Dieser Tamtam um Sternzeichen kann wirklich nerven. Aber mach dir nichts daraus. Ich hatte mal den umgekehrten Fall, das mir eine Bekannte erklären wollte, dass sie für langfristige Beziehungen unfähig ist, weil sie Zwilling ist. Das es an ihrem Alter, ihrer Reife, oder einfach an ihrem Charakter lag, kam ihr nicht in den Sinn.
Denk dir einfach: diese Frauen bereuen es selbst irgendwann, so gedacht zu haben. Und man sollte doch irgendwo froh sein, nicht kit ihnen zusammen zu sein

Also diese Aussage mit nicht fähig langfristige Beziehungen zu führen kenne ich, bei ihr kam dann aber noch der Spruch dazu , sie kann nicht treue sein und schob es auch auf ihr Sternzeichen 🙈 Ich kann versichern, sie ist kein Zwilling von Sternzeichen, sie ist Jungfrau 😳 Eine andere Frau sagte zu mir, ich sei eine tolle Frau und sie ein Arschloch und sie möchte nicht das ich mit einem Arschloch zusammen bin, ja auch sie schob ihr Verhalten auf ihr Sternzeichen, sie ist Löwe.
Da fällt man doch von jeglichem Glauben an die Frauen ab. Echt jetzt, was soll der scheiss mit dem Sternzeichen?

04.08.2019 13:08
HiddenNickname

Ich lasse die Frauen immer mein Sternzeichen raten, und das Erste was sie nennen wird dann von mir bestätigt
Sie lagen bisher fast alle falsch hatten aber ein gutes Gefühl dabei

04.08.2019 13:17
HiddenNickname

Ich bekomme inzwischen Fluchtreflexe bei der Frage nach Sternzeichen
Oder noch schlimmer: Aszendenten
Ich verfluche mich dafür, dass ich die Uhrzeit meiner Geburt kannte und ehrlich geantwortet habe.

Waage und Skorpion sind laut Astrologie-Fanatikerinnen so harmonisch wie Mr Jackel und Mr Hyde ;P
Die Frage was besser ist; vorgeworfen zu bekommen Zwei Gesichter zu haben, oder zwei Persönlichkeiten, die sich gegenseitig fertig machen



04.08.2019 14:22
HiddenNickname

Skorpion kommt bei der Betrachtung auch alles andere als gut weg. Die meisten, die ich kenne, machen darum einen großen Bogen. Ich mach meist die gegenteilige Bewegung noch bevor ich das Sternzeichen weiß...

04.08.2019 14:59
HiddenNickname


Ja......es hat schon seinen guten Grund, warum auch ich mein Sternzeichen nicht angegeben habe.

Ich habe es hier auch schon erlebt habe, dass nach der Bekanntgabe meines Sternzeichens der Schreibkontakt plötzlich verebbte.

Zumal ich ja sowieso eine ganz heikle "Zeitbombe" bin, da meine Geburtsstunde nicht bekannt ist und somit mein Aszendent wohl für immer unbekannt bleibt. und das in Kombi mit meinem Sternzeichen, kann ja nur ungut ausgehen...

und nein..... ich bin kein Zwilling......



04.08.2019 16:35
HiddenNickname

Das bloße Sternzeichen alleine ist nicht zwingend aussagekräftig.
Bei Personen über 30 ist der Aszendend wichtig,
Kommunikationsverhalten: Merkurstellung,
Aggression/Aktivität: Mars
Weiblichkeit: Venusstellung
Mütterlichkeit/Fürsorglichkeit: Mond.

Welches davon in Deinem Leben im Vordergrund steht, bzw. was Du in der jeweiligen Beziehung auslebst, hängt von Dir ab.

Außerdem kannst Du die Frage auch zurückgeben:
"Was ist denn Deines?" oder
"Mein Sternzeichen ist Zwilling, aber das trifft alles nicht auf mich zu. Ich frage mich, woran das liegt."
Gruß, trix

04.08.2019 21:07
HiddenNickname

Was soll einem denn die Rückfrage bringen?
Wenn mir eine Frau Vorbeter, was sie glaubt von mir zu wissen? Och Fisch? Joa... kannst du gut schwimmen? Ich kann wenig damit anfangen und möchte es auch nicht. Und wegen diese Skorpion, Aszendentsache ab 30 hatte ich auch schon ARGE Beziehungsprobleme. -.-
Ich habe einfach dazu gelernt. Menschen die sich zu sehr auf Sternzeichen etc. fixieren passen nicht zu mir. Und mit fixiert meine ich dieses blinde, unreflektierte Nachgeplapper. Ich mag Menschen die an mehr glauben, als das was sie sehen. Aber einen Menschen nach seiner Geburt zu beurteilen ist genauso diskriminierend, wie jemanden nach der Hautfarbe zu bewerten.

04.08.2019 21:15
HiddenNickname

Vielen Dank für die vielen Antworten, doch eigentlich wollte ich keine Grundsatzdiskussion über die Aussagekraft von Sternzeichen führen, sondern die Frauen ansprechen, die beim Wort „Zwillinge“ ihre Abneigung nicht verbergen können, um eine kurze Stellungnahme dazu zu erhoffen.

04.08.2019 21:26
HiddenNickname

Kurz: was ist an Zwillingen denn so furchtbar?


Thema abonnieren antworten

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |






Titel:

Sehr glücklich Smilie Traurig irritiert Cool Lachen überrascht Zwinkern Augen rollen Teufelchen traurig verliebt Kuss beschämt Zunge rausstreck singen streicheln Engel schlafen müde durcheinander glotzen schweigen krank Alien Blume Daumen hoch Torte weiße Flagge Stern
 




>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<