Forum » User helfen Usern » Thread

Was stimmt denn jetzt wirklich?

Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | Seite: 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |

02.05.2019 16:52
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 30.04.2019 um 14:54:

Himmel nochmal. Ja, genau darum geht es doch...den Frauen die Möglichkeiten zu entkomme aufzuzeigen, nahe zu bringen.


ja siehste, dann sind wir uns einig.



02.05.2019 16:56
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 02.05.2019 um 16:52:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 30.04.2019 um 14:54:

Himmel nochmal. Ja, genau darum geht es doch...den Frauen die Möglichkeiten zu entkomme aufzuzeigen, nahe zu bringen.


ja siehste, dann sind wir uns einig.



Nein.

02.05.2019 20:01
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 01.05.2019 um 23:30:

Verantwortlich für verbale Entgleisungen sind die, welche sie rauslassen.
Es gibt nirgends den Anspruch, dass sich wer an Diskussionen beteiligen soll. Keine(r) wird dazu genötigt. Sich mit Provokationen rauszuhalten. Das würde vollkommen reichen.
Das "Hausrecht". Muss man davor einen kleinen Kratzfuß machen?


Eben, deshalb ist jemand, der sich nicht an einer Diskussion beteiligt auch nicht verantwortlich, wenn es kracht, wie du es formulierst.
Die Beteiligung an Threads steht jeder/jedem offen, ganz gleich, wie diese Beteiligung von anderen wiederum gelesen oder bewertet wird oder ob die beteiligte Nase nun passt oder nicht.

Du kannst mich auch gern blödes Arschloch nennen. Auch das kratzt mich nicht. Freiheit ist nicht die Abwesenheit von Regeln.

02.05.2019 20:16
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 02.05.2019 um 16:56:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 02.05.2019 um 16:52:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 30.04.2019 um 14:54:

Himmel nochmal. Ja, genau darum geht es doch...den Frauen die Möglichkeiten zu entkomme aufzuzeigen, nahe zu bringen.


ja siehste, dann sind wir uns einig.



Nein.


mein Fehler, mit Querulanten soll man keine Zeit vertändeln. Werde ich auch nicht mehr.



für die anderen:

Vogelschützer kritisieren Gartenschau scharf
2. Mai 2019

Entenküken, Nilgans, Wanderfalke: Die Bundesgartenschau in Heilbronn liegt mit Vogelfreunden im Clinch. Und das nicht erst seit gestern.

https://www.stuttgarter-z [...] 862.html

editiert am 02.05.2019 20:21 Beitrag melden Zitatantwort
02.05.2019 20:44
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 02.05.2019 um 06:52:

Danke rabbit 66 für den ersten eingestellten Link.

Er ist mir bekannt.

Leider sagt er mir nicht wirklich genaues zu dem Thema:

"Was stimmt denn jetzt wirklich?"

Leider hat sich der Betreiber, also Kai mit seinem Team, darin nicht eindeutig genug ausgedrückt, wie hier immer wieder in Interpretationen und Behauptungen zu lesen ist.

Darum wandte ich mich, mit meiner Frage, an alle User/Innen hier.

Wenn ich mich hier nun durch die Texte lese, dann stelle ich vieles fest, aber nichts was meine Frage beantwortet.

So sehe ich alle weiteren Aussagen, User/Innen würden dafür verantwortlich sein, dass hier Threads verschoben werden, als glatte Fehlbehauptungen an.

Diese meine Sichtweise werde ich nur zurück nehmen und korrigieren, wenn ich erfahre, dass es wirklich an User/Innen liegt, wenn so etwas hier passiert.

w.


Ich kann leider nicht mehr beitragen. Ich verstehe aber deinen Unmut über die unbelegten Behauptungen, die es jetzt nun nicht nur zu diesem Thema gibt.

Eines kann ich aus eigener Erfahrung aus der Vergangenheit noch sagen: Ich habe bei mindestens einem Thread die Betreiberin gebeten, ihn aus dem Beziehungsforum in den Ero-Bereich zu verschieben. Der Bitte wurde damals nachgekommen.
Das ist aber auch der einzige Bereich, wo ich aktiv werden würde, weil das Forum ja öffentlich einsehbar ist.

02.05.2019 20:53
HiddenNickname

Teamhinweis:
Bitte an die AGB halten! (Ziffer 6)
02.05.2019 20:53
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 02.05.2019 um 20:44:

(...)

Ich kann leider nicht mehr beitragen. Ich verstehe aber deinen Unmut über die unbelegten Behauptungen (....)


Nur so aus Neugierde - welche Behauptungen? Belege hierzu?

03.05.2019 23:04
HiddenNickname

maruru, es ist sehr großzügig von dir, dass du uns daran teilhaben lässt, wie teuer dein Lippenstift ist und dass du Lesarion mit einem Land vergleichst (welche Staatsform? Denn nur in demokratischen Ländern haben die Bürger*innen ein Mitsprache- und Wahlrecht) - interessiert es mich doch ein wenig mehr, ob sich das Lesarionteam bezüglich deiner Frage gemeldet hat?

Als gute Bürger*in des Landes Lesarion wird es sicher auch in deinem Interesse sein, dass banale Informationen kein Staatsgeheimnis sind. Ausser, es handelt sich z.B. um eine Diktatur, denn diese verfolgt nicht die Politik der Transparenz.



editiert am 03.05.2019 23:10 Beitrag melden Zitatantwort
04.05.2019 11:15
HiddenNickname

Mich würde viel mehr interessieren, ob es auch eine Möglichkeit gibt, Threads aus dem Politikforum ins offene Forum vrschieben zu lassen, wenn sie die Kriterien einer politischen Diskussion nicht erfüllen.

Fänd ich gut.

Wortspielereien und ähnliches wären im Bereich Literatur und Philosphie vielleicht passender aufgehoben.

04.05.2019 12:27
HiddenNickname

@ FritziFlinte - frag nach . . .

Nachtrag - welche Threads wären es, deiner Meinung nach?

@ ventidue - und ja ich habe heute morgen eine Antwort erhalten, auch hier noch einmal ein Danke für die Zeilen, auch schon für weitere, auf meine daraus erfolgten Fragen.

Zitat
Dies ist eine vertrauliche Nachricht von lesarion und ausschließlich für den Empfänger dieser message bestimmt.


Dieses war der letzte Satz der erhaltenen Antwort.

w.

editiert am 04.05.2019 13:17 Beitrag melden Zitatantwort
04.05.2019 12:38
HiddenNickname

komisch..komisch..genau in dieser Sekunde muss ich an Dolores Umbrigde denken.. und die Übernahme des Zaubereiministeriums

04.05.2019 12:44
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 04.05.2019 um 12:27:

@ FritziFlinte - frag nach . . .

@ ventidue - und ja ich habe heute morgen eine Antwort erhalten, auch hier noch einmal ein Danke für die Zeilen, auch schon für weitere, auf meine daraus erfolgten Fragen.

Zitat
Dies ist eine vertrauliche Nachricht von lesarion und ausschließlich für den Empfänger dieser message bestimmt.


Dieses war der letzte Satz der erhaltenen Antwort.

w.

Du zitierst öffentlich aus einer vertraulichen Nachricht?! Du Wilde, Du.
Dank dieser kleinen Indiskretion ist es aber nun klar, dass der Betreiber eine Frage, die seit Monaten das ganze Forum umtreibt uns spaltet, lieber privat und vertraulich einer einzelne Userin beantwortet.
Crazy.

04.05.2019 12:53
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 04.05.2019 um 12:27:

@ FritziFlinte - frag nach . . .

@ ventidue - und ja ich habe heute morgen eine Antwort erhalten, auch hier noch einmal ein Danke für die Zeilen, auch schon für weitere, auf meine daraus erfolgten Fragen.

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieben, mit der Bitte um eine offizielle Stellungnahme. Da mindestens eine andere user*in diese auch erbeten hat, könnte dies vielleicht etwas bringen. Es können sich auch sehr gerne andere user*innen anschließen.

Da der Support augenscheinlich aktiv ist, hoffe ich auf zeitnahe Antwort.


04.05.2019 13:09
HiddenNickname

@ Kumma - was du nun genau für Schlüsse, aus was auch immer du nehmen möchtest, ziehen magst, das bleibt deiner Fantasie, deiner Wahrnehmung und was weiss ich nicht noch alles, überlassen.

Wie schon mehrfach erwähnt, frage ich, wenn ich etwas wissen möchte.

Genau aus diesem Handeln ist auch dieser Thread, von mir, eröffnet worden, auch wenn du dieses selbstverständlich ganz anders interpretierst und auslegst.

w.



04.05.2019 13:15
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 04.05.2019 um 12:38:

komisch..komisch..genau in dieser Sekunde muss ich an Dolores Umbrigde denken.. und die Übernahme des Zaubereiministeriums




04.05.2019 13:42
HiddenNickname

Teamhinweis:
Bitte an die AGB halten! (Ziffer 6)
04.05.2019 13:49
HiddenNickname

Oder so.

04.05.2019 13:54
HiddenNickname

Das Blöde ist, dass genau hierdurch erreicht wird, was eventuell beabsichtigt ist.

04.05.2019 13:55
HiddenNickname

Danke @ HiddenNick, für deine Erklärung deiner persönlichen Sichtweise.

Daran erkenne ich, dass die Saat einiger hier ja vollkommen aufgegangen ist, mit ihren Diffamierungen und Unterstellungen.

Nun, ich sage dazu nur:

"Ist der Ruf erst einmal ruiniert, dann . . ."



Schade, dass du hier keinen Spass hast und gehen möchtest.
Schade, weil du ehrlich benennst und nicht hinter vorgehaltener Hand und völlig subtil daher redest.

Dir somit ein schönes Leben.

Herzlichst und wie immer mit einem charmanten Lächeln.

w.

Nachtrag - Dame von Welt

Zauberschön !!!

Aber weisst du was, die Dame von Welt muss auch die Hose runter lassen, wenn sie zur Toilette geht.




editiert am 04.05.2019 14:08 Beitrag melden Zitatantwort
04.05.2019 14:04
HiddenNickname

Es verführt, auf Provokationen und rhetorische Künste einzugehen, aber es ist aus meiner Sicht verschwendete Energie.

Für mich ist das einzige Gegenmittel gegen derlei destruktive Energie, sich dem Positiven zuzuwenden, welches man vereinzelt finden kann. Noch. Deshalb fände ich es schade, HiddenNick, wenn du gehen würdest. Aber, ich könnte es auch verstehen.


Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | Seite: 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<