Forum » User helfen Usern » Thread

Was stimmt denn jetzt wirklich?

Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Seite: 9 | 10 |

06.05.2019 07:21
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 04.05.2019 um 13:55:

Schade, dass du hier keinen Spass hast und gehen möchtest.
Schade, weil du ehrlich benennst und nicht hinter vorgehaltener Hand und völlig subtil daher redest.




zauberschön.

ich, als frisch aufgebackene userln, würde sagen: user(innen) können keine threads verschieben. ist aber nur ne unrepräsentative (user)Innenperspektive.

06.05.2019 07:31
HiddenNickname

Wundervoll...
Wie die Wore von arose sofort mit leben gefüllt werden...

Zweit-Profile, reinkanations Profile...
Das stimmt hier nicht.
Userinnen angreifen.

Meinungsdiktatur.

Die Frage der TE ist nicht beantwortet.
Aber darum geht es der TE auch im Kern nicht.



06.05.2019 07:32
HiddenNickname

Ja, z.B. werden sexistische Äußerungen mit sexistischen Äußerungen gerechtfertigt, wohl in der Hoffnung durch internalisierten Sexismus zu triggern und so zum Schweigen zu bringen.


06.05.2019 07:49
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 07:31:

Wundervoll...
Wie die Wore von arose sofort mit leben gefüllt werden...



Dass du ein Problem mit mir hast, ist in Ordnung. Ich bin auch ganz weit weg davon dich sympathisch zu finden. Lass es sein mich andauernd persönlich anzugreifen!

06.05.2019 07:57
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 04:30:

Meine Eingangs gestellte Frage:

"Was stimmt denn jetzt"

bezog sich nur auf das Thema "Threadverschiebungen" und deren Zuständigkeit.

Erhalten habe ich weit mehr als nur Antworten darauf.

Hiermit schliesse ich an dieser Stelle für mich dieses Thema ab.

w.

Ohne meine Frage zu beantworten, versteht sich.

06.05.2019 07:58
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 07:31:

Wundervoll...
Wie die Wore von arose sofort mit leben gefüllt werden...

Zweit-Profile, reinkanations Profile...
Das stimmt hier nicht.
Userinnen angreifen.

Meinungsdiktatur.

Die Frage der TE ist nicht beantwortet.
Aber darum geht es der TE auch im Kern nicht.


Die Frage wurde ihr beantwortet.

06.05.2019 08:01
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 04:31:

Guten Morgen.
Es ist immer schön wenn manche sich berechenbar über manchen Begriff Heiss reden.
Im übrigen ist dann Pussy Riot als Begriff nicht diskriminierend?
Nur weil es mit einer Aktivistinnen Gruppe verbunden ist?

Wenn ihr bei Begriffen wie Pussy Terror steil geht.... Sorry euer Problem...
Und ich finde es mehr als albern....

Argumente zum Thema sind aber von euch nicht gekommen dafür der Versuch kritikerinnen persönlich zu diskreditieren...

Gab Mal eine Zeit da war das üblich und es gibt Parteien die diese "Kultur" wieder einführen...

Macht euch locker...
Vielleicht nicht den ganzen Tag geifernd am PC und ein wenig mehr Frischluft.
Mahr Mal das Fenster auf


Es geht um Selbst-, bzw. Fremdbezeichnung.
Ups. Zu viel Detail?
Naja. Ein „stellt euch nicht so an“ passt doch ganz gut ins Gesamtbild.
Viel Spaß beim Schaukeln.

06.05.2019 08:16
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 04:31:

Guten Morgen.
Es ist immer schön wenn manche sich berechenbar über manchen Begriff Heiss reden.
Im übrigen ist dann Pussy Riot als Begriff nicht diskriminierend?
Nur weil es mit einer Aktivistinnen Gruppe verbunden ist?

Wenn ihr bei Begriffen wie Pussy Terror steil geht.... Sorry euer Problem...
Und ich finde es mehr als albern....

Argumente zum Thema sind aber von euch nicht gekommen dafür der Versuch kritikerinnen persönlich zu diskreditieren...

Gab Mal eine Zeit da war das üblich und es gibt Parteien die diese "Kultur" wieder einführen...

Macht euch locker...
Vielleicht nicht den ganzen Tag geifernd am PC und ein wenig mehr Frischluft.
Mahr Mal das Fenster auf


Wer um 4:30 Uhr am Morgen bei Lesarion postet und dabei auch noch einen hanebüchenen Nazi-Vergleich tätigt, sollte vllt etwas vorsichtiger damit sein, anderen zu attestieren, sie hingen den ganzen Tag „geifernd“ am PC.

06.05.2019 08:30
HiddenNickname

Samma, HiddenNick´s Nick ist gelöscht? Warum das denn?
Schade, ich fand die Beiträge attraktiv.

Ich sag mal so- so richtig geändert hat sich hier aber nüscht.
Schade

06.05.2019 09:02
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 07:57:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 04:30:

Meine Eingangs gestellte Frage:

"Was stimmt denn jetzt"

bezog sich nur auf das Thema "Threadverschiebungen" und deren Zuständigkeit.

Erhalten habe ich weit mehr als nur Antworten darauf.

Hiermit schliesse ich an dieser Stelle für mich dieses Thema ab.

w.

Ohne meine Frage zu beantworten, versteht sich.


Welche Frage.

Kumma, seit Tagen halte ich auch meine zweite Wange hin, wo auch du dich vom ersten Moment an bedient hast und sie nach Herzenslust "abgewatscht" hast.

Du hast mir doch von deinem ersten Beitrag an so einiges unterstellt, mir Provokation unterstellt, meine Beiträge ins lächerliche gezogen und mehr, alles noch gut sichtbar und zum nachlesen.

Ich finde, dass es jetzt mit dem "abwaschen" reicht und mir zudem genügend Lichter aufgegangen sind und bestimme selbstständig was für mich weiter verträglich ist.

Herzlichst und wie immer mit einem charmanten Lächeln.

w.

editiert am 06.05.2019 09:06 Beitrag melden Zitatantwort
06.05.2019 09:04
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 07:58:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 07:31:

Wundervoll...
Wie die Wore von arose sofort mit leben gefüllt werden...

Zweit-Profile, reinkanations Profile...
Das stimmt hier nicht.
Userinnen angreifen.

Meinungsdiktatur.

Die Frage der TE ist nicht beantwortet.
Aber darum geht es der TE auch im Kern nicht.


Die Frage wurde ihr beantwortet.


Deine Antwort empfinde ich als übergriffig, weil du über mich bestimmst.

w.

editiert am 06.05.2019 09:07 Beitrag melden Zitatantwort
06.05.2019 09:07
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 18:59:

Hallo Maruru.
Kann es sein, dass Du meinst, dass andere UserInnen glauben/behaupten, es könnten Threads ohne Mitwirkung des Teams verschoben werden? Dass also UserInnen selbständig Threads ins Politikforum verschieben könnten, anstatt sie beim Team zu melden?
Dass also UserInnen, wenn sie schreiben: „Der Thread wurde von UseInnen verschoben“ damit meinen, die UserInnen hätten den Thread per Knopfdruck selbst verschoben?
Das ist eine ernstgemeinte Frage.
Eine Beantwortung könnte vielleicht etwas Klarheit bringen.

Die Frage.

06.05.2019 09:16
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 09:04:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 07:58:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 07:31:

Wundervoll...
Wie die Wore von arose sofort mit leben gefüllt werden...

Zweit-Profile, reinkanations Profile...
Das stimmt hier nicht.
Userinnen angreifen.

Meinungsdiktatur.

Die Frage der TE ist nicht beantwortet.
Aber darum geht es der TE auch im Kern nicht.


Die Frage wurde ihr beantwortet.


Deine Antwort empfinde ich als übergriffig, weil du über mich bestimmst.

w.

Dann entschuldige ich mich natürlich in aller Form und ändere ab in: Sie hat Post vom Betreiber auf ihre Fragen hin bekommen.
Wie immer herzlichst etc. p.p.

06.05.2019 09:32
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 15:45:

HiddenNick, du scheinst mehr über mich zu wissen wie ich selber.

Ich bin gespannt, was da noch so alles von dir kommt.

w.

(Pass aber auf, es soll hier User/Innen geben, die Neuangemeldeten, ohne ein aussagekräftiges Profil, sehr misstrauisch gegenüber stehen)


Ich habe ein paar Monate bezüglich Lesarion pausiert, allerdings manchmal offline mitgelesen. Manches mal taten mir neu angemeldete User*innen schon fast leid, denen beim ersten erstellten eigenen Beitrag ein Welcome Back entgegen geschmettert wurde, weil ihnen unterstellt wurde, der oder die User*in zu sein. Federführend und auffällig warst auch Du. Unter anderem, um beim Thema zu bleiben, ist dies für mich eine Art von Gewalt, die ich ebenso wie andere Arten, massiv verabscheue.
Ehe es jetzt heißt, die Nicks wären von außen nicht mehr einsehbar - es besteht ein Netzwerk außerhalb von Lesarion...


06.05.2019 10:29
HiddenNickname

Ich weiß nicht, wie die Zitate nach Abschicken dargestellt werden. Mal sehen.

In diesem Thread wird von dir, maruru, user*innen wiederholend etwas unterstellt. Mit nebulösen Andeutungen. Daraufhin fragen user*innen nach, was und wer genau gemeint ist - keine Antwort von dir, stattdessen Wiederholung der nebulösen Behauptungen. User*innen teilen ihr Wissen in diesem thread, erklären gefühlt hundert Mal, wie sie die Verschiebepraxis verstehen. Kein Reagieren deinerseits auf diese Kommentare. Der Support antwortet dir und welche Information oder Nichtinformation auch mitgeteilt wurde - dieses Wissen wird nicht von dir geteilt.

Auch sehe ich überhaupt kein Bemühen von dir, maruru, eventuelle Missverständnisse aufzuklären.
Aus meiner persönlichen Sicht soll der Thread einen bestimmten Zweck erfüllen- user*innen bewußte Falschbehauptungen unterstellen und sich selbst als Opfer darstellen.

maruru schrieb am 30.04.2019 um 13:30:
Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 30.04.2019 um 14:27:
Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 30.04.2019 um 14:32:
Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 02.05.2019 um 06:52:
(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 02.05.2019 um 12:44:
(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 04.05.2019 um 12:27:
(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 14:38:
(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 16:44:
(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 18:59:
(quote max. 3 Ebenen)Hallo Maruru.
Kann es sein, dass Du meinst, dass andere UserInnen glauben/behaupten, es könnten Threads ohne Mitwirkung des Teams verschoben werden? Dass also UserInnen selbständig Threads ins Politikforum verschieben könnten, anstatt sie beim Team zu melden?
Dass also UserInnen, wenn sie schreiben: „Der Thread wurde von UseInnen verschoben“ damit meinen, die UserInnen hätten den Thread per Knopfdruck selbst verschoben?
Das ist eine ernstgemeinte Frage.
Eine Beantwortung könnte vielleicht etwas Klarheit bringen.
(/quote max. 3 Ebenen)

(/quote max. 3 Ebenen)(/quote max. 3 Ebenen)(/quote max. 3 Ebenen)(/quote max. 3 Ebenen)(/quote max. 3 Ebenen)


06.05.2019 11:57
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 17:27:

Meine Güte, ich hoffe nun ist mal Schluss mit dem Maruru-Bashing. Sie hat doch ihr Anliegen ausführlich erklärt und dann ist doch auch mal gut.

@hiddennick
Aus welchen Worten von Maruru Du nun eine Drohung herausliest, kann ich in keiner Weise nachvollziehen. Hysterie? Ab und zu hilft ja einfach nur ein Blick in entsprechende Rechtsbücher. Dagegen empfinde ich die Art, wie Du hier mit Worten gegen Maruru austeilst mehr als unsympathisch und an Respektlosigkeit kaum noch zu überbieten.

Dieser Kindergarten ist manchmal wirklich nur noch zum Kopfschütteln.


Danke

Ebenso @ErikaS1 und @Charlie06

Ich finde auch dass es hier jetzt reicht.





06.05.2019 12:07
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 11:57:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 17:27:

Meine Güte, ich hoffe nun ist mal Schluss mit dem Maruru-Bashing. Sie hat doch ihr Anliegen ausführlich erklärt und dann ist doch auch mal gut.

@hiddennick
Aus welchen Worten von Maruru Du nun eine Drohung herausliest, kann ich in keiner Weise nachvollziehen. Hysterie? Ab und zu hilft ja einfach nur ein Blick in entsprechende Rechtsbücher. Dagegen empfinde ich die Art, wie Du hier mit Worten gegen Maruru austeilst mehr als unsympathisch und an Respektlosigkeit kaum noch zu überbieten.

Dieser Kindergarten ist manchmal wirklich nur noch zum Kopfschütteln.


Danke

Ebenso @ErikaS1 und @Charlie06

Ich finde auch dass es hier jetzt reicht.




OK, dann Themenwechsel.
Dieser Thread hier, der eine aktuelle, internationale Pressemeldung behandelt, gehört der jetzt in "News, Politik und Forschung" ?
Und wenn ja, ist er dann ein Akt der Gewalt, weil im falschen Forum eröffnet?
https://de.lesarion.com/f [...] ;block=1

Nur mal so nachgefragt. Stimmt das jetzt wirklich? Es wurden nämlich Themen, die absichtlich in einem nicht dafür geeigneten Forum eröffnet werden, als Akt der Gewalt definiert.

06.05.2019 12:19
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 06.05.2019 um 11:57:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 17:27:

Meine Güte, ich hoffe nun ist mal Schluss mit dem Maruru-Bashing. Sie hat doch ihr Anliegen ausführlich erklärt und dann ist doch auch mal gut.

@hiddennick
Aus welchen Worten von Maruru Du nun eine Drohung herausliest, kann ich in keiner Weise nachvollziehen. Hysterie? Ab und zu hilft ja einfach nur ein Blick in entsprechende Rechtsbücher. Dagegen empfinde ich die Art, wie Du hier mit Worten gegen Maruru austeilst mehr als unsympathisch und an Respektlosigkeit kaum noch zu überbieten.

Dieser Kindergarten ist manchmal wirklich nur noch zum Kopfschütteln.


Danke

Ebenso @ErikaS1 und @Charlie06

Ich finde auch dass es hier jetzt reicht.





So.
Aha.
Also, ich so ganz persönlich, empfinde ja nun schon das Wort Kindergarten im Zusammenhang einer Diskussion grenzwertig gewaltvoll. Zumal, wenn ich es im Zuge der Diskussion erlebe, in der schon eine Threaderöffnung als solche als Gewaltakt deklariert wird. Schwammig im Sinne von Definition ist ja heftig stark untertrieben, denke ich.
Und, die Meinungsäußerung, "es würde reichen", ist keine Form der Gewaltausübung, sondern nur eine Meinung?
Ick, für meinen Teil, bin schwer erschüttert. Wo sind denn jetzt welche Grenzen? So langsam blick`et dit nich mehr..

06.05.2019 12:20
HiddenNickname


Und um mal konstruktiv eruierend zu verbleiben:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 01.05.2019 um 16:54:

(...)

Lesarion hat sich als Betreiberin dieses Forums mehrfach geäußert. Natürlich muss niemand diese Sichtweisen teilen, aber als Betreiberin hat Lesarion letztlich das Hausrecht.

Ein "Nein" zu politischen Themen außerhalb des Politikforums ist auch ein "Nein", das es zu akzeptieren gilt. Ansonsten wird es schwierig, Menschen von diesem Prinzip im Zusammenhang mit sexualisierter Gewalt zu überzeugen.

(...)



kursiv beantwortet die aufgerufenen Threadfragen

und

fettgestellt ist ein wie ich finde brillantes Argument

Da könnten UserInnen welche hier "Gewalt unter Frauen" intensiv diskutieren doch auch mal nachdenken

anstatt sich hier eines ausufernden bashen dissen mobben haten ..... zu bedienen und verstricken



06.05.2019 12:29
HiddenNickname

..


editiert am 06.05.2019 12:37 Beitrag melden Zitatantwort

Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Seite: 9 | 10 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<