Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Literatur, Kunst & Philosophie » Thread

Zitate ~ bunt, wie das Leben selbst

Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Seite: 9 | 10 |

05.11.2019 15:51
HiddenNickname

Du kannst den Regenbogen nicht haben,
wenn es nicht irgendwo regnet.

Indianische Weisheit


07.11.2019 17:06
HiddenNickname

Nichts macht einen älter,
als wenn man versucht,
jung auszusehen.

Karl Lagerfeld

08.11.2019 11:07
HiddenNickname

eine umarmung ist ein ideales geschenk;

die größe passt jedem, und niemand hat etwas dagegen, wenn man es weitergibt.

hugo ball

~welcome

08.11.2019 21:21
HiddenNickname

Jeder spinnt auf seiner Weise-
der eine laut,der andere leise.
-Joachim Ringelnatz


09.11.2019 08:20
HiddenNickname

Du bist nicht hier, um zu lernen. Tief in dir weisst du schon alles. Es geht darum, das loslassen, was dich am Erinnern hindert.👍🏻❤️

09.11.2019 08:20
HiddenNickname

Du bist nicht hier, um zu lernen. Tief in dir weisst du schon alles. Es geht darum, das loslassen, was dich am Erinnern hindert.👍🏻❤️

09.11.2019 11:40
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 09.02.2019 um 19:53:

if you kiss her mind ~ her body will follow.


Was für ein Zitat.
Krass - bislang war der Abstand zu weit, die meisten sind vorher verglimmt, oder zur Salzsäule erstarrt.
Jetzt legt sich die Asche über unseren 4 Blocks und ich bin froh, wenn unser Massiv Lagerboss sich nicht mehr dafür verantwortlich fühlen muss, dass Bochum morgen noch steht, sondern lieber mit Lena Headey dreht.

I'm a gun to your head and a lover in your bed.
Asa adore - smashing pumkins

10.11.2019 09:42
HiddenNickname

Versuche nicht , dich an einen Ort anzupassen, zu dem du nicht gehörst. Akzeptiere, dass nicht jeder dich verstehen wird, dass jede Seele ihre eigene Schwingung hat. Während du für manche vielleicht nicht viel mehr als sinnloses Kauderwelsch bist, brauchen andere nur einen einziger Blick, um zu begreifen, wer du bist.

10.11.2019 12:49
HiddenNickname

„Die Frauen-Fußball-Mannschaft ist ja schon Weltmeister, und ich sehe keinen Grund, warum nicht Männer das gleiche leisten können wie Frauen.“

Angela Merkel 2006

10.11.2019 16:12
HiddenNickname

Menschen, die blumig und kunstfertig und angenehm zierlich sprechen, besitzen selten Tugend und Menschenliebe.

Aus China

11.11.2019 09:16
HiddenNickname

Die ungeschützte mißliche Lage eines andern zu seinem Vorteil auszunutzen und dabei auch noch in der Maske des Wohltäters aufzutreten – ist die Mildtätigkeit so vieler in der Öffentlichkeit als Muster und Wohltäter dastehender Menschen.

Wilhelm Vogel


12.11.2019 20:34
HiddenNickname


"Bin schwarz, aus Holz und stets verschlossen
seitdem mit Stein sie mich beschossen
In mir ruhn tausend trübe Linsen
seitdem mein Haupt ging in die Binsen
Dagegen helfen keine Pillen:
Ich bin ein Schrank voll ungeputzter Brillen."

Danzelot von Silbendrechsler


12.11.2019 23:36
HiddenNickname

Wer im Sommer kappes klaut,
hat im Winter Sauerkraut!

editiert am 13.11.2019 01:02 Beitrag melden Zitatantwort
13.11.2019 18:37
HiddenNickname

“Wer nicht reist, nicht liest, nicht Musik hört, nichts Positives an einem selbst findet, stirbt langsam.”
-Pablo Neruda

14.11.2019 16:27
HiddenNickname

Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko, zu blühen.

Anaïs Nin


14.11.2019 20:48
HiddenNickname

„Ich hatte mein Coming Out schon vor tausend Jahren, in der Steinzeit. Aber heutzutage wird offensichtlich von jedem Prominenten erwartet, die Details ihres Privatlebens in einer Pressekonferenz, einem Parfüm und einer Reality Show auszubreiten.“ (Golden Globes, 2013)
-Jodie Foster

14.11.2019 22:43
HiddenNickname

"Die Angst überwinden, das war die Seligkeit, das war die Erlösung. Wie hatte er sein Leben lang Angst gelitten, und nun, wo der Tod ihn schon am Halse würgte, fühlte er nichts mehr davon, keine Angst, kein Grauen, nur Lächeln, nur Erlösung, nur Einverstandensein. Er wusste nun plötzlich, was Angst ist, und dass sie nur von dem überwunden werden kann, der sie erkannt hat.

Man hat vor tausend Dingen Angst, vor Schmerzen, vor Richtern, vor dem Erwachen, vor dem Alleinsein, vor der Kälte, vor dem Wahnsinn, vor dem Tode - namentlich vor ihm, vor dem Tode. Aber all das waren nur Masken und Verkleidungen.
In Wirklichkeit gab es nur eines, vor dem man Angst hatte:
das Sichfallenlassen, den Schritt in das Ungewisse hinaus, den kleinen Schritt hinweg über all die Versicherungen, die es gab.

Und wer sich einmal, ein einziges Mal hingegeben hatte, wer einmal das große Vertrauen geübt und sich dem Schicksal anvertraut hatte, der war befreit. Er gehorchte nicht mehr den Erdgesetzen, er war in den Weltraum gefallen und schwang im Reigen der Gestirne mit."

"Klein und Wagner" von Hermann Hesse

15.11.2019 23:01
HiddenNickname

"Auge um Auge - und die ganze Welt wird blind sein." Mahatma Gandhi

16.11.2019 07:38
HiddenNickname

Geliebt zu werden, ist ein Geschenk. Lieben zu können , eine Gabe des Herzens. Liebenswert zu sein, eine Charaktereigenschaft. ❤️

21.11.2019 21:58
HiddenNickname

When I dare to be powerful – to use my strength in the service of my vision, then it becomes less and less important whether I am afraid.
-Audre Lorde


Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Seite: 9 | 10 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<