Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Computer, Internet & Chat » Thread

Games

Thema abonnieren antworten

1 | Seite: 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |

16.06.2016 17:03
HiddenNickname

UPTASIA ernsthaft - ich steh dazu. Bin in Wow von der Einlerninsel gefallen auch ernsthaft. Hab mich dann aber mit Freude an Skyrim gemacht. Bin da auch mal vom Berg gefallen - hat mich aber niemand ausgelacht.
Freue mich auf Firewatch - hat das schon jemand gespielt? Ist es so geil wie der Trailer/ Tester sagen?

17.06.2016 00:50
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 16.06.2016 um 17:03:

UPTASIA ernsthaft - ich steh dazu. Bin in Wow von der Einlerninsel gefallen auch ernsthaft. Hab mich dann aber mit Freude an Skyrim gemacht. Bin da auch mal vom Berg gefallen - hat mich aber niemand ausgelacht.
Freue mich auf Firewatch - hat das schon jemand gespielt? Ist es so geil wie der Trailer/ Tester sagen?


Habe Firewatch gespielt. Ist zwar nicht das Game des Jahres, aber die Story ist sehr spannend und emotional und die Grafik ist wunderschön. Hat Spass gemacht und kann es nur empfehlen

editiert am 17.06.2016 00:51 Beitrag melden Zitatantwort
17.06.2016 10:08
HiddenNickname

Wenn ich mich auf ein Spiel beschränken müsste, wäre das Final Fantasy 7. Ansonsten würde eine Auflistung von mir jeden Rahmen sprengen. <3 j-rpg.
Btw kennt jemand von euch Phantasy Star Online?

17.06.2016 21:49
HiddenNickname

Bei mir sind es The Last of Us (da ich sowohl Story als auch Atmosphäre mehr als gelungen finde) und Skyrim. Das Spiel hat einfach eine tolle Atmosphäre und es hat mir viel Spaß gemacht manchmal einfach nur durch die Wildnis zu streifen. Dazu noch die Drachen! Obwohl ich es schon gespielt hab, werd ich mir dieses Jahr wahrscheinlich die Remastered Edition für die PS4 kaufen und freu mich schon auf die verbesserte Grafik. Am PC war die sowieso besser durch die Mods, aber ich hab's nur auf der Xbox gespielt.
Wenn ich so darüber nachdenke, zählt auch Pokémon noch dazu. Einfach dedhalb, weil ich mit der Reihe groß geworden bin und sie selbst heute noch ganz gerne spiele

19.06.2016 21:06
HiddenNickname

Ballerspiele sind nicht so meins..am besten wr die Mass Effect Trilogie oder Far Cry 50 % ballern und 50 erforschen

19.06.2016 22:36
HiddenNickname

Ups wie peinlich, habe letztens Pokemon raus gepackt und mich hat kurz die "Sucht" ergriffen.

20.06.2016 15:26
HiddenNickname

bald gibt es Pokemon Sun&Moon <3

21.06.2016 13:56
HiddenNickname

Daran ist doch nichts peinlich. Pokémon ist Kult, da spielt das Alter keine Rolle!
Auf Pokémon Sonne und Mond freue ich mich auch schon, dann wird wieder gesuchtet

21.06.2016 20:59
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 15.06.2016 um 12:13:

"The Last of Us" war mein erstes PS3-Game und es hat mich von den Socken gehauen! Dass mich ein Spiel aus dem Horror-Genre dermaßen berühren könnte, hätte ich nie für möglich gehalten.

Ebenfalls großartig ist "Beyond two Souls" - allerdings handelt es sich bei diesem Spiel eher um einen interaktiven Film und man hat manchmal minutenlange Cut-Scenes. Das Gameplay und die Steuerung sind enstprechend gewöhnungsbedürftig. Aber verdammt, diese Story! Die Charaktere! Die Atmosphäre! Ich bin nicht nahe am Wasser gebaut, aber bei dem Spiel musste ich heulen. XD

Ich bin auch ein großer Fan der "Assassin's Creed"-Reihe. Die spielen machen einfach Spaß, haben tolle Settings und es gibt immer wieder nette Plot-Twists.

Und natürlich last but not least die "Dragon Age"-Serie. Sie hat eine wundervoll konzipierte Fantasy-Welt, interessante Storys, einen tollen Humor und vor allem super sympathische Charaktere! Und nicht wenige davon sind homo- oder bisexuell und im 3. Teil bekommen wir sogar einen grandiosen Transgender-Charakter vorgesetzt.
Hach, diese schönen Stunden, in denen meine Elfenmagierin und die süße Leliana abends am Lagerfeuer kuschelten, um ihre schwere Aufgabe (es gilt die Welt vor einer Invasion durch mordende Ungeheuer zu retten) für einen Moment zu vergessen... XD


Dann ist The Witcher sicherlich auch etwas für dich ^^ ich empfehle es sehr. Spiele es auch noch. Gibt auch zusätzlich nun neue Addons dazu <3

24.06.2016 17:47
HiddenNickname

shakes&fidget

24.06.2016 18:52
HiddenNickname

Ich steh auf das alte Tower Madness auf meinem Handy/Pad
Das muß man kombinieren kann aber die Zeit und Dauer frei bestimmen 😎

27.06.2016 13:18
HiddenNickname

League Of Legends:
Ich mag die vielen verschiedenen Champions und Spielstile. Momentan spiele ich es nicht, aber es gibt Phasen, da zocke ich das wochenlang jeden Tag, Aram habe ich zuletzt immer gespielt. Für das "normale" bräuchte ich ein Team mit Teamspeak, alleine ist das immer etwas öde.

DayZ:
Habe ich zuletzt mit Freunden bis zum Abwinken gezockt. Surivalgames mag ich total gern und Zombies auch irgendwie. Wenn man Freunde hat, die mitspielen, macht das Game richtig Spaß.

Life Is Strange:
Dieses Spiel hat mich ganz oft so sehr berührt, dass ich weinen musste. Eine wundervolle Story, schöne Titelmusik und wirklich berührend! Kann ich jedem nur empfehlen.

Dont't Starve:
Ein Surivalgame im Tim Burton Stil. Mal zum nebenbei zocken echt niedlich, aber auch sauschwer.

Outlast:
Horror vom Feinsten. Man hat allerdings keine Waffe sondern rennt nur mit Kamera durch die brutale Spielwelt, was ich sehr interessant finde. Ich kann es momentan nicht spielen, weil ich zu viel Angst habe Teil zwei kommt demnächst raus.

Die Sims:
Zuletzt Teil 4 gespielt. Ich mag die Sims einfach. Da kann man in Ruhe vor sich hindaddeln. Habe zuletzt meine Wohnung und mich gebastelt und kurz gespielt, bis mir wieder die Lust vering. Bin halt Etappenzockerin.

Planetbase:
Das spiele ich aktuell jeden Tag. Wirtschaftssimulation, allerdings im Weltall auf einem Planeten, sodass man erstmal die Energieversorgung sicherstellen muss, bevor man sich auf andere Dinge konzentriert. Der Anfang ist sehr schwer und ich habe bestimmt 5x neu anfangen müssen, weil immer irgendwas nicht gepasst hat. Kurz, bevor ich zu frustriert war, hat es dann gut geklappt und wenn es einmal gut läuft, macht es richtig Spa´ß.


27.06.2016 16:27
HiddenNickname

chaoskindlein gibt es planetbase auch für den pc und wo bekomme ich das spiel?

27.06.2016 22:39
HiddenNickname

Warframe ist auch ein Spiel was begeistern kann.

An sich halte ich mich von Weltraumspielen fern, aber einmal gespielt, hält es einen dann doch in seinen Bann. Da es regelmäßige Updates bzw. Events gibt, wird's auch nie langweilig. Das Spiel kann man sowohl solo als auch im Multiplayer spielen.

28.06.2016 13:48
HiddenNickname

GTA & Assassin's Creed

Wenn eine von euch weitere Spiele in diesem Open World Genre kennt, die ein vordergründigeres Ziel außer Abmurksen haben, lasst es mich wissen.

28.06.2016 14:46
HiddenNickname

Ich bin überwiegend Ego-Zocker. Habe früher auf dem PC Counter Strike gespielt und dann auf der Xbox 360 FarCry, Halo und EgoShooter. Auf der Xbox One suchte ich Momentan StarWars Battlefront. habe auch ettliche andere Rollenspiele und Genres wie Dragon Age, Final Fantasy, The Witcher, TombRaider, Assasins Creed, GTA, Burnout, Battlefield, Fifa, Mordors Schatten, Krieg im Norden, Diablo, BioShock, Fable, Batman, Crysis, Darksiders und viele mehr. Zocke überwiegend online

28.06.2016 15:23
HiddenNickname

Ich spiele zur Zeit die letzte Erweiterung "blood and wine" von The Witcher 3.

Richtig gut gemacht

28.06.2016 17:01
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 28.06.2016 um 15:23:

Ich spiele zur Zeit die letzte Erweiterung "blood and wine" von The Witcher 3.

Richtig gut gemacht


Ich liebe es so sehr - besonders "Blood and Wine"
Das ist wie "nachhause kommen"

Und ich freu mich tierisch auf den Mafia III - Release

29.06.2016 08:32
HiddenNickname

Mein absoluter Favorit bleibt SW KOTOR II Sonst gibt es da noch AC, Hitman, GTA, diverse andere Star Wars Spiele, TLOZ und online ganz klar SW TOR

01.07.2016 21:19
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 28.06.2016 um 13:48:

GTA & Assassin's Creed

Wenn eine von euch weitere Spiele in diesem Open World Genre kennt, die ein vordergründigeres Ziel außer Abmurksen haben, lasst es mich wissen.


Hei~ Welche Assassin's Creed spiele hast du denn gespielt?

Watch Dogs geht vielleicht ein wenig in die GTA Richtung. Ich persönlich mag das Spiel sehr gerne. Ein wenig wie Assassin's Creed im modernen Chicago und mit Hightech. Das Hacken gibt dem ganzen noch eine etwas andere Note.

Bei Witcher gibt es auch viele schöne Quests und Atmosphäre und einige Dinge können auch nur durch Überzeugung erledigt werden und nicht durch Schwerteinsatz

Ein Favorit von mir ist auch Infamous-second son/first light. Aber da muss man auch öfter größere Gegnergruppen ausschalten.


Thema abonnieren antworten

1 | Seite: 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<