Forum » User helfen Usern » Thread

Was stimmt denn jetzt wirklich?

Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Seite: 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |

05.05.2019 10:43
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 30.04.2019 um 13:30:

Mir geht es hier ausschließlich um die Frage:

"Threadverschiebungen"

Wer kennt sich damit aus?

Wer weiss darüber wirklich Bescheid?

Was stimmt, an dem was da im offenen Forum "behauptet" wird, denn nun wirklich?

???

Ich habe nun etliche Threads vom Support durchgeblättert und keine Antwort dazu gefunden.

Stimmt es, dass User/Innen hier Threads in das Politik-Forum verschieben können?

Ich weiss es nicht, habe diesbezüglich den Support angeschrieben und warte auf eine Antwort.

Aber vielleicht hat dieses ja schon eine/einer von euch getan und Antwort erhalten und mag sein/ihr Wissen weitergeben.

Vielen Dank.

w.


Minerva schau mal hier.

Beantwortet das deine Frage, nach dem warum dieses Threads?

w.

05.05.2019 10:45
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 04.05.2019 um 13:42:

Naja , alles durchschaubar, oder, wofür dieser Thread der Erstellerin dient? Provokation..
Ich sags mal so, ganz offen, da mir die Konsequenzen völlig Hupe sind ...
Eine Kollegin in einer Firma, nennen wir sie einfach Frau W., hat einen guten Draht zum Chef und liebt das Mobben, Dissen und Grätzen, das schwarzrhetorische und nebulös in dunklen Threadecken verschwurbelte Herabsetzen von Personengruppen, die ihr ein Dorn im Auge sind, welches sie mit Genuss betreibt..mit zunehmendem Gewährenlassen von oben und einer diesen Interessen zupasskommenden um sich greifenden Grundstimmung des Maulkorbs für den ungeliebten , störenden , zuviel Denkarbeit machenden Teil der Klientel her, ist das immer ungenierter und wunderbar auszuleben....weil das aber so ein unschönes Licht auf den Charakter wirft, und sie so gern weiter ihr Image als gütige, kluge , besonnene Dame von Welt voll tiefsinniger philosophischer aus der Teetasse des Lebens genippten Gedanken pflegen möchte, schmeißt sie eine Nebelkerze und verkündet über den Hausverteiler: ach es gehen hier ja so unschöne Dinge vor sich, was ist denn da bloß los.. wer macht denn bloß sowas...
Während hier also offen ein von empörtem Dackelblick begleitetes hehres Klärungsersuchen zelebriert und inszeniert wird, wird die direkte, nun.. A***erspur zum Chef gefahren und natürlich wird aus dem dunklen Tunnel kein okkultes Insiderwissen veröffentlicht.. das ist selbst ihr zu unappetitlich albern verlogen

ich sag dann schon mal Tschüßikowski
macht eh keinen Spaß mehr hier



Selbstverständlich wäre auch dieses möglich . . .

w.

05.05.2019 10:46
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 04.05.2019 um 15:18:

Endlich habt Ihr Eure Schuldige gefunden!

maruru

maruru provoziert
initiiert, dass Beiträge glöscht werden,
maruru verschiebt ganze Threads.
...und wer weiß, vielleicht sorgt sie auch für die Sperrung von User*innen

maruru ist der Feind, der Antichrist.

Das nenne ich Mobbing in allerhöchster Vollendung.
Wie war das gleich mit dem qualitativen und quantitativen Mobben?
Worin bestand der Unterschied?


@ Minerva und andere - auch hier könnte die Wahrheit liegen.

w.

05.05.2019 10:46
HiddenNickname

Selbstverständlich kann es alles sein, oder nichts . . .

bilde dir doch deine eigene Meinung, Lese-Stoff dazu ist hier genügend da

200 Menschen - 300 Meinungen

w.

editiert am 05.05.2019 10:49 Beitrag melden Zitatantwort
05.05.2019 10:52
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 08:06:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 04.05.2019 um 15:55:

...
Immer diese Grabenkämpfe - mir scheint, für so manche existentiell auf lesarion.


mir scheint auch, dass einige feucht werden dabei

Scheint mir auch so. Manche scheinen nachgerade darin zu rudern.

05.05.2019 11:00
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 10:52:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 08:06:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 04.05.2019 um 15:55:

...
Immer diese Grabenkämpfe - mir scheint, für so manche existentiell auf lesarion.


mir scheint auch, dass einige feucht werden dabei

Scheint mir auch so. Manche scheinen nachgerade darin zu rudern.


... oder mit der Hand zu paddeln



05.05.2019 11:05
HiddenNickname

Mal einen ganz verrückten Vorschlag: Auf diese ganze Showeinlagen nicht eingehen. Wäre mal etwas ganz anderes.

Es gäbe z.B den Game of Thrones Thread

Abgesehen davon hoffe ich auf eine offizielle Stellungnahme seitens lesarions.

editiert am 05.05.2019 11:18 Beitrag melden Zitatantwort
05.05.2019 11:16
HiddenNickname

Es bereitet echt Schmerzen zusehen zu können.

05.05.2019 11:53
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 10:24:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 10:13:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 09:58:

Ich verstehe den Sinn dieses Therads nicht.
Von Anfang an war doch klar, dass die im EP gestellte Frage nur vom Betreiber beantwortet werden kann und dass es hier somit nur Mutmaßungen geben kann. Dass damit erfahrungsgemäß nicht beim Thema geblieben wird ist doch dann eigentlich von vorneherein offensichtlich.
Was soll also dann der Thread?


Hypokrisie...


Naja, nun mutmaßt jede hier ein bisschen.
Und TE, wie Du siehst, wird dabei unschön bewertet.

Deshalb macht es Sinn, wenn Du, TE, eine klärende Antwort gibst.
Dann können die Mutmaßungen aufhören.


Wirklich? Ich finde das so offensichtlich.....

05.05.2019 12:36
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 04:41:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 04.05.2019 um 13:42:

Naja , alles durchschaubar, oder, wofür dieser Thread der Erstellerin dient? Provokation..
Ich sags mal so, ganz offen, da mir die Konsequenzen völlig Hupe sind ...
Eine Kollegin in einer Firma, nennen wir sie einfach Frau W., hat einen guten Draht zum Chef und liebt das Mobben, Dissen und Grätzen, das schwarzrhetorische und nebulös in dunklen Threadecken verschwurbelte Herabsetzen von Personengruppen, die ihr ein Dorn im Auge sind, welches sie mit Genuss betreibt..mit zunehmendem Gewährenlassen von oben und einer diesen Interessen zupasskommenden um sich greifenden Grundstimmung des Maulkorbs für den ungeliebten , störenden , zuviel Denkarbeit machenden Teil der Klientel her, ist das immer ungenierter und wunderbar auszuleben....weil das aber so ein unschönes Licht auf den Charakter wirft, und sie so gern weiter ihr Image als gütige, kluge , besonnene Dame von Welt voll tiefsinniger philosophischer aus der Teetasse des Lebens genippten Gedanken pflegen möchte, schmeißt sie eine Nebelkerze und verkündet über den Hausverteiler: ach es gehen hier ja so unschöne Dinge vor sich, was ist denn da bloß los.. wer macht denn bloß sowas...
Während hier also offen ein von empörtem Dackelblick begleitetes hehres Klärungsersuchen zelebriert und inszeniert wird, wird die direkte, nun.. A***erspur zum Chef gefahren und natürlich wird aus dem dunklen Tunnel kein okkultes Insiderwissen veröffentlicht.. das ist selbst ihr zu unappetitlich albern verlogen

ich sag dann schon mal Tschüßikowski
macht eh keinen Spaß mehr hier



Mächtig viel Bass auf der Brust für ne schwerkranke Sister
Nach knapp 3 Wochen bei Lesarion solch eine dicke Lippe riskiert für die Integration und Anerkennung der erwähnten warmherzigen toleranten Ladyschaft?
Ist zwar gerne gesehen wenn eine dem " Feindbild " mal ordentlich eine vor den Rock knallt, weil selbst ist es natürlich zu riskant eine Sperre zu riskieren...
aber ansonsten...
... wirst du mit dem nächsten seichten Wimpernschlag aus deren gedanklichem Repertoire gerutscht sein.
Viel Glück !


ist schon ok, kotz Dich aus, wenn es raus muss.. schrei Deine Not in den Äther, wenn es Dir gut tut..ich kann das ab

Ich kann Dich grad nur nicht tröstend in den Arm nehmen.. hier ist ja nun alles voller Kotzbröckchen und Wutspeichel..und ich bin so´n bißchen Hygiene affin...am besten gehst Du kurz ins Bad, machst Dich fein sauber, einmal Nase schnäuzen und Gesicht waschen , noch einmal tief durchatmen und aufstampfen und dann geht's wieder

hach, ich bin ja fast etwas gerührt.. wer hätte gedacht, dass ich es noch drauf habe, dass sich nachts um halb 5 Frauen wegen mir aufregen... ich wildes Ding



05.05.2019 13:25
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 08:06:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 04.05.2019 um 15:55:

...
Immer diese Grabenkämpfe - mir scheint, für so manche existentiell auf lesarion.


mir scheint auch, dass einige feucht werden dabei


ein "beitrag", der einem verklemmten und misogynen mann am stammtisch zur "ehre" gereichen würde.

05.05.2019 13:59
HiddenNickname

Auswüchse einer undurchschaubaren Querfront die zur Selbstläuferin geworden sein kann, aber nicht unbedingt Selbstläuferin ist. Bewusst unbewusst?

Weiß nicht, aber echt harte, sexualisierte Attacken.

05.05.2019 14:01
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 10:43:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 30.04.2019 um 13:30:

Mir geht es hier ausschließlich um die Frage:

"Threadverschiebungen"

Wer kennt sich damit aus?

Wer weiss darüber wirklich Bescheid?

Was stimmt, an dem was da im offenen Forum "behauptet" wird, denn nun wirklich?

???

Ich habe nun etliche Threads vom Support durchgeblättert und keine Antwort dazu gefunden.

Stimmt es, dass User/Innen hier Threads in das Politik-Forum verschieben können?

Ich weiss es nicht, habe diesbezüglich den Support angeschrieben und warte auf eine Antwort.

Aber vielleicht hat dieses ja schon eine/einer von euch getan und Antwort erhalten und mag sein/ihr Wissen weitergeben.

Vielen Dank.

w.


Minerva schau mal hier.

Beantwortet das deine Frage, nach dem warum dieses Threads?

w.


maruru, schau mal hier, das war meine Frage:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 09:58:

Ich verstehe den Sinn dieses Therads nicht.
Von Anfang an war doch klar, dass die im EP gestellte Frage nur vom Betreiber beantwortet werden kann und dass es hier somit nur Mutmaßungen geben kann. Dass damit erfahrungsgemäß nicht beim Thema geblieben wird ist doch dann eigentlich von vorneherein offensichtlich.
Was soll also dann der Thread?


Noch mal deutlich. Diese Frage kann nur der Betreiber beantworten. Es ist ein Thema, das hier viele Gemüter erhitzt hat. DWarumu hast Dich in den diesbezüglichen Threads rege beteiligt, warum stellst Du die Frage also an die UserInnen im Forum?

Da musst Du Dich doch nicht wundern, wenn eine mal eine derartig treffende Analyse formuliert. Ein anderes Verständnis ist doch bei dererlei Verhalten gar nicht mehr möglich, zumal, wenn Du keine ehrliche Antwort gibst.

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 04.05.2019 um 13:42:

Naja , alles durchschaubar, oder, wofür dieser Thread der Erstellerin dient? Provokation..
Ich sags mal so, ganz offen, da mir die Konsequenzen völlig Hupe sind ...
Eine Kollegin in einer Firma, nennen wir sie einfach Frau W., hat einen guten Draht zum Chef und liebt das Mobben, Dissen und Grätzen, das schwarzrhetorische und nebulös in dunklen Threadecken verschwurbelte Herabsetzen von Personengruppen, die ihr ein Dorn im Auge sind, welches sie mit Genuss betreibt..mit zunehmendem Gewährenlassen von oben und einer diesen Interessen zupasskommenden um sich greifenden Grundstimmung des Maulkorbs für den ungeliebten , störenden , zuviel Denkarbeit machenden Teil der Klientel her, ist das immer ungenierter und wunderbar auszuleben....weil das aber so ein unschönes Licht auf den Charakter wirft, und sie so gern weiter ihr Image als gütige, kluge , besonnene Dame von Welt voll tiefsinniger philosophischer aus der Teetasse des Lebens genippten Gedanken pflegen möchte, schmeißt sie eine Nebelkerze und verkündet über den Hausverteiler: ach es gehen hier ja so unschöne Dinge vor sich, was ist denn da bloß los.. wer macht denn bloß sowas...
Während hier also offen ein von empörtem Dackelblick begleitetes hehres Klärungsersuchen zelebriert und inszeniert wird, wird die direkte, nun.. A***erspur zum Chef gefahren und natürlich wird aus dem dunklen Tunnel kein okkultes Insiderwissen veröffentlicht.. das ist selbst ihr zu unappetitlich albern verlogen

ich sag dann schon mal Tschüßikowski
macht eh keinen Spaß mehr hier





05.05.2019 14:06
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 13:59:

Auswüchse einer undurchschaubaren Querfront die zur Selbstläuferin geworden sein kann, aber nicht unbedingt Selbstläuferin ist. Bewusst unbewusst?

Weiß nicht, aber echt harte, sexualisierte Attacken.


ja.

aber nicht neu, nur offener und häufiger., weil das korrektiv eines verantwortlich handelnden betreibers fehlt.



editiert am 05.05.2019 14:08 Beitrag melden Zitatantwort
05.05.2019 14:38
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 14:01:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 10:43:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 30.04.2019 um 13:30:

Mir geht es hier ausschließlich um die Frage:

"Threadverschiebungen"

Wer kennt sich damit aus?

Wer weiss darüber wirklich Bescheid?

Was stimmt, an dem was da im offenen Forum "behauptet" wird, denn nun wirklich?

???

Ich habe nun etliche Threads vom Support durchgeblättert und keine Antwort dazu gefunden.

Stimmt es, dass User/Innen hier Threads in das Politik-Forum verschieben können?

Ich weiss es nicht, habe diesbezüglich den Support angeschrieben und warte auf eine Antwort.

Aber vielleicht hat dieses ja schon eine/einer von euch getan und Antwort erhalten und mag sein/ihr Wissen weitergeben.

Vielen Dank.

w.


Minerva schau mal hier.

Beantwortet das deine Frage, nach dem warum dieses Threads?

w.


maruru, schau mal hier, das war meine Frage:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 09:58:

Ich verstehe den Sinn dieses Therads nicht.
Von Anfang an war doch klar, dass die im EP gestellte Frage nur vom Betreiber beantwortet werden kann und dass es hier somit nur Mutmaßungen geben kann. Dass damit erfahrungsgemäß nicht beim Thema geblieben wird ist doch dann eigentlich von vorneherein offensichtlich.
Was soll also dann der Thread?


Noch mal deutlich. Diese Frage kann nur der Betreiber beantworten. Es ist ein Thema, das hier viele Gemüter erhitzt hat. DWarumu hast Dich in den diesbezüglichen Threads rege beteiligt, warum stellst Du die Frage also an die UserInnen im Forum?

Da musst Du Dich doch nicht wundern, wenn eine mal eine derartig treffende Analyse formuliert. Ein anderes Verständnis ist doch bei dererlei Verhalten gar nicht mehr möglich, zumal, wenn Du keine ehrliche Antwort gibst.



Nein Minerva, mich wundert hier schon lange nichts mehr, dich etwas?

Auch deine Reaktionen, oder Nachfragen zu verschiedenen Themen, wie hier heute, tun dieses nicht.

Kai schreibt im offenen Forum nicht mit, somit stehen von ihm auch keine "Behauptungen" zur Verschiebung von Threads hier irgendwo.

Diese "Behauptungen" kommen von User/Innen und an die habe ich mich mit meinen Fragen gewandt, hier bei "User helfen Usern".

Auch hatte ich die Hoffnung, dass vielleicht noch der ein oder andere Mensch eine Anfrage beim Support oder Team getätigt hat und eventuell genaueres weiss.

Was sonst noch in meine Fragen, in mein Anliegen hinein interpretiert wird, darauf habe ich keinen Einfluss, lasse dieses gerne auch jedem offen es hier nieder zu schreiben.

Und mir ist eine HiddenNick, mit einem sehr offenen Beitrag, zig mal lieber, als diese subtilen Andeutungen.

w.

Nachtrag - das Forum "Ankündigungen" gehört nicht zum offenen Forum.

Zitat von Kai

Zitat
Daher haben wir uns dazu entschlossen, Usern, die Ihre Identität gegenüber LESARION bestätigt haben mehr Mitsprache zu geben. In Zukunft werden User mit bestätigter Identität die Möglichkeit haben Themen in den Forenbereich "News, Politik & Forschung" zu verschieben. Damit nicht willkürlich Forenthemen verschoben werden ist eine Mindestanzahl an Usern nötigt, die das Verschieben eines Themas auslösen


Über die Mindestanzahl von zehn (User/Innen die zum verschieben notwendig sind) muss nicht mehr geredet werden, dieses stellte sich als eine reine Annahme an.

(Oder auch als eine nicht richtige Behauptungen durch eigene Interpretation)

Wenn ich mir nun den Text von Kai anschaue, der nie eine Bestätigung fand, dagegen all die "Behauptungen" und Auslegungen und Interpretationen lese, die einige Menschen in verschiedenen Threads verfassen, dann liest sich das Ganze doch sehr unterschiedlich, vor allem sehr wissend um die genauen Zusammenhänge.

Somit zweifle ich die Worte von Charlie auch in keinster Weise an, die da lauten:

Zitat

Endlich habt Ihr Eure Schuldige gefunden!

maruru

maruru provoziert
initiiert, dass Beiträge glöscht werden,
maruru verschiebt ganze Threads.
...und wer weiß, vielleicht sorgt sie auch für die Sperrung von User*innen

maruru ist der Feind, der Antichrist.

( )



Gerade frage ich mich, warum die Erklärung von Kai erst zum Thema gemacht wurde, nachdem doch alle schon ein Statement abgegeben haben, als sie förmlich darauf gestossen wurden?



editiert am 05.05.2019 15:49 Beitrag melden Zitatantwort
05.05.2019 14:57
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.05.2019 um 14:38:
{...}
Kai schreibt im offenen Forum nicht mit, somit stehen von ihm auch keine "Behauptungen" zur Verschiebung von Threads hier irgendwo.
{...}
w.



Er schreibt nicht mit? Wer ist denn dann "abalone"? Und wem gibst du dann deine Emoticonküsschen?

Das ja mal kuriosominös.

05.05.2019 15:14
HiddenNickname

Und wer unterschreibt mit Kai und verschickt liebe Grüße

Damit keine Missverständnisse entstehen - das ist die Ankündigung vom Dez. 2018. Die niemals bestätigt o. revidiert wurde.

Wenn Threads nicht verschoben werden, dann hüpfen sie in das Politikforum?

Ich persönlich glaube, dass user*innen Threads melden (können) und daraufhin der Support verschiebt. Siehe meinen ersten Beitrag in diesem Thread.

Welche user*in hat eigentlich angeblich genau was gesagt? Oder ist es nicht eher die Frage, was du, maruru, glaubst zu glauben oder andere glauben machen zu wollen? Was auch immer - not my monkeys

Ich hoffe weiter auf eine offizielle Stellungsnahme seitens lesarion.

ZitatHallo Miteinander,

die Entscheidung, den Forenbereich "News, Politik & Forschung" nur noch für User zugänglich zu machen, die Ihre Identität gegenüber LESARION bestätigt haben ist uns nicht leicht gefallen.

In den hier verfassten Beiträgen finden sich einige interessante Anregungen, es werden Befürchtungen geäußert und darüber gerätselt wie sich der Forenbereich "News, Politik & Forschung" in Zukunft etablieren wird. Hier zu ein paar Punkten unser Feedback:

Verlagerung der Themen in andere Forenbereiche

Die hier geäußerte Einschätzung, dass Diskussionen sich in andere Forenbereiche verlagern halten wir ebenso für wahrscheinlich.

Daher haben wir uns dazu entschlossen, Usern, die Ihre Identität gegenüber LESARION bestätigt haben mehr Mitsprache zu geben. In Zukunft werden User mit bestätigter Identität die Möglichkeit haben Themen in den Forenbereich "News, Politik & Forschung" zu verschieben. Damit nicht willkürlich Forenthemen verschoben werden ist eine Mindestanzahl an Usern nötigt, die das Verschieben eines Themas auslösen.


Kosten der Identitätsprüfung

Die hier geteilte Kritik hinsichtlich der hohen Kosten können wir nur bedingt nachvollziehen. Die Identitäsprüfung ist mit Premium bereits mit einer Einmalzahlung von 7,95 € möglich. Auf das Jahr gerechnet sind das gerade mal 66 Cent pro Monat. Wir machen damit auch keinen Gewinn. Der eigentliche Gewinn liegt darin, dass in Zukunft mit dem Forenbereich "News, Politik & Forschung" ein besonderer Raum entsteht in dem man sich untereinander sicher sein kann, dass andere User ebenfalls Ihre Identität gegenüber LESARION offen gelegt haben.

Dennoch sehen wir den Punkt: Daher haben wir uns entschlossen in den nächsten Tagen allen Usern, die vor dem 04. Dezember 2018 im Forenbereich "News, Politik & Forschung" aktiv waren kostenlos die Identitätsprüfung zu ermöglichen. Dieses Angebot gilt dann begrenzt. Genaue Informationen hierzu folgen noch.

Sichtbarkeit des Forenbereichs

Der Forenbereich "News, Politik & Forschung" wird auch in Zukunft für alle User, unabhängig davon, ob die Identität bestätigt wurde sichtbar und einlesbar sein.

Update 07.12.18:

Wie bereits angekündigt erhalten alle User, die vor dem 04. Dezember im Forenbereich "News, Politik & Forschung" aktiv waren kostenlos die Möglichkeit Ihre Identität dauerhaft zu bestätigen.

Zu dem ein besonderes Angebot:

Wir legen für die ersten 100 bestätigten Identitäten 1 Monat Premium kostenlos dazu.

Diese Aktion ist ab sofort aktiv und läuft bis zum 10. Dezember. 18.

User, die vor dem 04. Dezember 2018 im Forenbereich "News, Politik & Forschung" aktiv waren finden die Aktion unter folgendem Link:

https://de.lesarion.com/a [...] heck.php

Mit lieben Grüßen
Kai vom Lesarion-Team [/...]


05.05.2019 15:22
HiddenNickname

Also bitte, ja !?

Wenn Maruru sagt, dass Kai hier nicht schreibt im Forum, dann ist das so..
Punkt.

Sie sagt schließlich immer die Wahrheit, offen und direkt und niemals hintenrum.

Wie ..was.....? ..wer ist dann Abalone?
Ja, keine Ahnung..was weiss denn ich... wahrscheinlich ein entfernter Schwippschwager von Galadriel aus Lothlorien...

05.05.2019 15:45
HiddenNickname

HiddenNick, du scheinst mehr über mich zu wissen wie ich selber.

Ich bin gespannt, was da noch so alles von dir kommt.

w.

(Pass aber auf, es soll hier User/Innen geben, die Neuangemeldeten, ohne ein aussagekräftiges Profil, sehr misstrauisch gegenüber stehen)

05.05.2019 15:51
HiddenNickname

maruru, sage doch einfach, was dich bedrückt, was dir fehlt. Vielleicht findet sich eine Lösung oder Unterstützung?


Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | Seite: 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |






Titel:

Sehr glücklich Smilie Traurig irritiert Cool Lachen überrascht Zwinkern Augen rollen Teufelchen traurig verliebt Kuss beschämt Zunge rausstreck singen streicheln Engel schlafen müde durcheinander glotzen schweigen krank Alien Blume Daumen hoch Torte weiße Flagge Stern
 




>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<