Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » Allgemeines » Thread

Gedanken, die Dich beuteln…

Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Seite: 9 | 10 |

05.01.2019 19:28
HiddenNickname

Möchte ich auch nicht.
Ich habe höhere Ziele

05.01.2019 19:29
HiddenNickname

Nun.

Wer bisher Fragen hatte,
bekam soeben die Antwort

05.01.2019 19:32
HiddenNickname

Beuteltiere beuteln sich selbst...ganz simpel... wenn man den Sinn versteht

editiert am 05.01.2019 19:57 Beitrag melden Zitatantwort
05.01.2019 19:32
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.01.2019 um 19:28:

Möchte ich auch nicht.
Ich habe höhere Ziele



Welcome back

05.01.2019 19:34
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.01.2019 um 19:32:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.01.2019 um 19:28:

Möchte ich auch nicht.
Ich habe höhere Ziele



Welcome back



Lassen wir die Spiele beginnen

05.01.2019 19:36
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.01.2019 um 19:32:

Beuteltiere beuteln sich selbst...ganz simpel... wenn man versteht den Sinn versteht


Mir widerstrebt, Dich zu berichtigen, aber möchtest Du das mal erklären?
Musst Du aber nicht, Du kannst auch gern fernbleiben

05.01.2019 19:41
HiddenNickname

Super.
Damit ist dieser Thread wieder frei für Gedanken, die einen Menschen beuteln.

05.01.2019 19:56
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.01.2019 um 19:36:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.01.2019 um 19:32:

Beuteltiere beuteln sich selbst...ganz simpel... wenn man versteht den Sinn versteht


Mir widerstrebt, Dich zu berichtigen, aber möchtest Du das mal erklären?
Musst Du aber nicht, Du kannst auch gern fernbleiben


ich habe besseres zu tun als hier rum zu beuteln...reicht wenn das die Beuteltiere machen....soll ja wohl den Seelen gut tun

Viel Vergnügen beim weiteren beuteln !!!

05.01.2019 19:59
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.01.2019 um 19:56:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.01.2019 um 19:36:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.01.2019 um 19:32:

Beuteltiere beuteln sich selbst...ganz simpel... wenn man versteht den Sinn versteht


Mir widerstrebt, Dich zu berichtigen, aber möchtest Du das mal erklären?
Musst Du aber nicht, Du kannst auch gern fernbleiben


ich habe besseres zu tun als hier rum zu beuteln...reicht wenn das die Beuteltiere machen....soll ja wohl den Seelen gut tun

Viel Vergnügen beim weiteren beuteln !!!


Aber gern. Danke Dir

05.01.2019 20:03
HiddenNickname

https://www.welt.de/gesch [...] tei.html

ZitatGESCHICHTE DER NSDAP
So mickrig begann der Aufstieg von Hitlers Partei
Der Schlosser Anton Drexler gründete am 5. Januar 1919 in München die Deutsche Arbeiterpartei. Antisemitisch und völkisch war die Gruppe von Anfang an. Neun Monate später stieß Hitler dazu.


Hat das jemand gelesen? Krass das, also wirklich.

05.01.2019 20:16
HiddenNickname

Mhm.
Die Zeile ist bereinigt worden.
Das sagt ja vieles aus.
Nicht, dass mich das beutelt.
Eher so, dass es mich belustigt.
Das ging glatt nach hinten los

Es beutelt mich eher, dass es einem Kampf gleicht, sich hier zu positionieren.
Man muss einem volle Schrumme in die Fresse dreschen, um zu bestehen.
Schade eigentlich.
Da bleibt der Intellekt auf der Nullgeraden.

Ich mag eher, Mensch zu sein.
Mich mit anderen Menschen kurz zu schließen und zu verbünden, als mich im Kleinkrieg mit kleingeistigen zu messen. Da kann und mag ich nicht mehr atmen.
Und warte fast darauf, dass mein Erlebtes gegen mich verwendet wird.... Das ist ja das übliche Prozedere der anderen..........
Der Beweis dafür dürfte alsbald erbracht sein

05.01.2019 21:21
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 30.12.2018 um 21:35:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 20.12.2018 um 20:50:

Aus Solidarität.

Wenn mir jemand mitteilt, dass ich nur…, wenn… . Dann ist für mich der Ofen aus und kalt.
Erpressen lasse ich mich nicht.
Auch nicht zu etwas zwingen, was ich nicht möchte.

Für alle, die auch nur im Ansatz ähnlich fühlen:

Wir sind mehr.
Wir sind nicht leise.
Wir sind deutlich mehr.
Wir sind laut

Und

Wir sind deutlich lauter, als alles hergebrachte.
Wir sind Mensch und äußern uns.
Wir sind wir
Und
Uns wird niemand stoppen. Auch nicht aus dem Begehren heraus, es bequemer zu haben.




Ich komme aus dem Zitieren gar nicht mehr raus


Hihi, ich auch nicht... mal kieken, was da noch so kommt

05.01.2019 21:32
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 05.01.2019 um 19:32:

Beuteltiere beuteln sich selbst...ganz simpel... wenn man den Sinn versteht

Im Gegensatz zu den Kriechtieren. Die kriechen anderen... Sinnhaft gedacht...

05.01.2019 22:06
HiddenNickname

Holla.........Liebe Bilder, geht weg.

Denke in Texten

05.01.2019 22:18
HiddenNickname

Morgen, ganz früh nach dem Aufwachen, wird mich erst die Reue packen, auch nur eine Zeile auf dieser Plattform verfasst zu haben.
Dann, spätestens am Nachmittag, wird der Steinbock greifen und leise flüstern: Scheiß drauf.

Und ja, in der Tat.
Scheiß drauf.
Es ward mir eine Freude, meine Gedanken mitzuteilen, obwohl ich rasant verfolgt wurde.
Manche Hüte/Helme/Mützen möchte man nicht, obwohl sie an einem kleben……………

Edith kreischt, der eine Buchstabe sei zuviel und ich solle wieder The Big Bang Theory kieken..

editiert am 07.01.2019 18:28 Beitrag melden Zitatantwort
07.01.2019 18:26
HiddenNickname

Jep.

Scheiß drauf.

Wenn ich mitlese, wird mir, so volle Schrumme in Echt, mörderschlecht.
Um des lieben Frieden willens schreib ich mal nicht, wo genau ich wann mitlese und zum munteren Erbrechen in den Keller gehe

Ich bin mächtig, so richtig mächtig froh, das ganze Jahr selbst gezogene Minze geerntet wie auch getrocknet zu haben. Insofern kann ich behaupten, Kräuter und Ingredienzen zu trinken. Ich möchte mich ungern in Gelüste anderer einreihen, die immer das gleiche saufen.... Das wäre vermessen. Und unangebracht.

07.01.2019 18:41
HiddenNickname

Manchmal, eher nicht so häufig, weil ich auf das logische Denken des anderen setze (vielleicht ein blöder Fehler), denke ich, dass es besser wäre, ALLE müssten sich identifizieren oder GAR KEIN Mensch.
Ich sehe aber ein, dass es einige, wenn nicht gar viele, überfordern würde.
Also, das Denken.
Meine ich.



07.01.2019 21:29
HiddenNickname

Ach.
Herrje.
Beuteln trifft es nicht. Aber feixend.
Das trifft es.
Ich halte mir echt feixend die blutigen Schenkel.

So gelacht habe ich ja selten

Und auf die Schenkel gekloppt. Nu bluten sie, die armen

Ich mag es sehr, wenn jemand für Ansichten kämpft. Unabhängig davon, ob nun richtig oder falsch. Ohne Rücksicht auf Verluste.
Wenn aber jemand seine ganz eigene Armee ins Rennen schickt, um sich selbst zu beweihräuchern, ist das, irgendwie, eeeeeeeeeeeeeeeeeeeerbärmlich Zumal dieses Menschenkind sich dann still und leise verhält.
Welch ein Armutszeugnis.

Da mag ich das doch viel mehr: `ne Schauspielerin einer Serie brach ein Interview ab, weil es ihr zu "weiß" war. Boah, wat für eine coole Frau...

kiekst Du hier:

ZitatWie „Washington Times“ und diverse andere US-Medien berichten, sprach sich Ellen Pompeo kürzlich in einem Videointerview dagegen aus, dass sie im Rahmen ihrer Arbeit vorwiegend mit weißen Journalisten, Kameraleuten, Produzenten etc. zu tun hat. Dieses Bild entspräche nicht dem vielfältigen Amerika, in dem sie lebe.

In dem Interview mit “Net-A-Porter Magazine” zum Thema „ Women in Television“ drehte sich zwar alles um Frauen, doch das war Pompeo nicht genug. Irgendwann unterbrach die "Meredith Grey"-Darstellerin daher das Gespräch, um auf einen gravierenden Missstand hinzuweisen.


editiert am 07.01.2019 21:36 Beitrag melden Zitatantwort
07.01.2019 21:50
HiddenNickname

Sehr geil! Habe ich gerade über geheime Quellen erfahren

Eine TV Zeitschrift ist doch Unterhaltung? Oder?

https://www.tvmovie.de/ne [...] b-103459

07.01.2019 21:56
HiddenNickname

Hysterisches Lachen und blutige Schenkel.
Cool ist das nicht.
Auch nicht humorvoll.
Oder spaßig.
Auch nicht besonders - oder sonstiges.
Noch nicht mal außergewöhnlich.

Kein Wunder dass du gebeutelt bist.
Trink mal ein Glas Wasser, Baldriantee, warme Milch.
Komm mal zu dir, spür dich mal, sei mal DU.

Alles Gute !


Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Seite: 9 | 10 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<