Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » News, Politik & Forschung » Thread

ONE BILLION RISING • STEHT AUF • STREIKT • TA


Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Seite: 7 | 8 | 9 | 10 |

03.12.2012 02:15
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:12:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:02:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 01:58:
ich rede oft mir betroffenen mädchen, aber sie haben keine kraft mehr, sich gegen die massen zu stellen..


Dann hilf ihnen dabei, wenn Du kannst. Allein ist das sauschwer.


richtig, alleine ist das sauschwer..die mädchen schütten ihr herz aus..aber sie haben keinen mut bzw. kraft aktiv zu werden..


Das beste Mittel ist immer, sich dann für Menschen einzusetzen, denen es noch schlechter geht.

03.12.2012 02:16
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:15:

Klar, wird nicht jede Gewalttat in der Welt aufhören "nur" weil dieser Aktion stattfindet.
Aber vielleicht kriegt das einer mit und fängt an sich darüber Gedanken zu machen warum das kleine Mädchen von nebenan so verstört ist und greift ein....oder ein junge Frau denkt zweimal darüber nach alleine Nachts heim zu laufen......Und schon DESWEGEN ist die Aktion sehr viel Wert!

Und für diejenigen die hier aufschreien....das bringt alles nichts....fragt euch mal...warum gibt es den CSD und warum gehen viele dort hin?

Solche Themen in die Öffentlichkeit und in das offentliche Bewusssein zu bringen ist die halbe Miete.

Ich find die Aktion 1 Billion rising super! Bin dabei!


csd ist doch eine ganz andere bühne ...



03.12.2012 02:17
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:14:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:09:

@whynot, also deine Haltung ist, besser Hände in den Schoß legen, wegducken und nichts machen?


ich lege eben nicht die hände in den schoss.. und rede mit den mädchen, bzw. auch mít den jungen männer..allerdings leider mit wenig erfolg.. weil der gruppenzwang sie zu sehr vereinnehmen..

und bitte vergiss eines nicht..auch ich begebe mich in gefahr.. wéil ich ihr gebiet betrete


was machst du da genau? Und wo?

03.12.2012 02:17
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:15:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:12:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:02:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 01:58:
ich rede oft mir betroffenen mädchen, aber sie haben keine kraft mehr, sich gegen die massen zu stellen..(/quote max. 3 Ebenen)

Dann hilf ihnen dabei, wenn Du kannst. Allein ist das sauschwer.


richtig, alleine ist das sauschwer..die mädchen schütten ihr herz aus..aber sie haben keinen mut bzw. kraft aktiv zu werden..


Das beste Mittel ist immer, sich dann für Menschen einzusetzen, denen es noch schlechter geht.


es geht hier nicht nur um ein mädchen... was nützt es wenn die mädchen offen reden, aber die familie sich nicht einbringt ?

03.12.2012 02:18
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:17:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:14:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:09:

@whynot, also deine Haltung ist, besser Hände in den Schoß legen, wegducken und nichts machen?


ich lege eben nicht die hände in den schoss.. und rede mit den mädchen, bzw. auch mít den jungen männer..allerdings leider mit wenig erfolg.. weil der gruppenzwang sie zu sehr vereinnehmen..

und bitte vergiss eines nicht..auch ich begebe mich in gefahr.. wéil ich ihr gebiet betrete


was machst du da genau? Und wo?


in köln... vorher sauerland, vorher berlin

editiert am 03.12.2012 02:20 Beitrag melden Zitatantwort
03.12.2012 02:18
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:17:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:15:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:12:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:02:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 01:58:
ich rede oft mir betroffenen mädchen, aber sie haben keine kraft mehr, sich gegen die massen zu stellen..(/quote max. 3 Ebenen)

Dann hilf ihnen dabei, wenn Du kannst. Allein ist das sauschwer. (/quote max. 3 Ebenen)

richtig, alleine ist das sauschwer..die mädchen schütten ihr herz aus..aber sie haben keinen mut bzw. kraft aktiv zu werden..


Das beste Mittel ist immer, sich dann für Menschen einzusetzen, denen es noch schlechter geht.


es geht hier nicht nur um ein mädchen... was nützt es wenn die mädchen offen reden, aber die familie sich nicht einbringt ?


Du denkst leider überhaupt nicht lösungsorientiert ....
Da wundert mich nichts ...

03.12.2012 02:20
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:18:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:17:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:15:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:12:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:02:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 01:58:
ich rede oft mir betroffenen mädchen, aber sie haben keine kraft mehr, sich gegen die massen zu stellen..(/quote max. 3 Ebenen)

Dann hilf ihnen dabei, wenn Du kannst. Allein ist das sauschwer. (/quote max. 3 Ebenen)

richtig, alleine ist das sauschwer..die mädchen schütten ihr herz aus..aber sie haben keinen mut bzw. kraft aktiv zu werden..(/quote max. 3 Ebenen)

Das beste Mittel ist immer, sich dann für Menschen einzusetzen, denen es noch schlechter geht.


es geht hier nicht nur um ein mädchen... was nützt es wenn die mädchen offen reden, aber die familie sich nicht einbringt ?


Du denkst leider überhaupt nicht lösungsorientiert ....
Da wundert mich nichts ...


das dich nichts wundert ist schon klar... geh doch mal nachts in problembezirken auf die piste und rede mit betroffenen jugendlichen...

03.12.2012 02:20
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:15:

Klar, wird nicht jede Gewalttat in der Welt aufhören "nur" weil dieser Aktion stattfindet.
Aber vielleicht kriegt das einer mit und fängt an sich darüber Gedanken zu machen warum das kleine Mädchen von nebenan so verstört ist und greift ein....oder ein junge Frau denkt zweimal darüber nach alleine Nachts heim zu laufen......Und schon DESWEGEN ist die Aktion sehr viel Wert!

Und für diejenigen die hier aufschreien....das bringt alles nichts....fragt euch mal...warum gibt es den CSD und warum gehen viele dort hin?

Solche Themen in die Öffentlichkeit und in das offentliche Bewusssein zu bringen ist die halbe Miete.

Ich find die Aktion 1 Billion rising super! Bin dabei!


öhm und du denkst, die junge Frau sollte lieber Zuhause bleiben, weil sie keine Begleitung hat?
Die Straßen gehören uns genauso, wie den Männern!

03.12.2012 02:21
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:18:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:17:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:14:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:09:

@whynot, also deine Haltung ist, besser Hände in den Schoß legen, wegducken und nichts machen?(/quote max. 3 Ebenen)

ich lege eben nicht die hände in den schoss.. und rede mit den mädchen, bzw. auch mít den jungen männer..allerdings leider mit wenig erfolg.. weil der gruppenzwang sie zu sehr vereinnehmen..

und bitte vergiss eines nicht..auch ich begebe mich in gefahr.. wéil ich ihr gebiet betrete


was machst du da genau? Und wo?


in köln... vorher sauerland, vorher berlin


und was machst du da?

03.12.2012 02:21
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:20:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:15:

Klar, wird nicht jede Gewalttat in der Welt aufhören "nur" weil dieser Aktion stattfindet.
Aber vielleicht kriegt das einer mit und fängt an sich darüber Gedanken zu machen warum das kleine Mädchen von nebenan so verstört ist und greift ein....oder ein junge Frau denkt zweimal darüber nach alleine Nachts heim zu laufen......Und schon DESWEGEN ist die Aktion sehr viel Wert!

Und für diejenigen die hier aufschreien....das bringt alles nichts....fragt euch mal...warum gibt es den CSD und warum gehen viele dort hin?

Solche Themen in die Öffentlichkeit und in das offentliche Bewusssein zu bringen ist die halbe Miete.

Ich find die Aktion 1 Billion rising super! Bin dabei!


öhm und du denkst, die junge Frau sollte lieber Zuhause bleiben, weil sie keine Begleitung hat?
Die Straßen gehören uns genauso, wie den Männern!


so sehen wir das, mutti... aber leider ist es anders ...

03.12.2012 02:22
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:20:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:18:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:17:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:15:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:12:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:02:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 01:58:
ich rede oft mir betroffenen mädchen, aber sie haben keine kraft mehr, sich gegen die massen zu stellen..(/quote max. 3 Ebenen)

Dann hilf ihnen dabei, wenn Du kannst. Allein ist das sauschwer. (/quote max. 3 Ebenen)

richtig, alleine ist das sauschwer..die mädchen schütten ihr herz aus..aber sie haben keinen mut bzw. kraft aktiv zu werden..(/quote max. 3 Ebenen)

Das beste Mittel ist immer, sich dann für Menschen einzusetzen, denen es noch schlechter geht.(/quote max. 3 Ebenen)

es geht hier nicht nur um ein mädchen... was nützt es wenn die mädchen offen reden, aber die familie sich nicht einbringt ?


Du denkst leider überhaupt nicht lösungsorientiert ....
Da wundert mich nichts ...


das dich nichts wundert ist schon klar... geh doch mal nachts in problembezirken auf die piste und rede mit betroffenen jugendlichen...


Hol die betroffenen Jungendlichen hinter die Schattenwand und mach Filme und veröffentliche sie!

Zerr die Wahrheit ans Licht!

03.12.2012 02:22
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:21:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:18:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:17:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:14:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:09:

@whynot, also deine Haltung ist, besser Hände in den Schoß legen, wegducken und nichts machen?(/quote max. 3 Ebenen)

ich lege eben nicht die hände in den schoss.. und rede mit den mädchen, bzw. auch mít den jungen männer..allerdings leider mit wenig erfolg.. weil der gruppenzwang sie zu sehr vereinnehmen..

und bitte vergiss eines nicht..auch ich begebe mich in gefahr.. wéil ich ihr gebiet betrete (/quote max. 3 Ebenen)

was machst du da genau? Und wo?


in köln... vorher sauerland, vorher berlin


und was machst du da?


das schrieb ich bereits

03.12.2012 02:23
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:21:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:20:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:15:

Klar, wird nicht jede Gewalttat in der Welt aufhören "nur" weil dieser Aktion stattfindet.
Aber vielleicht kriegt das einer mit und fängt an sich darüber Gedanken zu machen warum das kleine Mädchen von nebenan so verstört ist und greift ein....oder ein junge Frau denkt zweimal darüber nach alleine Nachts heim zu laufen......Und schon DESWEGEN ist die Aktion sehr viel Wert!

Und für diejenigen die hier aufschreien....das bringt alles nichts....fragt euch mal...warum gibt es den CSD und warum gehen viele dort hin?

Solche Themen in die Öffentlichkeit und in das offentliche Bewusssein zu bringen ist die halbe Miete.

Ich find die Aktion 1 Billion rising super! Bin dabei!


öhm und du denkst, die junge Frau sollte lieber Zuhause bleiben, weil sie keine Begleitung hat?
Die Straßen gehören uns genauso, wie den Männern!


so sehen wir das, mutti... aber leider ist es anders ...


Und deshalb müssen wir sie uns wieder erobern - Dafür sind solche Aktionen da.

editiert am 03.12.2012 02:23 Beitrag melden Zitatantwort
03.12.2012 02:23
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:22:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:20:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:18:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:17:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:15:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:12:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:02:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 01:58:
ich rede oft mir betroffenen mädchen, aber sie haben keine kraft mehr, sich gegen die massen zu stellen..(/quote max. 3 Ebenen)

Dann hilf ihnen dabei, wenn Du kannst. Allein ist das sauschwer. (/quote max. 3 Ebenen)

richtig, alleine ist das sauschwer..die mädchen schütten ihr herz aus..aber sie haben keinen mut bzw. kraft aktiv zu werden..(/quote max. 3 Ebenen)

Das beste Mittel ist immer, sich dann für Menschen einzusetzen, denen es noch schlechter geht.(/quote max. 3 Ebenen)

es geht hier nicht nur um ein mädchen... was nützt es wenn die mädchen offen reden, aber die familie sich nicht einbringt ?(/quote max. 3 Ebenen)

Du denkst leider überhaupt nicht lösungsorientiert ....
Da wundert mich nichts ...


das dich nichts wundert ist schon klar... geh doch mal nachts in problembezirken auf die piste und rede mit betroffenen jugendlichen...


Hol die betroffenen Jungendlichen hinter die Schattenwand und mach Filme und veröffentliche sie!

Zerr die Wahrheit ans Licht!


ach sugar...die wahrheit ist doch bekannt

03.12.2012 02:26
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:17:

es geht hier nicht nur um ein mädchen... was nützt es wenn die mädchen offen reden, aber die familie sich nicht einbringt ?


Vergiss diese Rechnung! Wenn nur 1 Mädchen sich besser fühlt, weil sie mit jemandem reden konnte, war es nicht umsonst.

03.12.2012 02:28
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:23:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:22:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:20:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:18:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:17:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:15:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:12:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:02:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 01:58:
ich rede oft mir betroffenen mädchen, aber sie haben keine kraft mehr, sich gegen die massen zu stellen..(/quote max. 3 Ebenen)

Dann hilf ihnen dabei, wenn Du kannst. Allein ist das sauschwer. (/quote max. 3 Ebenen)

richtig, alleine ist das sauschwer..die mädchen schütten ihr herz aus..aber sie haben keinen mut bzw. kraft aktiv zu werden..(/quote max. 3 Ebenen)

Das beste Mittel ist immer, sich dann für Menschen einzusetzen, denen es noch schlechter geht.(/quote max. 3 Ebenen)

es geht hier nicht nur um ein mädchen... was nützt es wenn die mädchen offen reden, aber die familie sich nicht einbringt ?(/quote max. 3 Ebenen)

Du denkst leider überhaupt nicht lösungsorientiert ....
Da wundert mich nichts ...(/quote max. 3 Ebenen)

das dich nichts wundert ist schon klar... geh doch mal nachts in problembezirken auf die piste und rede mit betroffenen jugendlichen...


Hol die betroffenen Jungendlichen hinter die Schattenwand und mach Filme und veröffentliche sie!

Zerr die Wahrheit ans Licht!


ach sugar...die wahrheit ist doch bekannt


So so?

Es gab mal eine Zeit, da durften Frauen weder wählen noch Fussball spielen ...

editiert am 03.12.2012 02:28 Beitrag melden Zitatantwort
03.12.2012 02:29
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:26:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:17:

es geht hier nicht nur um ein mädchen... was nützt es wenn die mädchen offen reden, aber die familie sich nicht einbringt ?


Vergiss diese Rechnung! Wenn nur 1 Mädchen sich besser fühlt, weil sie mit jemandem reden konnte, war es nicht umsonst.


sicherlich.. aber für mich trotzallem nicht befriedigend.. weil ich sehe das mädchen des öfteren in der gang.. sie grüsst mich zwar, aber ich sehe auch ihre blicke...

was sich ändern muss, dass sich gleichaltrige einbringen.

03.12.2012 02:30
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:28:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:23:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:22:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:20:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:18:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:17:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:15:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:12:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:02:

(quote max. 3 Ebenen)
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 01:58:
ich rede oft mir betroffenen mädchen, aber sie haben keine kraft mehr, sich gegen die massen zu stellen..(/quote max. 3 Ebenen)

Dann hilf ihnen dabei, wenn Du kannst. Allein ist das sauschwer. (/quote max. 3 Ebenen)

richtig, alleine ist das sauschwer..die mädchen schütten ihr herz aus..aber sie haben keinen mut bzw. kraft aktiv zu werden..(/quote max. 3 Ebenen)

Das beste Mittel ist immer, sich dann für Menschen einzusetzen, denen es noch schlechter geht.(/quote max. 3 Ebenen)

es geht hier nicht nur um ein mädchen... was nützt es wenn die mädchen offen reden, aber die familie sich nicht einbringt ?(/quote max. 3 Ebenen)

Du denkst leider überhaupt nicht lösungsorientiert ....
Da wundert mich nichts ...(/quote max. 3 Ebenen)

das dich nichts wundert ist schon klar... geh doch mal nachts in problembezirken auf die piste und rede mit betroffenen jugendlichen... (/quote max. 3 Ebenen)

Hol die betroffenen Jungendlichen hinter die Schattenwand und mach Filme und veröffentliche sie!

Zerr die Wahrheit ans Licht!


ach sugar...die wahrheit ist doch bekannt


So so?

Es gab mal eine Zeit, da durften Frauen weder wählen noch Fussball spielen ...


und wir haben wieder die zeiten, wo frauen/mädchen nicht respektiert werden...

03.12.2012 02:33
HiddenNickname

ich helfe sehr gerne, aber ich setze nicht mein leben dafür ein..

03.12.2012 02:34
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 03.12.2012 um 02:29:

was sich ändern muss, dass sich gleichaltrige einbringen.


Eben .... und darum sind die Berlinerinnen doch ein tolles Vorbild ...

Lad sie doch ein nach Köln .... wie haben sie auch nach München geholt .... und sie mit unseren Mädchen zusammen gebracht .... jetzt wird hier auch bald gehiphopt ....

Oder zeig ihnen zumindest deren Internetseite ...

Von nichts kommt nichts ...




Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Seite: 7 | 8 | 9 | 10 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<