Um LESARION optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir zur Auswertung Cookies. Mehr Informationen über Cookies findest du in unseren Datenschutzbestimmungen. Wenn du LESARION nutzst erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.




Forum » User helfen Usern » Thread

Junge das ist doch nicht wahr oder

Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | Seite: 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |

12.07.2019 22:44
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 12.07.2019 um 03:46:

Die von euch sogenannte "Trump-Base" schafft also stehen zu lassen, hysterisiert nicht wenn man doofe Witze über ihren Trump macht wie dumm er sei, aber ihr anderen beklagt "Stimmungsmache" beim Merkel-Witz und gebt nicht Ruhe ehe das nicht gelöscht ist.

{...}



Nur weil ein Witz über eine!n Politiker!n gemacht wird, heißt das nicht das der Witz, deswegen Automatisch, keine Grenze überschreiten kann.

Es ist ein Unterschied,

Ob sich. lustig gemacht wird , über Trumpfs Dummdreistigkeit.

Oder

Darüber, wie das Volk, Beifall klatscht. wenn die Kanzlerin Tod an ihn vorbei Getragen wird.

In einer Diktatur. Hätte So ein Witz. Eine ganz andere Bedeutung

In einer Demokratie,
Auch in einer Demokratie mit Fehlern. Finde ich so einen Witz geschmacklos.

Und in angebracht das vor kurzem erst ein Politiker umgebracht worden ist,

bejubelt von denen die sich fürs wahre Volk halten,

grusel mich solche Witze noch mal mehr.

Ganz abgesehen davon.

Wenn jede!r EGO hier so ein Fass , aufmachen würde, wenn ein Beitrag gelöscht wurde, und das dann nach fast einem Jahr später, noch ein mal…..na dann mal too





editiert am 12.07.2019 23:13 Beitrag melden Zitatantwort
13.07.2019 00:14
HiddenNickname


Ja na klar....

jetzt mischt man gleich noch neue Geschehnisse

--> ermordete Politiker dazu (RIP Hr.L.)

um einen WITZ zu dramatisieren und zugleich dessen Zensur zu legitimieren, MF wie nötig muss man es haben

und beklagt dann eine Wiedervorstellung des Themas wobei man ja SELBST seit letzten Jahr bis heute eifrig daran schraubt dass Menschen hier ja bloss nicht einfach sein können wie sie sind und ja bloss keine Witze posten, pardon, keine "falschen" Witze, nicht wahr

Hey:
Einfach mal in Spiegel gucken und verstehen:
Der Bumerang den du wirfst,
der kommt halt auch zurück.



13.07.2019 00:24
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 12.07.2019 um 15:02:

Es hat nichts mit Zensur zu tun, mit Humorbefreitheit oder PC.
Es hat schlicht etwas mit feeling zu tun. Ich empfehle den ganzen verkrampft lustigen "Freigeistern" hier mal etwas Heine, etwas Tucholsky, etwas Kästner. Das wäre dann Humor. Intelligent. Witzig. Leicht.
Irgendwann müsst ihr das Gröhlen doch mal leid sein. Und ihr würdet nicht weiter so vielen wichtigen Dingen in den Rücken fallen.


Ja genau. Euer Weltbild:

Sollen doch die anderen endlich mal aufhören.
Wenn die nicht aufhören kann man nicht einfach weitergehen.
Nein, erst wenn man die erfolgreich unterdrückt hat kann man sich weiteren Dingen widmen.

Wenn die widersinnigen Witzeposter aber nicht aufhören wie man das will dann sind die noch schuld und fallen einem ja in den Rücken, schliesslich muss man sich nonstop beschäftigen die zu bändigen.

Klar

Damit klingelt mal lieber woanders.



13.07.2019 00:36
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.07.2019 um 00:24:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 12.07.2019 um 15:02:

Es hat nichts mit Zensur zu tun, mit Humorbefreitheit oder PC.
Es hat schlicht etwas mit feeling zu tun. Ich empfehle den ganzen verkrampft lustigen "Freigeistern" hier mal etwas Heine, etwas Tucholsky, etwas Kästner. Das wäre dann Humor. Intelligent. Witzig. Leicht.
Irgendwann müsst ihr das Gröhlen doch mal leid sein. Und ihr würdet nicht weiter so vielen wichtigen Dingen in den Rücken fallen.


Ja genau. Euer Weltbild:

Sollen doch die anderen endlich mal aufhören.
Wenn die nicht aufhören kann man nicht einfach weitergehen.
Nein, erst wenn man die erfolgreich unterdrückt hat kann man sich weiteren Dingen widmen.

Wenn die widersinnigen Witzeposter aber nicht aufhören wie man das will dann sind die noch schuld und fallen einem ja in den Rücken, schliesslich muss man sich nonstop beschäftigen die zu bändigen.

Klar

Damit klingelt mal lieber woanders.


Wie weit willst du eigentlich noch rennen, um das Abfeiern von Frauenfeindlichkeit in flachen „Witzen“ zu rechtfertigen?

13.07.2019 00:54
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.07.2019 um 00:36:

(...)

Wie weit willst du eigentlich noch rennen, um das Abfeiern von Frauenfeindlichkeit in flachen „Witzen“ zu rechtfertigen?


Ja gell,
es ist erst Ruhe wenn die anderen aufhören.
(wie oft willst du das noch demonstrieren)

Gerne noch einmal in slow - motion,
andante, adagio, gaaaanz langsam:

Es sind Witze .....

WITZE :-))))

Keine politischen Statements,
keine Frauenfeindlichkeit
oder was auch immer jede_r sich dabei herausfiltert

Ist doch ok wenn es für dich Flachwitze, für andere geschmacklos und was sonst noch ist, aber das habt ihr nun doch seit Wochen hier ausgiebig kommuniziert,
mich und andere ja letztes Jahr schon so lange verfolgt bis zumindest ich aufgehört hab da zu posten,
also jede_r, wirklich jede_r weiss das nun dass ihr das nicht so toll findet - und die einen posten doch weiter

Ich fürchte wirklich, ihr werdet das aushalten müssen.



13.07.2019 01:00
HiddenNickname

Nun, du wirst aushalten müssen, dass hier nicht jeder frauenfeindliche odr polemische Quatsch unkommentiert stehen bleibt, nur weil irgendjemand " Witz" drübergeschrieben hat.

By the way, warum so agressiv ?
Wenn es nur um ein paar Witzchen geht ?



13.07.2019 01:07
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.07.2019 um 01:00:

Nun, du wirst aushalten müssen, dass hier nicht jeder frauenfeindliche odr polemische Quatsch unkommentiert stehen bleibt, nur weil irgendjemand " Witz" drübergeschrieben hat.

By the way, warum so agressiv ?
Wenn es nur um ein paar Witzchen geht ?



Du liest : aggressiv
Ich war: gelangweilt

Gute Nacht, FritziFlinte

und gerne halte ich euch aus, wenn ihr Andere_s nicht löschen entfernen lasst, dann geht das auch :-))))



13.07.2019 01:29
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.07.2019 um 00:14:

Ja na klar....

jetzt mischt man gleich noch neue Geschehnisse

--> ermordete Politiker dazu (RIP Hr.L.)

um einen WITZ zu dramatisieren und zugleich dessen Zensur zu legitimieren, MF wie nötig muss man es haben

und beklagt dann eine Wiedervorstellung des Themas wobei man ja SELBST seit letzten Jahr bis heute eifrig daran schraubt dass Menschen hier ja bloss nicht einfach sein können wie sie sind und ja bloss keine Witze posten, pardon, keine "falschen" Witze, nicht wahr

Hey:
Einfach mal in Spiegel gucken und verstehen:
Der Bumerang den du wirfst,
der kommt halt auch zurück.



Ich finde es schade das du so gar nicht auf meine Argumente, eingegangen bist,
sondern nur meine Unbehagen Empfindungen, der jüngste Ereignissen hängen geblieben sind.

Zwei Fragen beschäftigen mich, zu deiner Reaktion

Findest du das mensch alles schrieben darf, das es keine Grenzen gibt ?

Und weißt du sicher das dein Witz, nicht aus rechtliche Gründe vom Support gelöscht wurde?


editiert am 13.07.2019 02:13 Beitrag melden Zitatantwort
13.07.2019 02:55
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 12.07.2019 um 15:02:

Es hat nichts mit Zensur zu tun, mit Humorbefreitheit oder PC.
Es hat schlicht etwas mit feeling zu tun. Ich empfehle den ganzen verkrampft lustigen "Freigeistern" hier mal etwas Heine, etwas Tucholsky, etwas Kästner. Das wäre dann Humor. Intelligent. Witzig. Leicht.
Irgendwann müsst ihr das Gröhlen doch mal leid sein. Und ihr würdet nicht weiter so vielen wichtigen Dingen in den Rücken fallen.


Wie schon mehrfach erwähnt - ich mag Statistiken und vieles erklärt sich mir daraus, stellt Mensch, in diesem Falle ich, eben schnell mal eine Statistik auf.

In diesem besonderen Fall nehme ich mir dann mal das Recht und die beiden fett markierten Argumente aus zitiertem Beitrag heraus, um mir anhand von eben dieser meiner Statistik zu erklären, wie wichtig denn wohl die Zensur im Vergleich zu den wichtigen Dingen sein kann, ist, darf oder könnte.

Die Userin k ist seit dem 21.03.2019 angemeldet = knapp 4 Monate

Wenn ich der Suchfunktion von Lesarion trauen darf und davon gehe jetzt einfach mal aus, dann stelle ich folgendes fest:

Seither hat die Userin k in 49 Threads mitgeschrieben
und einen, nur einen einzigen davon hat sie selber eröffnet.

Interessant wäre es nun, für mich persönlich selbstverständlich nur, nachzulesen in wie vielen Beiträgen sie nun zensiert hat und in wie vielen Beiträgen es um wichtige Dinge ging.

Wobei ich selbstverständlich, da ich die Userin k nicht kenne, nicht weiss, was für sie wichtige Dinge sind.

Völlig einseitig betrachtet, geht für mich meine kleine Milchmädchenrechnung nicht ganz auf.

Wenn mir etwas wirklich wichtig ist, dann eröffne ich doch einen Thread . . . ja, einen Thread !!!



Nun und was sagt mir die Lesarion Suchfunktion über eine weitere Person hier aus, deren Name ich aus verschieden Gründen für mich behalten möchte.

Seit dem 09.12.2019 angemeldet
= 8 Monate

in 165 Threads mitgewirkt
selber eröffnet 0 Threads



Triggerwarnung !!!

dieser Beitrag kann unbeabsichtigt Spuren von Irrglauben, Sarkasmus, Ironie, Humorlosigkeit, Frauenfeindlichkeit, Sexismus, rechten linken schwarzen und bunten Gedankengut erhalten.


w.



editiert am 13.07.2019 03:00 Beitrag melden Zitatantwort
13.07.2019 07:14
HiddenNickname

@ kumma

Du verlangst von mir eine Erklärung.

Hast den Wunsch, augenblicklich eine Antwort von mir zu bekommen, wenn du dieses äußerst.

Wie schon geschrieben, ich kenne dich nicht und ich weiss auch nicht, was du erlebt haben musst, um so zu denken, urteilen (be- und ver-), Menschen derartige Denk- und Handlungsweisen zu unterstellen, wie du es in diesem und in anderen Threads tust und getan hast.

Und wenn du selber nicht mehr weisst, was und wie du dich hier geäußert hast, bin ich wohl nicht die richtige Ansprechpartnerin, um dir deine dir eigene Welt zu erklären.

In meiner Wahrnehmung "hetzt" du hier deine "Unterstellungen" quer durchs Forum, wie dir gerade danach ist.

Humor- und Witzethreads gab es hier schon immer.

Auch waren immer Witze darunter, die vielleicht nicht ganz so korrekt waren oder es heute nicht mehr sind.

Aber lohnt sich so ein Sturm im Wasserglas deswegen.

Ist es nötig deswegen Schlammschlachten zu inszinieren.

Unzählige Threads hatten wir hier zum Thema Sexismus, Frauenfeindlichkeit, Nazitum, rechten linken schwarzen und bunten Gedankengut und und und . . .

Wer jetzt noch nicht verstanden hat, oder verstehen möchte, den wirst weder du noch andere mit "so einer" Art und Weise beikommen können.

Hier in diesem Thread geht es um einen Witz, der Frau Merkel zum Thema hatte.

Er wurde in zwei verschiedenen Threads gepostet, einer davon wurde gemeldet und daraufhin gelöscht, der andere wird wohl immer noch sichtbar an seiner Stelle stehen . . .

Angefeindet werden hier nun aber einfach alle, die Witze posten, wie und wo auch immer.

Selbstverständlich gibt es auch bei Witzen, was keine Frage ist, gute und weniger gute.

Es gibt Witze über die schallend gelacht wird, empfindet sie aber ein anderer als anstößig und sexistisch, wieder ein anderer als rassistisch, oder geschlechterfeindlich und oder und . . .

Aber wer bitte hat dieses zu bestimmen.

Wer kann und darf sich anmassen darüber zu befinden.

Du
Ich
Ein anderer Mensch hier

Leben und leben lassen.

Ja, es gibt so viele schlimme Dinge, für die es sich lohnt zu kämpfen, auf dieser Welt, aber vergessen möchte ich dabei nicht die Menschlichkeit und diese hat gerade in der heutigen Zeit auch ganz viel Humor und herzhaftes befreiendes Lachen nötig.

Findest du nicht auch.

🌸

🌸

🌸

🌸

🌸

editiert am 13.07.2019 07:19 Beitrag melden Zitatantwort
13.07.2019 08:00
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.07.2019 um 01:07:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.07.2019 um 01:00:

Nun, du wirst aushalten müssen, dass hier nicht jeder frauenfeindliche odr polemische Quatsch unkommentiert stehen bleibt, nur weil irgendjemand " Witz" drübergeschrieben hat.

By the way, warum so agressiv ?
Wenn es nur um ein paar Witzchen geht ?



Du liest : aggressiv
Ich war: gelangweilt

Gute Nacht, FritziFlinte

und gerne halte ich euch aus, wenn ihr Andere_s nicht löschen entfernen lasst, dann geht das auch :-))))



Wie unterschiedlich die Wahrnehmung sein kann ; ich denke bei deinen Texten: eloquent.

editiert am 13.07.2019 08:03 Beitrag melden Zitatantwort
13.07.2019 08:08
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.07.2019 um 02:55:

.....
w.



Werte maruru,

wie froh ich doch bin, dass wir da sehr ähnlich ticken. Ich besitze den Premiumaccount auch nur, um Beiträge mir sehr wichtiger UserInnen zu suchen, die ich sehr schätze.
Ich bin nicht nonstop genug online, um ihre Gedanken zu verfolgen. Da ist so ein Premdingens richtig erleichternd.

Herzlich
Konsortium


13.07.2019 08:22
HiddenNickname

Spannend zu lesen, wer sich hier alles für bunt hält. Auch spannend zu lesen, wie man Kommunikation hier vorsätzlich vergeigt.

Habt Ihr vor, daran mal zu arbeiten? Frage für eine Freundin. 😏

13.07.2019 08:44
HiddenNickname

wird teuer.

13.07.2019 10:08
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.07.2019 um 08:44:

wird teuer.


Wer zahlt ?

13.07.2019 10:14
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.07.2019 um 01:07:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.07.2019 um 01:00:

Nun, du wirst aushalten müssen, dass hier nicht jeder frauenfeindliche odr polemische Quatsch unkommentiert stehen bleibt, nur weil irgendjemand " Witz" drübergeschrieben hat.

By the way, warum so agressiv ?
Wenn es nur um ein paar Witzchen geht ?



Du liest : aggressiv
Ich war: gelangweilt

Gute Nacht, FritziFlinte

und gerne halte ich euch aus, wenn ihr Andere_s nicht löschen entfernen lasst, dann geht das auch :-))))



Guten Morgen
Okay, alles klar.
Vielleicht lag es an den vielen Großbuchstaben, auf mich wirkt das (neben dem Text) aggressiv.
Und dann dachte ich auch noch, MF könnte vielleicht "Meine Fresse" heissen... klingt für mich auch eher aggressiv als gelangweilt.
Was heisst denn MF ?

editiert am 13.07.2019 10:36 Beitrag melden Zitatantwort
13.07.2019 10:22
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb

Die Userin k ist seit dem 21.03.2019 angemeldet = knapp 4 Monate

Seither hat die Userin k in 49 Threads mitgeschrieben
und einen, nur einen einzigen davon hat sie selber eröffnet.

Interessant wäre es nun, für mich persönlich selbstverständlich nur, nachzulesen in wie vielen Beiträgen sie nun zensiert hat und in wie vielen Beiträgen es um wichtige Dinge ging.

Wobei ich selbstverständlich, da ich die Userin k nicht kenne, nicht weiss, was für sie wichtige Dinge sind.

Völlig einseitig betrachtet, geht für mich meine kleine Milchmädchenrechnung nicht ganz auf.

Wenn mir etwas wirklich wichtig ist, dann eröffne ich doch einen Thread . . . ja, einen Thread !!!



Nun und was sagt mir die Lesarion Suchfunktion über eine weitere Person hier aus, deren Name ich aus verschieden Gründen für mich behalten möchte.

Seit dem 09.12.2019 angemeldet
= 8 Monate

in 165 Threads mitgewirkt
selber eröffnet 0 Threads





Ich vermisse die Info darüber, wie oft Userin k. und die, deren Name nicht genannt werden darf, zensiert haben.

Sind die im Lesarion Team ?
Oder wie machen die das mit dem zensieren?



editiert am 13.07.2019 10:23 Beitrag melden Zitatantwort
13.07.2019 10:26
HiddenNickname

Bester Witz der Welt oder Warum 'Die Deutschen' über alles lachen.
https://www.planet-wissen [...] haft/psy chologie/lachen/pwieaufdersuchenachdembestenw itzderwelt100.html
oder
https://tinyurl.com/y2b5tnyz

Zitat..., dass die Deutschen die Gesamtheit der Witze, also sowohl die schlechten als auch die guten, besonders witzig fanden. Das bedeutet, dass die Deutschen keinen besonders ausgeprägten Humor haben, sondern dass sie bei dem, über was sie lachen, nicht besonders wählerisch sind.

Verbunden mit diesem Ergebnis fiel Wiseman ein interessanter Zusammenhang auf: Je zufriedener sich die Menschen einer Nation fühlen, desto weniger konnten sie über die Witze im "Laugh Lab" lachen. Die Kanadier gelten als sehr zufriedenes Volk und fanden die Witze des "Laugh Lab" von allen Nationen am wenigsten witzig.

Die Deutschen, die als eher unzufrieden mit der eigenen Situation gelten, fanden sie am besten. Es scheint so, als lechze ein vermeintlich unglückliches Volk wie die Deutschen nach möglichst vielen Anlässen zum Lachen. Ein anderes Ergebnis der Studie untermauert diese These: Bei fast jedem Volk ließ sich eine Vorliebe für eine bestimmte Art von Witz erkennen – nur nicht bei den Deutschen, die können über fast alles lachen.




Genug gelacht...
Mitgefühl scheint mir im Lichte dieses Artikels angesichts mancher Witze angebracht zu sein.
Und auch angesichts mancher Reaktionen ...

Wünsche allseits ein heiteres Wochenende.

editiert am 13.07.2019 11:02 Beitrag melden Zitatantwort
13.07.2019 10:45
HiddenNickname

Also ich kann auch ziemlich gelangweilt "meine Fresse" sagen Sogar gähnen geht dabei...

editiert am 13.07.2019 11:05 Beitrag melden Zitatantwort
13.07.2019 11:06
HiddenNickname

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.07.2019 um 10:08:

Zitat
Tehejekuetrheed
schrieb am 13.07.2019 um 08:44:

wird teuer.


Wer zahlt ?


Für die Freundin.


Dieses Thema wurde geschlossen. (max. 200 Beiträge)

1 | 2 | 3 | 4 | Seite: 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |








>>> Laufband-Message ab nur 5,95 € für 3 Tage! <<<